BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 27 ErsteErste ... 16222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 266

Aleviten keine Moslems mehr-> Kosovo überholt Türkei

Erstellt von Emir, 28.12.2010, 04:54 Uhr · 265 Antworten · 26.252 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von Türkiye&Iran

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Solaris Beitrag anzeigen
    Vielleicht weil sie nicht gläubig sind, und es sie auch nicht so interessiert?!

    Die Menschheit ist ver(w)irrt, viele wissen nicht was sie sind, woher sie kommen, und wohin sie gehen
    sie sind moslems nur weil sie keinen töten oder auspeitschen weil er klaut oder einer andereren religion angehören sind sie also keine moslem??

  2. #252
    Neutralist
    Zitat Zitat von Türkiye&Iran Beitrag anzeigen
    aleviten sind moslems
    Ich möchte mal gerne ein paar Infos zu diesem Thema weitergeben, damit der Unterschied zwischen den Aleviten und den übrigen Moslems klar wird.

    Es ist richtig das Hz. Ali für Aleviten sehr wichtig ist. Es ist nicht ganz richtig wenn jedoch behauptet wird das er für die Sunniten ebenfalls sehr wichtig wäre. Vielmehr haben Sunniten niemals die nähe von Hz. Ali zu Mohammed und seine so stark prägende Art am Anfang des Islam niemals verkraftet.

    Was unterscheidet Aleviten von übrigen Moslems:

    Moschee
    Aleviten besuchen keine Moscheen. Hz Ali wurde auf dem Weg zur Moschee durch die Vorfahren der Heutigen Moslems ermordet. Auch seine beiden Söhne und viele andere Nachkommen seiner Art wurden verfolgt und auf grausame Art ermordet.

    Das gemeinsame Gebet der Aleviten findet in sogenannten "Cemevi" statt.
    Baulich hat es 12-Ecken (Symbolisiert die 12 Imame), verfügt nicht über ein Minarett und es gibt kein Aufruf zum Gebet durch den Muezzin. Hier Beten die Menschen ohne jegliche Trennung von Frau, Mann, Erwachsen Kinder. Cemevi ist auch ein kultureller treffpunkt für Aleviten.

    Das Gebet
    Aleviten können das Gebet in jeder Lebenslage ausführen. Dazu müssen Sie auch nicht unbedingt in einem Cemevi sein. Sie müssen sich nicht 5 mal täglich gen Mekka verneigen. Es gibt auch keine Verpflichtung zur häufigkeit des Gebets.

    Fastenzeit
    Es gibt für Aleviten kein Ramadan.
    Im Februar findet das Hizir Fasten statt, dies dauert insgesamt 3-Tage. Außerdem gibt es das 12-Imame Fasten mit anschließendem Asure Fest. Asure ist eine flüssige Süßspeise aus 12 verschiedenen Früchten.

    Pilgerfahrt nache Mekka
    Für Aleviten besteht keine Pflicht zu einer Pilgerfahrt nach Mekka. Auch haben Aleviten kein gutes Verhältnis zu sonstigen religiösen Elementen zur arabischen Halbinsel. Dies liegt vermutlich in der Vertreibung und ermordung von Hz. Ali und vielen seiner Nachfolger auf dem Boden der arabischen Halbinsel.

  3. #253
    Avatar von Türkiye&Iran

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    Ich möchte mal gerne ein paar Infos zu diesem Thema weitergeben, damit der Unterschied zwischen den Aleviten und den übrigen Moslems klar wird.

    Es ist richtig das Hz. Ali für Aleviten sehr wichtig ist. Es ist nicht ganz richtig wenn jedoch behauptet wird das er für die Sunniten ebenfalls sehr wichtig wäre. Vielmehr haben Sunniten niemals die nähe von Hz. Ali zu Mohammed und seine so stark prägende Art am Anfang des Islam niemals verkraftet.

    Was unterscheidet Aleviten von übrigen Moslems:

    Moschee
    Aleviten besuchen keine Moscheen. Hz Ali wurde auf dem Weg zur Moschee durch die Vorfahren der Heutigen Moslems ermordet. Auch seine beiden Söhne und viele andere Nachkommen seiner Art wurden verfolgt und auf grausame Art ermordet.

    Das gemeinsame Gebet der Aleviten findet in sogenannten "Cemevi" statt.
    Baulich hat es 12-Ecken (Symbolisiert die 12 Imame), verfügt nicht über ein Minarett und es gibt kein Aufruf zum Gebet durch den Muezzin. Hier Beten die Menschen ohne jegliche Trennung von Frau, Mann, Erwachsen Kinder. Cemevi ist auch ein kultureller treffpunkt für Aleviten.

    Das Gebet
    Aleviten können das Gebet in jeder Lebenslage ausführen. Dazu müssen Sie auch nicht unbedingt in einem Cemevi sein. Sie müssen sich nicht 5 mal täglich gen Mekka verneigen. Es gibt auch keine Verpflichtung zur häufigkeit des Gebets.

    Fastenzeit
    Es gibt für Aleviten kein Ramadan.
    Im Februar findet das Hizir Fasten statt, dies dauert insgesamt 3-Tage. Außerdem gibt es das 12-Imame Fasten mit anschließendem Asure Fest. Asure ist eine flüssige Süßspeise aus 12 verschiedenen Früchten.

    Pilgerfahrt nache Mekka
    Für Aleviten besteht keine Pflicht zu einer Pilgerfahrt nach Mekka. Auch haben Aleviten kein gutes Verhältnis zu sonstigen religiösen Elementen zur arabischen Halbinsel. Dies liegt vermutlich in der Vertreibung und ermordung von Hz. Ali und vielen seiner Nachfolger auf dem Boden der arabischen Halbinsel.

    okay überwigend was du da geschrieben hast ist richtig
    aber du hast übersehen das die aleviten von den schiiten abstammen
    Hz.Ali kann Hz.mohamed nicht ersetzen.
    hz Mohammed ist auch der Prophet der aleviten
    die grössten Unterschiede zwischen aleviten und sunniten sind das die aleviten nicht in der moschee beten und manche von ihnen nicht am Ramadan fasten

  4. #254
    Kelebek
    Letztendlich sind wir alle unter einem Schirm, sei es Sunnite, Schiite, Wahabite oder Alevite.

  5. #255
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Und was von deinem Geschriebenen bestätigt Aleviten und Bektashi wären das gleiche, Dummkopf?
    Hör mal kleiner da du gerne den Klugscheisser spielst möchte ich dir etwas beibringen damit kannst du denn woanders Klugscheissen..


    Natürlich sind Bektashi´s Aleviten,bei den Aleviten gibt es 2 verzweigungen die sogenannten Dedegan und Babagan .

    Bei der Dedegan Strömung muss man als Alevite geboren sein man kann nicht Später zu denen gehören.
    Bei den Dedegan wird der Status DEDE der höchste rang vom Vater zum Kind weitergegeben..

    Aber bei der Babagan Strömung wird dies nicht vorrausgesetzt. Bei dieser Strömung kann man Später zum Aleviten werden hier kann man die ganze laufbahn hinterlegen man fängt als Derwisch an und kann bis zum Celebi aufsteigen das ist der Platz des Haci Bektash, diese Strömung nennt sich natürlcih Bektashi Orden.



    Als die Yanitscharen Schulen eröffnet wurden hat Haci Bektash für sie gebetet und die Yeniceri haben Hac Bektashi zu ihrem PIR (gläubiger Koran kundiger religiös) ernannt desshalb ist der Bektashi orden auch weit auf dem Balkan verbreitet.

    Wenn du mehr wissen willst ich gebe dir Unterricht über Aleviten..


    Achja zum schluss die Bektashi´s sind mehrheitlich Yörükhen kann also sein das eure wurzeln in Anatolien liegen.. Aber ihr wisst es ja besser..

  6. #256
    TurkishRevenger
    Im Endeffekt ist diese Diskussion doch Schwachsinn. Es gibt Aleviten die sich als Moslem fühlen und es gibt Aleviten die sich eben nicht als Moslem fühlen. Die dummen Sunnitischen Jugendlichen (damit sind nicht alle Sunniten gemeint, nur die dummen eben) die die ganze Zeit von Ficken, Sex, Drogen labern, Schweinefleisch fressen, Alkohol trinken, die ganze Zeit Party machen, noch nicht einmal den Koran gelesen haben und behaupten das Aleviten Kufar sind (und glaubt mir, von dieser Sorte gibt es viele. Ich kenne leider auch einige), diese kann ich nur müde belächeln.

    Einzig Allah (s.w.t.) weiß wer ein Kafir ist.

  7. #257
    Kelebek
    Zitat Zitat von TurkishRevenger Beitrag anzeigen
    die die ganze Zeit von Ficken, Sex, Drogen labern, Schweinefleisch fressen, Alkohol trinken, die ganze Zeit Party machen, noch nicht einmal den Koran gelesen haben
    Abstrakt, dass genau solche erzählen wer Muslim ist oder nicht.

  8. #258
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von TurkishRevenger Beitrag anzeigen
    Im Endeffekt ist diese Diskussion doch Schwachsinn. Es gibt Aleviten die sich als Moslem fühlen und es gibt Aleviten die sich eben nicht als Moslem fühlen. Die dummen Sunnitischen Jugendlichen (damit sind nicht alle Sunniten gemeint, nur die dummen eben) die die ganze Zeit von Ficken, Sex, Drogen labern, Schweinefleisch fressen, Alkohol trinken, die ganze Zeit Party machen, noch nicht einmal den Koran gelesen haben und behaupten das Aleviten Kufar sind (und glaubt mir, von dieser Sorte gibt es viele. Ich kenne leider auch einige), diese kann ich nur müde belächeln.

    Einzig Allah (s.w.t.) weiß wer ein Kafir ist.
    die schweinefleisch essen und alkohol trinken und sich nicht zum islam bekennen gibt es bei den Sunniten genauso viel..

    Desshalb NE MUTLU TÜRKÜM DIYENE (zitat von unserem grossen BASBUG MUSTAFA KEMAL ATATÜRK)

  9. #259

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Letztendlich sind wir alle unter einem Schirm, sei es Sunnite, Schiite, Wahabite oder Alevite.

    trotzdem werden die Chinesen die Welt regieren die kein monotheistischen Glauben haben....allso dient die Glaube der persönlichen Seelenfrieden, haltest sie von der Politik fern..

  10. #260
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    trotzdem werden die Chinesen die Welt regieren die kein monotolistischen Glauben haben....allso dient die Glaube der persönlichen Seelenfrieden, haltest sie von der Politik fern..
    monotolistich degil moruk

    MONOTHEISTISCH

Ähnliche Themen

  1. Türkei: Griechenland und Iran keine Gefahrenquellen mehr
    Von TurkishRevenger im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 18:32
  2. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 15:50
  3. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 12:20
  4. Keine Grenzen mehr Kosovo-Albanien
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 01:27
  5. Keine Kopftücher mehr in der Türkei
    Von CüneytArkin im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 16:11