BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 32 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 312

Albanischen Islam (Neu)?

Erstellt von Robert, 25.12.2009, 21:57 Uhr · 311 Antworten · 12.510 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Pashaga Beitrag anzeigen
    Mos e tepro!!!!!
    C´lodh kot e kot more?

  2. #152
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    @roberto und skorpion...


    wieso wollt ihr nicht akzeptieren das es so im islam vorgeschrieben ist.
    Wenn es Dein Wille ist, dann sei es so, aber mir fehlt die Vorstellungskraft, daß es Gottes Wille sein könnte, weil es wider alle Vernunft ist. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob es so im Koran steht oder ob es nicht auch ein Stück Imperialismus ist, um das Arabische in der Welt zu stärken. Für mein Gottesverständnis ist es einfach zu kleingeistig, daß Gott auf einer bestimmten Sprache besteht. Und ich finde, daß der Glaube zu wichtig ist, um ihn in einer völlig fremden Sprache zu praktizieren. Aber das ist nicht mein Problem, der christliche Gott ist polyglott. Und das reimt sich sogar. Kann das Zufall sein?

  3. #153
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Dem islamischen Glauben zufolge ist der Koran eine Kopie des bei Gott (Allah) befindlichen „Buchs aller Bücher“ (Umm al-Kitab, vgl. Sure 3:7; 43:4) und wurde dem Propheten Mohammed in der „Nacht der Bestimmung“ Lailat ul-qadr (Sure 97) im Jahre 610 n. Chr. von Gott in sein Herz geschrieben. In der Folge wurde der Koran dann durch den Erzengel Gabriel auf seine Zunge gebracht (geoffenbart)


    Er stellt für die Muslime das Wort Gottes in arabischer Sprache dar

  4. #154

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Pashaga Beitrag anzeigen
    neeee Jesus spricht aramäisch die sprache die fast ausgestorben ist..hahah lach
    Gott spricht alle sprachen (so genommen),
    aber das er nur Arabisch spricht macht die Araber Größer als mich,
    aber das ist eine Lüge.
    Araber sind abschaum die euren glauben in den dreck gezogen haben.

  5. #155
    Kelebek
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Ich habe eine frage an die Albanischen oder auch Bosnischen Moslems.
    Auf dem Balkan ist der Islam sowieso anders als der in Arabien,
    man kann sagen das es zwei verschiedene Richtungen sind aber dennoch zu Allah führen.
    Wieso macht man nicht den eigenen Islam?
    Wie zum Beispiel unsere Orthodoxen die vorher Griechisch Orthodox waren,nun aber Albanisch Orthodox sind.

    Soll keine Provokation sein,nicht von mir,denn ich sehe alle als Brüder.

    Bloß will ich wissen wie ihr die Idee finden würdet.
    Das heißt Teilung des Islams und das ist mehr als verboten.

    Islam bleibt Islam, egal ob in Bosnien oder in Kongo. Soll man jetzt andere Vorschriften und Gebote aus dem Kopf dem Balkan passend erfinden oder was? Das verstößt gegen den Koran, wo ist man dann noch Muslim?

    Dein Vorschlag ist eher "Hey bosnische und albanische Muslims, wirft den Islam weg und gründet ne neue Religion, lässt eure Fantasie spielen, so ne Art christianisierten Islam"

  6. #156
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Gott spricht alle sprachen (so genommen),
    aber das er nur Arabisch spricht macht die Araber Größer als mich,
    aber das ist eine Lüge.
    Araber sind abschaum die euren glauben in den dreck gezogen haben.

    langsam kolege, da spricht die wut aus dir...:icon_smile:

  7. #157
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Gott spricht alle sprachen (so genommen),
    aber das er nur Arabisch spricht macht die Araber Größer als mich,
    aber das ist eine Lüge.
    Araber sind abschaum die euren glauben in den dreck gezogen haben.
    Vorsicht! Das ist sehr pauschal und nicht nett. In der Sache gebe ich Dir Recht, formal kommen wir hier aber in Konflikt mit den Forum-Regeln.

  8. #158
    Avatar von Pashaga

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    1.245
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Gott spricht alle sprachen (so genommen),
    aber das er nur Arabisch spricht macht die Araber Größer als mich,
    aber das ist eine Lüge.
    Araber sind abschaum die euren glauben in den dreck gezogen haben.
    darfst nicht alle in einen Topf werfen...))

    es gibt leider einige Moslems und vermischen die Religion mit deren Tradition...

    wie z.B. Selbstmordanschläge, im Koran ist das ein Verbot sich selbst umzubringen.

    Beschneidungen von Mädchen, ist ein afrikanischer Brauch, richtig übel,
    machen aber auch christliche Afrikaner....hat rein garnichts mit dem Islam zu tun.

    aber im Christentum ist es doch genauso....

    schau dir mal die philipinos an was sie an ostern machen die schneiden sich auf da jesus anscheindend auch gelitten hat....

    oder die Amish in den USA widersetzten sich jeder Technologie obwohl die von Nutzen ist.....

  9. #159

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von capo Beitrag anzeigen
    Das heißt Teilung des Islams und das ist mehr als verboten.

    Islam bleibt Islam, egal ob in Bosnien oder in Kongo. Soll man jetzt andere Vorschriften und Gebote aus dem Kopf dem Balkan passend erfinden oder was? Das verstößt gegen den Koran, wo ist man dann noch Muslim?

    Dein Vorschlag ist eher "Hey bosnische und albanische Muslims, wirft den Islam weg und gründet ne neue Religion, lässt eure Fantasie spielen, so ne Art christianisierten Islam"
    Nein,die Türkei wird von den Arabern selbst als "Verräter" abgestempelt,
    da die Türkei auch einen Modernen Islam verfolgt.
    In Istanbul kommst du dir vor wie im Westen,das weißt du auch wenn du ehrlich bist.
    Das ist der Moderne Islam der sich von dem Arabischen distanziert und die eigene Wege geht.

  10. #160
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von capo Beitrag anzeigen
    Das heißt Teilung des Islams und das ist mehr als verboten.

    Islam bleibt Islam, egal ob in Bosnien oder in Kongo. Soll man jetzt andere Vorschriften und Gebote aus dem Kopf dem Balkan passend erfinden oder was? Das verstößt gegen den Koran, wo ist man dann noch Muslim?

    Dein Vorschlag ist eher "Hey bosnische und albanische Muslims, wirft den Islam weg und gründet ne neue Religion, lässt eure Fantasie spielen, so ne Art christianisierten Islam"
    Davon ist hier nicht die Rede. Wir sind nur auf der Suche nach dem wahren Islam für in der heutigen Zeit in Europa lebende Moslems.

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 14:44
  3. Antworten: 243
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 22:56