BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 27 ErsteErste ... 10161718192021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 266

Aleviten keine Moslems mehr-> Kosovo überholt Türkei

Erstellt von Emir, 28.12.2010, 04:54 Uhr · 265 Antworten · 26.262 Aufrufe

  1. #191
    Luli
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    na ja seine Frau kommt doch aus Albanien, die haben da nicht so Berührungsängste unter den Religionen so wie es bei uns vielleicht mehr der Fall ist. Das war denke ich mal ne nette Geste. Wobei ich habe auch bei den Nachrichten gesehen das sie ziemlich nett den Katholiken zu Weihnachten gratuliert hat. Aber Ramush (und seiner Familie) wird eigentlich ein enger Kontakt zu Sheh Xhaferi nachgesagt.
    Naja, hören/sagen, wie bei Rugova oder?, kann niemand bestätigen was stimmt.

  2. #192
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Ich hab folgendes Bemerkt. Es gibt immer mehr Muslime die mit Bart herumlaufen. In Peja gehört dennen schon ne ganze Strasse. Jedoch ist auch ein Wandel erkennbar, wo viele sich dem Katholizimus zuwenden. Es gab hier ja einen albanischen User, der nicht mehr aktiv ist, der zum katholischen Glauben konvertiert ist. 80% der Muslime in KS sind halt gemässigt und haben keine Ahnung an was sie glauben. 10% wendet sich verstärkt ihrer Religion zu, während 10% sich dem Katholizismus zuwenden.


    PS: Das mit deiner These von immer mehr Jugendlichen in Moscheen kann ich nicht 100% bestätigen. Mein Haus in KS ist grad neben einer Moschee, und dort bei Bajram waren nur halbvoll und davon zu 80% bärtige Moslems.


    Der Islam im Kosovo hat zwei Organisationsebenen: Die Islamische Gemeinde von Kosovo als offizieller Vertreter aller Muslime und die Organisationen der Derwisch-Orden und Sufi-Bruderschaften. Vor dem Kosovokrieg gab es 560 Moscheen und sechzig Tekken der Sufi-Bruderschaften, letztere vor allem in den südlichen Städten wie Peć/Peja, Đakovo/Gjakova, Orahovac/Rahovec und Prizren. Während des Krieges wurden 218 Moscheen und fünf Tekken zerstört.

    Der Sufismus im Kosovo gilt als Mischung zwischen den Glaubensrichtungen der Sunniten und Schiiten. Mitglieder des Bektaschi-Ordens, dessen Zentrum seinen Sitz in der albanischen Hauptstadt Tirana hat, waren führend in der albanischen Nationalbewegung des 19. Jahrhunderts. Die Mitglieder der Sufi-Bruderschaften gelten als religiöser und nationalorientierter als die Vertreter des traditionellen Islam im Kosovo.
    Die Imame werden an der Fakultät für Islamische Studien in Priština ausgebildet, dort studieren auch angehende Imame aus Albanien, Mazedonien und Montenegro. Ein vergleichsweise aktives religiöses Leben gibt es im Süden und Südosten von Kosovo um die Städte Dragash/Dragaš, Gjilan/Gnjilane und Prizren. In anderen Gebieten haben die Moscheen stark unter Besuchermangel zu leiden.

    Kosovo

  3. #193

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Yes und wir werden immer mehr

  4. #194
    Avatar von Nikita

    Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    1.226
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    na ja seine Frau kommt doch aus Albanien, die haben da nicht so Berührungsängste unter den Religionen so wie es bei uns vielleicht mehr der Fall ist. Das war denke ich mal ne nette Geste. Wobei ich habe auch bei den Nachrichten gesehen das sie ziemlich nett den Katholiken zu Weihnachten gratuliert hat. Aber Ramush (und seiner Familie) wird eigentlich ein enger Kontakt zu Sheh Xhaferi nachgesagt.
    meinst du den aus Zürich?

  5. #195
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Naja, hören/sagen, wie bei Rugova oder?, kann niemand bestätigen was stimmt.

    Na ja Sheh Xhaferi kommt aus meinem Dorf. Ramush wurde oft genug mit ihm und bei ihm gesehen bzw. wie er sogar Veranstaltungen von ihm im Ausland unterstützt haben soll. Sheh Xhaferi hat den Ruf eines Wunderheilers und dürfte es so zu einem Millionenvermögen gebracht haben. Das ist kein Witz. Ramush soll sich immer von ihm den Segen für vielerlei Sachen holen.

  6. #196

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    90% des Kosovo sind Fussballfans, 10% Basketball.

  7. #197
    Luli
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Na ja Sheh Xhaferi kommt aus meinem Dorf. Ramush wurde oft genug mit ihm und bei ihm gesehen bzw. wie er sogar Veranstaltungen von ihm im Ausland unterstützt haben soll. Sheh Xhaferi hat den Ruf eines Wunderheilers und dürfte es so zu einem Millionenvermögen gebracht haben. Das ist kein Witz. Ramush soll sich immer von ihm den Segen für vielerlei Sachen holen.

    Muss nichts heissen Fan Noli. Es gibt viele albanischen Katholiken die auch solche islamischen Wunderheiler aufsuchen, kein Witz. Vorallem die Frauen die andere verfluchen wollen oder denken verflucht worden zu sein suchen diese ^^ Budallakhane te grave ma ^^

  8. #198
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Nikita Beitrag anzeigen
    meinst du den aus Zürich?
    Kann sein, der treibt sich viel im Ausland rum, aber kommt eigentlich aus Junik.

  9. #199
    Avatar von Nikita

    Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    1.226
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Muss nichts heissen Fan Noli. Es gibt viele albanischen Katholiken die auch solche islamischen Wunderheiler aufsuchen, kein Witz. Vorallem die Frauen die andere verfluchen wollen oder denken verflucht worden zu sein suchen diese ^^ Budallakhane te grave ma ^^

    diese sheha "befreien" einen von diesen fluchen.

    auch ein hoxha kan einen verfluchen...und ein hoxha hat nicht dieselbe macht wie ein sheh, um sich von solchen "fluchen" zu befreien geht keiner zu einem hoxh.

  10. #200
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Muss nichts heissen Fan Noli. Es gibt viele albanischen Katholiken die auch solche islamischen Wunderheiler aufsuchen, kein Witz. Vorallem die Frauen die andere verfluchen wollen oder denken verflucht worden zu sein suchen diese ^^ Budallakhane te grave ma ^^

    Mich hat dieser Sheh Xhaferi als Kind auch mal geheilt.^^ Glaube aber dennoch nicht wirklich daran. Eher ist es der Glaube daran der einen heilt.

Ähnliche Themen

  1. Türkei: Griechenland und Iran keine Gefahrenquellen mehr
    Von TurkishRevenger im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 18:32
  2. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 15:50
  3. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 12:20
  4. Keine Grenzen mehr Kosovo-Albanien
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 01:27
  5. Keine Kopftücher mehr in der Türkei
    Von CüneytArkin im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 16:11