BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61

Aleviten

Erstellt von DerTherapeut, 03.01.2009, 22:40 Uhr · 60 Antworten · 9.900 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dragan Mance

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    5.391
    Zitat Zitat von Miss Independent Beitrag anzeigen
    Habe eine Freundin die Alevitin ist... was mir so aufgefallen ist, die unterscheiden sich von den normalen Moslems.
    da sie Schweinefleisch essen
    Alk ist bei denen erlaubt
    die Fatenzeit ist kürzer, und während der Fastenzeit dürfen die essen und trinken nur halt kein Fleisch.


    ^^
    Islam Light Version

  2. #22
    MAKEDON-KIPRIOS
    Genaue Angaben über die Zahl der Aleviten in der Türkei gibt es nicht; sie stellen schätzungsweise 15 bis 30 Prozent der Bevölkerung.[4]
    Der türkische Staat subsumiert die Aleviten unter die islamischen Glaubensrichtungen. Deshalb weist die offiziell-staatliche Statistik 99,8 % Muslime aus. Die Aleviten leben in allen Provinzen in der Türkei. Traditionell vor allem in den Provinzen Erzurum, Erzincan, Sivas, Tunceli (Dersim), Malatya, Corum, Tokat, Kahramanmaraş, Amasya, Varto und Hatay (insbesondere Antakya). Doch durch Binnenmigration findet man sie heutzutage mehr in Großstädten wie Istanbul, Ankara, Izmir und Bursa.

  3. #23
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Ich kenne Aleviten und unter anderen Moslems sind sie nicht sehr beliebt.

    Shpresic meinte dass die kein Fussball spielen dürfen? Warum nicht?

  4. #24
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Ich kenne auch einige Aleviten, ich finde sie größtenteils viel netter als die echten Türken. Die ich kenne sehen sich nicht als Türken. Sie tragen so ein Schwert und glauben an ihren Helden Ali As.

  5. #25
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    Ich kenne auch einige Aleviten, ich finde sie größtenteils viel netter als die echten Türken. Die ich kenne sehen sich nicht als Türken. Sie tragen so ein Schwert und glauben an ihren Helden Ali As.
    Kurden haben doch ein Schwert.

  6. #26
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Kurden sind größtenteils Aleviten.

  7. #27
    Avatar von JÖN

    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    29
    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    Viele Kurden sind selber Aleviten.
    Und öfters sagt man, dass die Türken, die Aleviten sind, mindestens einen kurdischen Vorfahren haben, da das Alevitentum, so wie der Yezidismus, ursprünglich kurdische Sekten sind.
    was erzählst du da? Ich bin ein Alevite und habe turkmensiche Wurzeln. und die meisten aleviten haben turkmenische Wurzeln. 90% der aleviten sind Türken und 10% Kurden. Die Sitten und Gebetstrukturen, Sprache etc. sind türkisch und kommen aus Schamanismus. Alevitentum ist nicht mal annähernd eine kurdische Sekte...

  8. #28
    pqrs
    Ich bin zwar mit vielen Aleviten (Kurden und Türken) aufgewachsen aber diese Sachen wusste ich noch nicht, kann mich ebenfalls identifizieren.

  9. #29
    benutzer1
    Ich kenne zwei Kurdinnen, die Alevitinnen sind.

  10. #30
    Lucky Luke
    .........................

Ähnliche Themen

  1. Wer sind Aleviten und wo leben Sie genau?
    Von Melvin Gibsons im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.04.2015, 20:10
  2. Aleviten keine Moslems mehr-> Kosovo überholt Türkei
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 265
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 20:51
  3. Gibt es Aleviten im Balkan?
    Von Yoschimitsu im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 11:09
  4. aleviten???
    Von Mandzuking im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 00:32