BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 70

Albanien: Mein wunderbarer Alltag

Erstellt von Robert, 24.06.2011, 00:04 Uhr · 69 Antworten · 3.579 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ohne diese leute jetzt schlecht machen zu wollen, aber welcher ausländer macht den schon gerne urlaub in einer region, wo es noch blutrache gibt?
    Sehr viele,schau mal in dem Thread von Pjeter nach,90% der ausländer machen imnorden Urlaub.
    Und das mit Blutrache,es wird zu sehr aufgebauscht.
    Es gibt zwar welche die unter dieser Blutrache leben,aber das ist nunmal so wenn es an einem ort keine Polizei gibt,aber auch das geht langsam zurück.

    Ausserdem ist der Kanun das Gesetzt Gottes!^^

  2. #52
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Sehr viele,schau mal in dem Thread von Pjeter nach,90% der ausländer machen imnorden Urlaub.
    Und das mit Blutrache,es wird zu sehr aufgebauscht.
    Es gibt zwar welche die unter dieser Blutrache leben,aber das ist nunmal so wenn es an einem ort keine Polizei gibt,aber auch das geht langsam zurück.

    Ausserdem ist der Kanun das Gesetzt Gottes!^^
    freut mich wenn es so ist.

  3. #53

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Ionian Boy Beitrag anzeigen
    Woher genau kommst du?
    Direkt i Tropojes,pa qark.^^

  4. #54

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    freut mich wenn es so ist.
    El Hefe hat einpaar gute Videos gepostet,solltest sie dir mal anschauen.
    Die Kinder können keine Schule besuchen,die nächste Schule ist 3 Km,und 3 Km in nordalbanien sind hier 20.
    Wie soll man da vorwärts kommen?
    Naja,hauptsache man hat genug Geld für Kirchen und Moscheen in Tirana,damit es schön trollig glänzt.
    Wie wärs mal mit einer Schule und eine Praxis in tropoje?!

  5. #55

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Dann die schöne Orthodoxe kirche.mit Gold verziert.
    Aber kein geld für eine kleine Brücke bei uns.

  6. #56

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Direkt i Tropojes,pa qark.^^
    Da führt doch ein Straße nach Gjakove bash prej Tropojes.

    Stimmt das?

    42.447275,20.140686 - Google Maps

    Außerdem was hat es mit der Mafia aus Tropoja auf sich?

  7. #57

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Ionian Boy Beitrag anzeigen
    Da führt doch ein Straße nach Gjakove bash prej Tropojes.

    Stimmt das?

    42.447275,20.140686 - Google Maps

    Außerdem was hat es mit der Mafia aus Tropoja auf sich?
    Siehst du nicht das wir keinen anschluss haben?

    Was für eine Mafia?
    Nur weil sie Waffen nach Kosovo geschickt haben?
    Wenn ich also meinem Bruder helfe,weil er nicht bewaffnet ist wie der andere Rambo,dann bin ich ein Mafiosi?^^

  8. #58

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Siehst du nicht das wir keinen anschluss haben?

    Was für eine Mafia?
    Nur weil sie Waffen nach Kosovo geschickt haben?
    Wenn ich also meinem Bruder helfe,weil er nicht bewaffnet ist wie der andere Rambo,dann bin ich ein Mafiosi?^^
    Das ist genau 1 Kilometer bis zu der Straße und ich wusste nie, dass Gjakove einen Grenzübergang hat.
    Nein, keine Ahnung hab ich halt gehört, hab jetzt nicht allzu sehr damit auseinandergesetzt.

  9. #59

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Die albaner aus Tropoja haben sogar ami waffen nach Kosovo geschickt,über die grüne grenze.
    Einem Tropojan ist Kosovo genauso heilig wie ganz Albanien.
    Also,ohne Tropoja hätte Kosovo keine Munition,waffen usw.
    Es gab auch viele Tropojan die für UCK gekämpft haben.
    Und die Mafia aus New York (malsor und tropojan),haben
    ziemlich viel geld ausgegeben.

  10. #60

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Ionian Boy Beitrag anzeigen
    Das ist genau 1 Kilometer bis zu der Straße und ich wusste nie, dass Gjakove einen Grenzübergang hat.
    Nein, keine Ahnung hab ich halt gehört, hab jetzt nicht allzu sehr damit auseinandergesetzt.
    Dann nehm ich mein Auto das näcste mal mit und schieb ihn ein Km^^
    Nein,ich fahre nie durch serbien.^^

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie sieht euer alltag aus?
    Von Barney Ross im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 21:48
  2. Rassismus im alltag
    Von Djazairia im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 16:40
  3. Diskriminierung im Alltag
    Von ja siha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 21:56
  4. Die Abschieber - Alltag In Der Ausländerbehörde
    Von combat95 im Forum Balkan im TV
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 02:47
  5. Muskelaufbautraining im Alltag
    Von Facaaaa im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 13:45