BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Allah abschwören oder Deutschland verlassen?

Erstellt von Fan Noli, 16.10.2010, 13:14 Uhr · 45 Antworten · 1.986 Aufrufe

  1. #11
    Fan Noli
    Also ich würde Allah abschwören, so wichtig wäre mir das nicht.^^ und ich wette 90 % würden genau so handeln. Wieso? Weil sie unterbewusst gar nicht so sehr glauben wie sie es oberflächlich behaupten.

  2. #12
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    igitt, deine sprüche gleichen die eines arroganten jura- oder politikstudenten, der meint, er hätte den durchblick schlechthin. die laufen alle mit nem stock im arsch rum.
    Und du hörst dich wie eine Nichtmuslima an.

  3. #13
    benutzer1
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Und du hörst dich wie eine Nichtmuslima an.
    wooow, jetzt hast du s mir aber gegeben.

    die einzige anerkennung, die eine muslima möchte, ist die von gott und nicht die von so nem arroganten, sich selbst fehleinschätzenden provokateur.

  4. #14

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    sofort deutschland verlassen keine frage.

  5. #15

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    die Auslebung der Religion ist nicht örtlich gebunden, von mir aus du kannst deine Religion auch in Afrika ausleben dort wo Politheismus herrscht

  6. #16
    Falcon
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    sofort deutschland verlassen keine frage.
    bist du SrbijaBoy?

  7. #17
    Fan Noli
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    die Auslebung der Religion ist nicht örtlich gebunden, von mir aus du kannst deine Religion auch in Afrika ausleben dort wo Politheismus herrscht

    Na ja in Afrika ist doch Christentum und Islam stärker verbreitet als Polytheismus.

  8. #18

    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    288
    Abraham brach aber mit der Absicht von zuhause auf, Isaak auf dem Berg Morija zu opfern. Für ihn stand hier sein Gehorsam gegen Gottes Gebot über allem. Dabei stellt der Kontext ihn durchaus als einen Menschen dar, der an Gottes Gerechtigkeit appelliert, um andere vor ungerechter Kollektivstrafe zu bewahren (Gen 18,16-33). Dieser Maßstab für Gerechtigkeit scheint in Gen 22 außer Kraft gesetzt zu sein: Gott erscheint als finsterer Moloch, der Menschenopfer verlangt und seine Zusagen ohne Grund revidiert. Abraham erscheint als widerspruchslos Gehorsamer, der bereit zum Opfer des eigenen Kindes gewesen wäre.


    natürlich Deutschland verlassen!!!


  9. #19
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    wooow, jetzt hast du s mir aber gegeben.

    die einzige anerkennung, die eine muslima möchte, ist die von gott und nicht die von so nem arroganten, sich selbst fehleinschätzenden provokateur.
    Allah hat dich lieb, Catty.

  10. #20
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Beides

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Q, Allah oder Gott?
    Von Lucky Luke im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 11:11
  2. Immer mehr Türken verlassen Deutschland
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 508
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 15:11
  3. Allah oder dein Geld?
    Von Jewel Paix im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 18:17
  4. COLOS muss Deutschland verlassen
    Von Syndikata im Forum Musik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 00:41