BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 26 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 253

Albanische Orthodoxe

Erstellt von , 12.05.2006, 16:20 Uhr · 252 Antworten · 18.301 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Es gab vieleicht bei paar albanischen Muslimen die sich mit den Türken mischten, aber mehr ist nicht drin.
    Acha du meinst also die katholischen Albaner sind die 100%igen Albaner wärend die Moslems ihren markanten Gesichtszüge von den Osmanen bekamen?

    Auch Möglich. Wobei die katholischen Albaner trotzdem nicht aussehen als würden sie vom Balkan kommen aber nungut, darauf will ich nicht länger rumreiten.

  2. #22
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von VaLeNtInA
    Zitat Zitat von USER01
    Die orthodoxen Albaner sind eigendlich Serben. Es gab nie eine albanische Kirche.

    Also ich würd mal sagen, dass orthodoxe Albaner genauso wie muslimische Albaner zwar Albaner sind (ist ja klar) aber mit einer anderen Religon als eigentlich ursprünglich. Ich glaube Albaner waren ursprünglich mal alle katholisch. Durch die Osmanen wurden viele Albaner islamisiert. Und ich denk mal genauso ist das bei den Orthodoxen auch, die waren sicher auch alle katholisch wurden durch Slawen jedoch orthodoxiert.


    Könnt doch was dran sein Denn othodox zu sein ist nicht typisch albanisch.
    Es gab sicher schon Orthodoxe, die Tosken..., aber Überwiegend waren es Katholiken.
    Es war 50/50. Der Süden(Tosken) waren Orthodox und der Norden(Gegen) waren katholisch.Das kam durch die Trennung der Kirchen zustande und die Grenze verlief mitten dirch Bosnien und Albanien.

  3. #23
    Zitat Zitat von USER01
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Es gab vieleicht bei paar albanischen Muslimen die sich mit den Türken mischten, aber mehr ist nicht drin.
    Acha du meinst also die katholischen Albaner sind die 100%igen Albaner wärend die Moslems ihren markanten Gesichtszüge von den Osmanen bekamen?

    Auch Möglich. Wobei die katholischen Albaner trotzdem nicht aussehen als würden sie vom Balkan kommen aber nungut, darauf will ich nicht länger rumreiten.
    Nee, hab ich nicht gesagt, bei den Katholiken kann sein das sich paar mit Italos vermischt haben, da Vendig lange im Norden ist, darum sehen viele wie italos aus, aber auch da glaub ich, das sich sehr sehr sehr wenige vermischt haben.

  4. #24
    jugo-jebe-dugo
    Wie kamm es eigentlich dazu das 30-35% Albaner ihren ursprünglichen Glauben(Christentum) behalten konnten :?: Das ist nicht wenig.

  5. #25

    Registriert seit
    24.04.2006
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von VaLeNtInA
    Zitat Zitat von USER01
    Die orthodoxen Albaner sind eigendlich Serben. Es gab nie eine albanische Kirche.

    Also ich würd mal sagen, dass orthodoxe Albaner genauso wie muslimische Albaner zwar Albaner sind (ist ja klar) aber mit einer anderen Religon als eigentlich ursprünglich. Ich glaube Albaner waren ursprünglich mal alle katholisch. Durch die Osmanen wurden viele Albaner islamisiert. Und ich denk mal genauso ist das bei den Orthodoxen auch, die waren sicher auch alle katholisch wurden durch Slawen jedoch orthodoxiert.


    Könnt doch was dran sein Denn othodox zu sein ist nicht typisch albanisch.
    Ist nicht so, die Albaner wurden durch Byzanz christianisiert und trugen somit den orthodoxen Glauben, dass ist auch der Grund wieso die ersten Kirchen Albaniens orthodox waren.

    Eigentlich wären wir heute alle orthodox........

  6. #26

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ganz einfach, die muslimischen albaner haben ihre brüder vor den osmanen geschützt! :wink:

    wir haben als mehrheit unsere brüder nicht verfolgt.
    ihr nennt die bosnier muslimische serben, aber tötet sie usw,
    wer soll euch dann lieben?

    ich kann von mir und meiner familie sagen, wenn wir albaner aus albanien treffen, ohne ihren glauben zu wissen,
    sehen wir brüder und schwestern.
    ohne die zu kennen, würden wir diese wie familienmitglieder behandeln.

    das liegt aber nicht an unserer religion, sondern eher an unserer kultur.
    wir haben aber auch sehr vielen serben, bosniern und kroaten geholfen.

  7. #27
    Zitat Zitat von Tigri
    Zitat Zitat von VaLeNtInA
    Zitat Zitat von USER01
    Die orthodoxen Albaner sind eigendlich Serben. Es gab nie eine albanische Kirche.

    Also ich würd mal sagen, dass orthodoxe Albaner genauso wie muslimische Albaner zwar Albaner sind (ist ja klar) aber mit einer anderen Religon als eigentlich ursprünglich. Ich glaube Albaner waren ursprünglich mal alle katholisch. Durch die Osmanen wurden viele Albaner islamisiert. Und ich denk mal genauso ist das bei den Orthodoxen auch, die waren sicher auch alle katholisch wurden durch Slawen jedoch orthodoxiert.


    Könnt doch was dran sein Denn othodox zu sein ist nicht typisch albanisch.
    Ist nicht so, die Albaner wurden durch Byzanz christianisiert und trugen somit den orthodoxen Glauben, dass ist auch der Grund wieso die ersten Kirchen Albaniens orthodox waren.

    Eigentlich wären wir heute alle orthodox........
    Sagt die St. Jerome was?

  8. #28

    Registriert seit
    24.04.2006
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Wie kamm es eigentlich dazu das 30-35% Albaner ihren ursprünglichen Glauben(Christentum) behalten konnten :?: Das ist nicht wenig.
    Die Türken hatten nicht soviel Erfolg die orthodoxen und katholischen Albaner in den Bergen zu islamisieren, da diese Gebirge schwer zugänglich waren.

  9. #29
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Wie kamm es eigentlich dazu das 30-35% Albaner ihren ursprünglichen Glauben(Christentum) behalten konnten :?: Das ist nicht wenig.
    Ah bei Albanien weisst doch eh keine Sau, wieviel zu welcher Religion angehört. ... Habe gehört das Sali Berisha will, das bei jedem Albanischen Pass steht, welcher Religion man angehört, also bei der Sendung Opion(oder wie die auch immer heisst) war das...

  10. #30

    Registriert seit
    24.04.2006
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Sagt die St. Jerome was?
    Trotzdem sind die ältesten Kirchen Albaniens orthodoxen Ursprungs.

Seite 3 von 26 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Orthodoxe Fastenzeit
    Von Yunan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 15:52
  2. Orthodoxe Albaner...
    Von Feuerengel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 12:02
  3. Orthodoxe Priesterschaft
    Von IbishKajtazi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 17:12
  4. Orthodoxe Slowenen
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 23:45
  5. Älteste albanische Gotteshaus eine orthodoxe Kirche!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 17:41