BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 26 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 253

Albanische Orthodoxe

Erstellt von , 12.05.2006, 16:20 Uhr · 252 Antworten · 18.297 Aufrufe

  1. #121
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ahja wenn ich mich jetzt bei ihn einschleime verbesser ich das ansehn meines volkes???sag ma wie alt biste 15?????und was für greultaten hat den mein volk den begannen????etwa auf die camen???ich ahbe mich schonma zu diesen thema geäusert die camen haben mit den anzis und den italiener kollabiert und haben uns angegriffen was bitteschön hätten wir tun sollen???es war krieg!!!!im krieg gibt es immer zwei nicht nur einen mein freund.......und wenn wir schon dabei sind was sind mit den greueltaten die die albaner gemacht haben zusammen mit den osmanen in greichenland????viele albaner haben in der türkischen armee gedient und haben gegen uns gekämpft......trotzdem vergesse ich und erwähne nicht in jeden 2 beitrag die schandtaten deines volkes......solltest dir mal ne scheibe abschneiden wir leben im 21 jahrhundert......krieg ist im allgemein scheisse.anstatt über die vergangenheit zu diskutieren sollteste lieber nach vorne schauen mein freund


    Naja ihr griechen habt die camen aber auch massakriert und so viele leugnen das sie wurden vertrieben und so die geblieben sind sind assilimisirt

    du bist der 1 ste grieche der es einsieht mit den camen man muss auch sagen das viele hier in deutschland sie seien griechen aus der cameria region stamen! was nicht stimmt weil paar die meine familie kennt koennen albanisch reden mit camischen dialekt
    aber du hast recht krieg ist scheisse

  2. #122
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    AUF ALBANISCH SIND DIE GOTTESDIENSTE IN DEN ORTHODOKSEN KIRCHEN DER GRIECHE JANULATSOS DER DER CHEF VON DER KIRCHE IN ALBANIEN IST SEID 1990 KANN AUCH ALBANISCH
    aso mehr wollte ich nicht wissen

  3. #123
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    AUF ALBANISCH SIND DIE GOTTESDIENSTE IN DEN ORTHODOKSEN KIRCHEN DER GRIECHE JANULATSOS DER DER CHEF VON DER KIRCHE IN ALBANIEN IST SEID 1990 KANN AUCH ALBANISCH
    ALSO eine griechisch-orthodoxe Kirche und weißt du wieviele Griechen es in Albanien gibt????

    Griechen

    Die Griechen sind trotz einer großen Emigrationsbewegung nach Griechenland immer noch mit 105.000 Mitgliedern[8] (3,2 %) die zahlenmäßig größte Minderheit Albaniens. Griechen leben in den südalbanischen Distrikten Saranda, Delvina, Gjirokastra und Vlora. Die Griechen waren schon zu kommunistischen Zeiten als ethnische Gruppe offiziell anerkannt und haben im heutigen Albanien keinerlei direkte Nachteile zu erleiden. Sie haben eigene Schulen (soweit genügend Schüler vorhanden sind für griechischsprachige Klassen), an der Universität von Gjirokastra werden Unterrichtsgänge auf Griechisch angeboten, es gibt griechische Radio-Sendungen und auch mit den Lokalbehörden kann Griechisch kommuniziert werden. Daraus folgt, dass ihre Abwanderung häufig vor allem durch die schlechten wirtschaftlichen Verhältnisse motiviert ist. Seit den 1990er Jahren ist zu beobachten, dass sich immer mehr Menschen im Süden Albaniens als Griechen bekennen und sogar ihren muslimischen Namen gegen einen christlichen tauschen.

  4. #124
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    ALSO eine griechisch-orthodoxe Kirche und weißt du wieviele Griechen es in Albanien gibt????

    Griechen

    Die Griechen sind trotz einer großen Emigrationsbewegung nach Griechenland immer noch mit 105.000 Mitgliedern[8] (3,2 %) die zahlenmäßig größte Minderheit Albaniens. Griechen leben in den südalbanischen Distrikten Saranda, Delvina, Gjirokastra und Vlora. Die Griechen waren schon zu kommunistischen Zeiten als ethnische Gruppe offiziell anerkannt und haben im heutigen Albanien keinerlei direkte Nachteile zu erleiden. Sie haben eigene Schulen (soweit genügend Schüler vorhanden sind für griechischsprachige Klassen), an der Universität von Gjirokastra werden Unterrichtsgänge auf Griechisch angeboten, es gibt griechische Radio-Sendungen und auch mit den Lokalbehörden kann Griechisch kommuniziert werden. Daraus folgt, dass ihre Abwanderung häufig vor allem durch die schlechten wirtschaftlichen Verhältnisse motiviert ist. Seit den 1990er Jahren ist zu beobachten, dass sich immer mehr Menschen im Süden Albaniens als Griechen bekennen und sogar ihren muslimischen Namen gegen einen christlichen tauschen.







    Warte da muss man was ergänzen es sind weniger griechen da viele leben dport in griechenland und mit dem geld werden sie dann griechen ändern ihr enamen es sind sehr viele beste beispiel himara mein opa kommt aus einem nachbardorf
    in himare ist es so das in letzter zeit dort imme rmehr griechen gibt weil sie vom griechischen statt hilfe kriegen

  5. #125
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    Naja ihr griechen habt die camen aber auch massakriert und so viele leugnen das sie wurden vertrieben und so die geblieben sind sind assilimisirt

    du bist der 1 ste grieche der es einsieht mit den camen man muss auch sagen das viele hier in deutschland sie seien griechen aus der cameria region stamen! was nicht stimmt weil paar die meine familie kennt koennen albanisch reden mit camischen dialekt
    aber du hast recht krieg ist scheisse
    warum soll ich das leugnen????krieg ist allgemein scheisse....meinste die franzosen die engländer spanier etc haben nicht geplündert geschlachtet usw wenn sie ne stadt eingenommen haben????sogar die illyrer haben das gemacht......was also soll ich da leugnen???denn stein habt ihr ins rollen gebracht und wir haben die blutige tat vollstreckt....ich finde es zwar nicht richtig das soviele menschen sterben mussten auf beiden seiten aber deswegen sollte man sich nicht streiten und für krieg schreien denn krieg ist im allgemein scheisse und wir brauchen nicht noch ein krieg auf den balkan....genug menschen mussten schon sterben egal ob serbe,grieche,albaner usw.......



    und wie gesagt haben die albaner zusammen mit den osmanen ebenfalls gemordet und geschlachtet in greece ist das keine greultat???

  6. #126
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    ALSO eine griechisch-orthodoxe Kirche und weißt du wieviele Griechen es in Albanien gibt????

    Griechen

    Die Griechen sind trotz einer großen Emigrationsbewegung nach Griechenland immer noch mit 105.000 Mitgliedern[8] (3,2 %) die zahlenmäßig größte Minderheit Albaniens. Griechen leben in den südalbanischen Distrikten Saranda, Delvina, Gjirokastra und Vlora. Die Griechen waren schon zu kommunistischen Zeiten als ethnische Gruppe offiziell anerkannt und haben im heutigen Albanien keinerlei direkte Nachteile zu erleiden. Sie haben eigene Schulen (soweit genügend Schüler vorhanden sind für griechischsprachige Klassen), an der Universität von Gjirokastra werden Unterrichtsgänge auf Griechisch angeboten, es gibt griechische Radio-Sendungen und auch mit den Lokalbehörden kann Griechisch kommuniziert werden. Daraus folgt, dass ihre Abwanderung häufig vor allem durch die schlechten wirtschaftlichen Verhältnisse motiviert ist. Seit den 1990er Jahren ist zu beobachten, dass sich immer mehr Menschen im Süden Albaniens als Griechen bekennen und sogar ihren muslimischen Namen gegen einen christlichen tauschen.

    griechen leben in korca sarandaund in dörfern an der grenze
    aber was willst du jetzt wissen?

  7. #127
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    warum soll ich das leugnen????krieg ist allgemein scheisse....meinste die franzosen die engländer spanier etc haben nicht geplündert geschlachtet usw wenn sie ne stadt eingenommen haben????sogar die illyrer haben das gemacht......was also soll ich da leugnen???denn stein habt ihr ins rollen gebracht und wir haben die blutige tat vollstreckt....ich finde es zwar nicht richtig das soviele menschen sterben mussten auf beiden seiten aber deswegen sollte man sich nicht streiten und für krieg schreien denn krieg ist im allgemein scheisse und wir brauchen nicht noch ein krieg auf den balkan....genug menschen mussten schon sterben egal ob serbe,grieche,albaner usw.......



    und wie gesagt haben die albaner zusammen mit den osmanen ebenfalls gemordet und geschlachtet in greece ist das keine greultat???

    doch ist es

  8. #128

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ahja wenn ich mich jetzt bei ihn einschleime verbesser ich das ansehn meines volkes???sag ma wie alt biste 15?????und was für greultaten hat den mein volk den begannen????etwa auf die camen???ich ahbe mich schonma zu diesen thema geäusert die camen haben mit den anzis und den italiener kollabiert und haben uns angegriffen was bitteschön hätten wir tun sollen???es war krieg!!!!im krieg gibt es immer zwei nicht nur einen mein freund.......und wenn wir schon dabei sind was sind mit den greueltaten die die albaner gemacht haben zusammen mit den osmanen in greichenland????viele albaner haben in der türkischen armee gedient und haben gegen uns gekämpft......trotzdem vergesse ich und erwähne nicht in jeden 2 beitrag die schandtaten deines volkes......solltest dir mal ne scheibe abschneiden wir leben im 21 jahrhundert......krieg ist im allgemein scheisse.anstatt über die vergangenheit zu diskutieren sollteste lieber nach vorne schauen mein freund
    zwar haben sie kollaberiert
    ABER
    sie haben ja nicht hauptschuld gehabt du superhirn

    glaubt ihr griechen wirklich die albaner habe befehle angeordnet die mussten das machen sonst wären sie tod und bestraft die deswegen schlimmer als die italiener ich bitte euch das war doch nicht die schuld der albaner wir wurden besetzt soll man polen auch bestrafen die in russland unter den deutschen kämpfen mussten weil sie sonst getötet worden wären
    die bulgaren haben auch mit gemacht

    aber nein nur die albaner müssen dafür immer bestraft weren typisch immer wir deutschland hat soviele menschen getötet land verloren ok wir wurden besetzt haben juden gerettet gezwungen zum kreig und werden noch so bestraft jedes land hatte irgendeinen ausgleich wo bleibt der für uns wir waren auch opfer!

    ihr hättet sie ja nicht vertreiben müssen oder was hatte damals die relligion für unterschiede? wieso wurden nur moslems vertrieben!

    weil man ja die orthoplayer leichter assmilieren kann wegen der kirche!

    wir haben für euch sogar gekämpft partisanen und unabhängigkeits krieg

    wir haben so dermaßen 2verschiedene standpunkte wir weren uns nie einigen können!

  9. #129
    Karim-Benzema
    von wen würden wir tod gewesen von italien?
    vllt hast dur echt ich weiss aber das italien gegen griechenland im 2 wk gekämpft hat in dem heimatdorf meines opas haben sie krieg geführt da haben die italiener ne niederlage kassiert

  10. #130

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    von wen würden wir tod gewesen von italien?
    vllt hast dur echt ich weiss aber das italien gegen griechenland im 2 wk gekämpft hat in dem heimatdorf meines opas haben sie krieg geführt da haben die italiener ne niederlage kassiert

    mach dich nicht zum kassper!


    die italiener waren doch stärker als griechenland ich bitte dich und wenn nicht dann waren es die deutschen man kann uns diese schuld nicht in die schuhe schieben wie die griechen es wollen wir waren in einer sackgasse


    nur weil manche albaner zu dumm sind um die wahrheit ans licht zu bringen und sich von gr finanzieren lassen deswegen müssen die camen leiden echt


    ihr griechen gebt uns die schul! oben habe ich bewiesen dass uns keine schuld trifft!

Ähnliche Themen

  1. Orthodoxe Fastenzeit
    Von Yunan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 15:52
  2. Orthodoxe Albaner...
    Von Feuerengel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 12:02
  3. Orthodoxe Priesterschaft
    Von IbishKajtazi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 17:12
  4. Orthodoxe Slowenen
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 23:45
  5. Älteste albanische Gotteshaus eine orthodoxe Kirche!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 17:41