BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 20 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 200

aleviten???

Erstellt von Mandzuking, 25.03.2010, 01:04 Uhr · 199 Antworten · 16.085 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    so wie es aussieht hast du wohl auch eine ordentliche gehirnwäsche gekriegt!!!

    hast überhaupt je einen aleviten gesehen??? hast du mit denen mal gesprochen?
    ach egal wir würden uns stunden diskutieren!

    bin weg!
    um zu erkennen das sie keine richtigen moslems sind brauch ich keine gehrinwäsche, das ist doch offensichtlich oder beweise mir das gegenteil ?

    die wichtigste frage halten sie sich an die grundsäulen des islams ?

    schön und gut wen sie friedlich sind und niemanden was tun, aber das sind andere menschen und gruppen auch und trotzdem sind sie keine muslime.

  2. #82
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Aleviten sind die Anhänger des 4. Kalifen Ali (auch Imam Ali genannt), welcher zugleich Cousin und Schwiegersohn des ehrenwerten Propheten Muhammad (sav) war. Imam Ali (r.a.) war mit der Tochter Fatima (r.a.) des ehrenwerten Propheten (sav) verheiratet und sie hatten gemeinsam viele Kinder, unter anderen Hasan und Hussein (r.a.). In Angesicht der Tatsache, dass seitens der leibeigenen Kinder (Hasan & Hussein) in keiner Weise solch eine oder ähnliche Behauptung aufgestellt wurde, liegt der Gedanke nahe, dass solche Überzeugungen absolut unsinnig sind. Sie haben somit aus religiöser und rationaler Betrachtungsweise keinerlei ernsthafte Grundlage. Sicheren Überlieferungen zufolge haben der Imam Ali selbst, seine Frau sowie seine Kinder nicht nur die Pflichtgebete verrichtet, sondern sie haben alle erdenklichen zusätzlichen freiwilligen (nafile) Gebete und Gottesdienste die es gibt in exakter Interpretation und Ausführung vorbildlich gelebt. Es gibt keinen Zweifel daran, dass sie die Sunnah des ehrenwerten Propheten Muhammad (sav) in Perfektion praktiziert haben.


    Die Behauptung, dass Imam Ali (.r.a) bereits die Gebete derer die ihn lieben gebetet habe kommt folgender Auffassung gleich. Irgendwelche Anhänger irgendeines Mannes behaupten, sie bräuchten nichts mehr essen und nichts mehr trinken, da ihr Vorbild ja bereits damals für sie schon mitgegessen und mitgetrunken habe. Er habe durch seine eigene Nahrungsaufnahme und Sättigung seine Kinder, Enkelkinder und alle anderen seiner Anhängerschaft gleichermaßen gesättigt, so dass sie nie mehr wieder etwas essen und trinken bräuchten. Ebenfalls würde es bedeuten, dass die Kinder, Enkelkinder und Anhänger usw. eines Mannes, der sich sehr viel Wissen angeeignet hat ebenfalls dieses Wissen besäßen würden und sie nie mehr etwas lesen und lernen bräuchten, da ja ihr Vorfahre sich bereits sehr viel Wissen angeeignet hatte.

  3. #83
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Wenn die Fakten so sind, dann sollte mal überlegt werden, wie denkwidrig es ist (blind) seiner Liebe und Leidenschaft gegenüber dem Imam Ali und dessen Familie zu vertrauen und allein aus dieser so genannten „Liebe“ das Gebet zu unterlassen. Die Familie des Imam Ali (r.a.) ist auch zugleich die Familie und Nachkommenschaft unseres ehrenwerten Propheten Muhammad (sav). Wir wissen alle, das der Prophet selbst, sein Cousin und Schwiegersohn Ali (r.a.), seine Kinder und auch die Kinder des Imam Ali (r.a.), sowie alle seine Gefährten immer bemüht waren die Gebete (Pflicht & freiwilligen Gebete) zur Rechten Zeit zu verrichten. Möge Allah uns allen den Wirklichkeitssinn geben und uns vor dem Irregehen bewahren.

  4. #84

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Aleviten sind die Anhänger des 4. Kalifen Ali (auch Imam Ali genannt), welcher zugleich Cousin und Schwiegersohn des ehrenwerten Propheten Muhammad (sav) war. Imam Ali (r.a.) war mit der Tochter Fatima (r.a.) des ehrenwerten Propheten (sav) verheiratet und sie hatten gemeinsam viele Kinder, unter anderen Hasan und Hussein (r.a.). In Angesicht der Tatsache, dass seitens der leibeigenen Kinder (Hasan & Hussein) in keiner Weise solch eine oder ähnliche Behauptung aufgestellt wurde, liegt der Gedanke nahe, dass solche Überzeugungen absolut unsinnig sind. Sie haben somit aus religiöser und rationaler Betrachtungsweise keinerlei ernsthafte Grundlage. Sicheren Überlieferungen zufolge haben der Imam Ali selbst, seine Frau sowie seine Kinder nicht nur die Pflichtgebete verrichtet, sondern sie haben alle erdenklichen zusätzlichen freiwilligen (nafile) Gebete und Gottesdienste die es gibt in exakter Interpretation und Ausführung vorbildlich gelebt. Es gibt keinen Zweifel daran, dass sie die Sunnah des ehrenwerten Propheten Muhammad (sav) in Perfektion praktiziert haben.


    Die Behauptung, dass Imam Ali (.r.a) bereits die Gebete derer die ihn lieben gebetet habe kommt folgender Auffassung gleich. Irgendwelche Anhänger irgendeines Mannes behaupten, sie bräuchten nichts mehr essen und nichts mehr trinken, da ihr Vorbild ja bereits damals für sie schon mitgegessen und mitgetrunken habe. Er habe durch seine eigene Nahrungsaufnahme und Sättigung seine Kinder, Enkelkinder und alle anderen seiner Anhängerschaft gleichermaßen gesättigt, so dass sie nie mehr wieder etwas essen und trinken bräuchten. Ebenfalls würde es bedeuten, dass die Kinder, Enkelkinder und Anhänger usw. eines Mannes, der sich sehr viel Wissen angeeignet hat ebenfalls dieses Wissen besäßen würden und sie nie mehr etwas lesen und lernen bräuchten, da ja ihr Vorfahre sich bereits sehr viel Wissen angeeignet hatte.
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wenn die Fakten so sind, dann sollte mal überlegt werden, wie denkwidrig es ist (blind) seiner Liebe und Leidenschaft gegenüber dem Imam Ali und dessen Familie zu vertrauen und allein aus dieser so genannten „Liebe“ das Gebet zu unterlassen. Die Familie des Imam Ali (r.a.) ist auch zugleich die Familie und Nachkommenschaft unseres ehrenwerten Propheten Muhammad (sav). Wir wissen alle, das der Prophet selbst, sein Cousin und Schwiegersohn Ali (r.a.), seine Kinder und auch die Kinder des Imam Ali (r.a.), sowie alle seine Gefährten immer bemüht waren die Gebete (Pflicht & freiwilligen Gebete) zur Rechten Zeit zu verrichten. Möge Allah uns allen den Wirklichkeitssinn geben und uns vor dem Irregehen bewahren.
    sag mal was soll das ganze getexte hier?

  5. #85
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    sag mal was soll das ganze getexte hier?


    das thema sind doch aleviten ?


    damit die leute einen eibnlick haben wie es nach islamischer auffassung gesehen wird.

  6. #86

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    das thema sind doch aleviten ?


    damit die leute einen eibnlick haben wie es nach islamischer auffassung gesehen wird.
    kannst du mir mal die quelle für deinen Auszug nennen?

  7. #87
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    kannst du mir mal die quelle für deinen Auszug nennen?


    hehe zweifelst du an dem oben geschriebenen ?

    hier eine ganz simple quelle, die dir einen kleinen überblick verschafft, obwohl es du wissen müsstest.

    Manche Aleviten behaupten, dass ihre Pflichtgebete.......

  8. #88
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    so wie es aussieht hast du wohl auch eine ordentliche gehirnwäsche gekriegt!!!

    hast überhaupt je einen aleviten gesehen??? hast du mit denen mal gesprochen?

    ach egal wir würden uns stunden diskutieren!

    bin weg!
    was ist denn dein Problem mensch
    niemand hier bedroht diese leute oder ähnliches, aber sie gelten nunmal nicht als Muslime, sie beten ja noch nichtmal wie Muslime. Sie haben völlig andre Glaubensinhalte.

    Würdest du Leute als Christen sehen die zwar meinen sie sind Christen, aber an die Kreuzigung von Jesus Christus nicht glauben

  9. #89
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    hehe zweifelst du an dem oben geschriebenen ?

    hier eine ganz simple quelle, die dir einen kleinen überblick verschafft, obwohl es du wissen müsstest.

    Manche Aleviten behaupten, dass ihre Pflichtgebete.......
    naja bitte...allein die Gebete zu unterlassen, ist vor Gott eine Katastrophe und dann aber noch behaupten dass man das garnicht machen braucht...das ist eins der fünf säulen im Islam, da kann man nicht einfach sagen wir müssen das nicht mehr machen und gleichzeitig sagen man ist moslem.

    Damit verleugnet man die islamischen Gebote und wer das tut der wird ja dann wohl kaum zur islamischen gemeinde zählen wenn er eine völlig andre religion hat.

  10. #90

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    hehe zweifelst du an dem oben geschriebenen ?

    hier eine ganz simple quelle, die dir einen kleinen überblick verschafft, obwohl es du wissen müsstest.

    Manche Aleviten behaupten, dass ihre Pflichtgebete.......
    Manche Aleviten behaupten......................................... ........

    story, so ein scheiß! und sowas musst du vogel auch noch glauben oder was?

    außerdem wenn du denkst nur ein ein i-net-islam-team hat die weißheit mit dem löffel gefressen bist du dumm.......................

Seite 9 von 20 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer sind Aleviten und wo leben Sie genau?
    Von Melvin Gibsons im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.04.2015, 20:10
  2. Aleviten keine Moslems mehr-> Kosovo überholt Türkei
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 265
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 20:51
  3. Gibt es Aleviten im Balkan?
    Von Yoschimitsu im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 11:09
  4. Aleviten
    Von DerTherapeut im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 11:22