BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 26 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 253

Albanische Orthodoxe

Erstellt von , 12.05.2006, 16:20 Uhr · 252 Antworten · 18.277 Aufrufe

  1. #141
    Opala
    Zitat Zitat von FCALBayern Beitrag anzeigen
    ja toll japan war auch verbündet und äthopien türkei auch und nur italien hatt euch aber angegriffen und später deutschland und ihr wurdet besiegt steht auch in meinem beitrag oben durch die deutschen die wiederum ein vereignigtes alb geschafft haben
    Junge du hast echt keine Ahnung mein Großvater hat gegen euch Albaner gekämpft im 2 Weltkrieg. Deswegen haben wir auch Familienagehörige in girokastro er hat sich dort nach dem Krieg niedergelassen.

    Albaner,italiener,Deutsche,Bulgaren 6 Monate haben wir durchgehalten und euch vor der ganzen Welt blamiert.

  2. #142

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von Opala Beitrag anzeigen
    Verstehst du überhaupt was in dem text steht? das wiederlegt überhaupt nichts.

    Ließ dir den text lieber nächstes mal erst durch bevor du irgendwas hinschreibst. Du hast echt keine ahnung.
    du hast keine ahnung ich habe bewiesen

    das albanien keine andere wahl

    hatte wie im text steht dass euch italien angegriffen

    deutschland hat euch platt gemacht nix 6monate und blamage und ihr habt nicht gegen 6 länder gekämpft

    hat wir keine richtige schuld hatten und griechenland besiegt wurde

    genug bewiesen!

  3. #143
    Bloody
    wieso vor der ganzen welt blamiert ? .


    ihr habt 6 monate durchgehalten na und ? kannst du dir jetzt was davon kaufen ? letztendlich wurdet ihr besiegt und es enstand ein großalbanien und ihr habt gebiete verloren .

    ich weiß nicht wieso wir uns blamiert haben ?

  4. #144

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von Opala Beitrag anzeigen
    Junge du hast echt keine Ahnung mein Großvater hat gegen euch Albaner gekämpft im 2 Weltkrieg. Deswegen haben wir auch Familienagehörige in girokastro er hat sich dort nach dem Krieg niedergelassen.

    Albaner,italiener,Deutsche,Bulgaren 6 Monate haben wir durchgehalten und euch vor der ganzen Welt blamiert.

    alles klar ihr habt albanien besetzt obwohl albanien nix dafür konnte ihr wiederrlichen menschen die hatten keine richtige armee sonst!

    ja dann kamen die deutschen und schluss war mit lustig für euch kasper!

  5. #145

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    wieso vor der ganzen welt blamiert ? .


    ihr habt 6 monate durchgehalten na und ? kannst du dir jetzt was davon kaufen ? letztendlich wurdet ihr besiegt und es enstand ein großalbanien und ihr habt gebiete verloren .

    ich weiß nicht wieso wir uns blamiert haben ?


    er labbert scheiße nix 6moante er labbert nur und wir albaner haben kaum mitgewirkt und wurden hinterhältig wegen italien angegriffen

  6. #146
    Opala
    Zitat Zitat von FCALBayern Beitrag anzeigen
    er labbert scheiße nix 6moante er labbert nur und wir albaner haben kaum mitgewirkt und wurden hinterhältig wegen italien angegriffen
    Natürlich habt ihr eine Wahl gehabt genauso wie wir Griechen eine Wahl gehabt haben.

    Im Zweiten Weltkrieg lehnte Griechenland unter dem Diktator General Metaxas ein italienisches Ultimatum zur Kapitulation ab. (Der Tag der Ablehnung, der 28. Oktober 1940, der sogenannte „Nein-Tag“, wird heute als Nationalfeiertag begangen, da Metaxas ein Telegramm lediglich mit dem Wort Όχι, also Nein, an Italien gesendet haben soll.

    Griechenland ? Wikipedia

    Im gegensatz zu euch haben wir uns entschieden zu Kämpfen.


    Wir haben sogar 8 Monate durchgehalten,rechne mal

    Oktober griff uns Italien an und wir haben bis Mai 1941 durchgehalten,denn da kamen die Deutschen.

    Oktober,November,Dezember,Januar,Februar,März,Apri l,Mai

    Erst durch das militärische Eingreifen der Wehrmacht im April-Mai 1941 über Jugoslawien und Bulgarien wurde der griechische Widerstand gebrochen. Italien, Deutschland und Bulgarien errichteten ein hartes Besatzungsregime.

    Griechenland ? Wikipedia

  7. #147
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von FCALBayern Beitrag anzeigen
    mach dich nicht zum kassper!


    die italiener waren doch stärker als griechenland ich bitte dich und wenn nicht dann waren es die deutschen man kann uns diese schuld nicht in die schuhe schieben wie die griechen es wollen wir waren in einer sackgasse


    nur weil manche albaner zu dumm sind um die wahrheit ans licht zu bringen und sich von gr finanzieren lassen deswegen müssen die camen leiden echt


    ihr griechen gebt uns die schul! oben habe ich bewiesen dass uns keine schuld trifft!

    ja damals hat italien gegen griechenland aber verloren

  8. #148
    Opala
    Zitat Zitat von FCALBayern Beitrag anzeigen
    alles klar ihr habt albanien besetzt obwohl albanien nix dafür konnte ihr wiederrlichen menschen die hatten keine richtige armee sonst!

    ja dann kamen die deutschen und schluss war mit lustig für euch kasper!
    Wir haben euch nicht besetzt wir haben euch zurückgeschlagen aber nicht einfach so es gab gründe.

    Die Albaner kamen mit den italiener immer näher .

  9. #149
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    ich glaub du kennst dich in der geschichte wenig aus.

    bulgarien hatte mit der sache rein gar nix zu tun gehabt .

    die italiäner griefen euch an dieser angriff wurde von euch jedoch abgewehrt und ihr habt dann die italiener zurückgedrängt. dann kamen die deutschen und bombardierten griechenland und jugoslawien und man hat euch dann besiegt und die italiener haben dann ein groß-albanien gegründet.

    nix da mit bulgarien oder so.


    bisschen hat oplla recht bulgarien und deutschland und italien und albanien waren verbuendete

  10. #150
    Bloody
    Zitat Zitat von Opala Beitrag anzeigen
    Natürlich habt ihr eine Wahl gehabt genauso wie wir Griechen eine Wahl gehabt haben

    Im Zweiten Weltkrieg lehnte Griechenland unter dem Diktator General Metaxas ein italienisches Ultimatum zur Kapitulation ab. (Der Tag der Ablehnung, der 28. Oktober 1940, der sogenannte „Nein-Tag“, wird heute als Nationalfeiertag begangen, da Metaxas ein Telegramm lediglich mit dem Wort Όχι, also Nein, an Italien gesendet haben soll.

    Griechenland ? Wikipedia

    Im gegensatz zu euch haben wir uns entschieden zu Kämpfen.

    Wir haben sogar 8 Monate durchgehalten,rechne mal

    Oktober griff uns Italien an und wir haben bis Mai 1941 durchgehalten,denn da kamen die Deutschen.

    Oktober,November,Dezember,Januar,Februar,März,Apri l,Mai

    Erst durch das militärische Eingreifen der Wehrmacht im April-Mai 1941 über Jugoslawien und Bulgarien wurde der griechische Widerstand gebrochen. Italien, Deutschland und Bulgarien errichteten ein hartes Besatzungsregime.

    Griechenland ? Wikipedia
    und wo sollen wir uns blamiert haben ?

    letzendlich haben wir bekommen was wir wollten und egal ob 6 oder 8 monate verloren ist verloren die länge des krieges rückt eher zur nebensache.

Ähnliche Themen

  1. Orthodoxe Fastenzeit
    Von Yunan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 15:52
  2. Orthodoxe Albaner...
    Von Feuerengel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 12:02
  3. Orthodoxe Priesterschaft
    Von IbishKajtazi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 17:12
  4. Orthodoxe Slowenen
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 23:45
  5. Älteste albanische Gotteshaus eine orthodoxe Kirche!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 17:41