BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 56

Albanische Schule in Thessaloniki eröffnet

Erstellt von Karim-Benzema, 11.10.2010, 11:06 Uhr · 55 Antworten · 4.388 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    400.000-500.000 Albaner leben zuerzeit in Hellas.Es werden aber immer weniger,weil es keine jobs mehr hier gibt.

    sag das wikipedia
    woher hast du deine quellen

    jemand hat mal gesagt es seien 1 millionen jemand aus der politik

  2. #22
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    sag das wikipedia
    woher hast du deine quellen

    jemand hat mal gesagt es seien 1 millionen jemand aus der politik

    Aus der letzten Volkzehlung vielleicht?
    Darunter sind aber net die ,,Albaner,, die GR pass haben und als Griechen zeahlen.
    Ausserdem sollten dieses jahr fast 100.000 albaner wieder nach Albanien wegzogen sein.Wegen der Wirschaftskrise.Keine jobs mehr

  3. #23
    Avatar von Mr. Nice Guy

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    4.941
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Aus der letzten Volkzehlung vielleicht?
    Darunter sind aber net die ,,Albaner,, die GR pass haben und als Griechen zeahlen.
    Ausserdem sollten dieses jahr fast 100.000 albaner wieder nach Albanien wegzogen sein.Wegen der Wirschaftskrise.Keine jobs mehr

    ase filarako, mi pedevese adika. osa k an pis, aftos o blakas den 8a katalavi pote, giafto xesto. me afton den xriazese na ani3is sizitisi. na to 3ereis yparxoun ali albanoi edw, pou exoun poio poly mialo.

  4. #24
    Opala
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    In Selanik wurde letztens das Geburtshaus Atatürks mit einem Molotov Cocktail beworfen, wenn ich mich nicht irre.

    Selanik war bis vor 80-90 Jahren noch türkisch und jüdisch bewohnt und ist erst seit der Niederlage Griechenlands im Unabhängigkeitskrieg Türkeis und der somit resultierenden Bevölkerungsaustausches von Pontus-Griechen bewohnt.
    .
    Im Mittelalter 1500 nach Christus hatten die Osmanen Angst, das das griechische Element bevölkerungsmässig die makedonische Stadt Thessaloniki dominieren könnte.Und so siedelten sie dort jede Menge shepherdische Juden an.Thessaloniki, die Stadt, welche von der Antike bis heute genauso wie Makedonien eine griechische Kontinuität aufzuweisen hat.

  5. #25
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Sind also alle heutigen Greichen albaner :

    du weisst schon was ich meine
    ich habe selbst verwandte die da seid den 20er leben dort geboren sind sie sind aber keine arvaniten
    das sind albaner die während dem osmanioschen reich in athen hre ausbildung abgeschlossen haben oder einfch nur zum Arbeiten hinkamen

  6. #26
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von Suharekali Beitrag anzeigen
    Scheiße,jetzt können wir Albaner nicht mehr behaupten das es nicht mal albanische Schulen in Greece gibt

    Also eine albanische Schule gibt es schon länger in Griechenland bzw in Athen

  7. #27
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    bei so vielen albanern sollte jede 10te schule ne albanische sein

    jetzt nach der assimilierung und den angeblich 40 . 000 albanern die dort angeblich leben obwohl es 1 millionen sind kann man das ja machen

    Ja albanisch wird auch die 2 Hauptsprache in Griechenland

    Junge verzieh dich von hier und hör auf mit deinen scheiss Kommentaren.
    Geh weiter diese Internet Spiele spielen und hör auf mit deinen gestörten Attacken hier du peinliches Kind

  8. #28
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    es gibt seit ueber 10 jahren albanische schulen hier!
    ich rede jetzt von athen, und nicht nur eine!

    ob es die erste in saloniki ist weiss ich nicht aber
    meistens gab es in griechsiche schule albanische unterrischt fuer die albanische kinder, extra stunden....


    und fuer alle diaspora albaner aus deutschland, schweiz, austria..hoert auf zu provozieren, und erzaehlt keine luegen geschichten, die griechen und albaner habn sehr guten verhaeltnisse hier! man sieht sie nicht mehr als aulaender! die meisten sprechen so gut griechisch, und sind so vertraut mit unsere kultur, die fuehlen sich sehr woll, kenne genung leute die nichts ueber albanien wissen...

    also hoert auf zu sagen das die unterdruckt werden oder so..das stimmt nicht.

  9. #29
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    es gibt seit ueber 10 jahren albanische schulen hier!
    ich rede jetzt von athen, und nicht nur eine!

    ob es die erste in saloniki ist weiss ich nicht aber
    meistens gab es in griechsiche schule albanische unterrischt fuer die albanische kinder, extra stunden....


    und fuer alle diaspora albaner aus deutschland, schweiz, austria..hoert auf zu provozieren, und erzaehlt keine luegen geschichten, die griechen und albaner habn sehr guten verhaeltnisse hier! man sieht sie nicht mehr als aulaender! die meisten sprechen so gut griechisch, und sind so vertraut mit unsere kultur, die fuehlen sich sehr woll, kenne genung leute die nichts ueber albanien wissen...

    also hoert auf zu sagen das die unterdruckt werden oder so..das stimmt nicht.

    stimmt

    aber was man nicht vergessen darf ist das viele schueler gemobbt werden wenn sie sagen ich komme aus albanien oder so.
    viele sagen auch ständig wir sind griechen ich kenne da viele fälle

  10. #30
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    stimmt

    aber was man nicht vergessen darf ist das viele schueler gemobbt werden wenn sie sagen ich komme aus albanien oder so.
    viele sagen auch ständig wir sind griechen ich kenne da viele fälle
    komm mal in meine gegenden...da gibts mehr albaner als griechen..
    im kafenion wo ich immer bin sind 30% albanische jugendliche..mit griechen zussamen und gucken zussamen fussball...

    und genau deshalb bin ich schon ertstaunt! soviel hass habe ich nur hier im bf gessehn, echt traurig.

    mobing ist doch ueberall so, wo man fremd ist in ein land, hatt nichts mit nationaliatet zutun.

    es ist so, die albaner sind echtinordnung, die arbeiten familien haben..und normal hier leben, nur gibt es auch viele die aus gefaenngnisse gekommen sind , die kriminaell sind erst die haben die albaner in so eine situation gebracht! hatt mein hausmeister auch gesagt der albaner ist, das di sich angrenzen mit diese leute, die beschmutzen den albanischen namen.


    jede 2 gyrosbude wird von albanern betrieben!
    wenn es so ein hass gab wureden diese imbissbuden nicht ueberleben.

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SysAdmin an der Schule, Geld sparen an der Schule?
    Von Frieden im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:43
  2. STUDIO 5 89.7 Thessaloniki
    Von NickTheGreat im Forum Musik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 15:25
  3. Albanische Botschaft in Sarajevo eröffnet
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 13:06
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 21:30
  5. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 20:23