BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 16 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 152

Ist "Allah" derselbe Gott der Juden und Christen?

Erstellt von AlbaMuslims, 26.02.2012, 22:50 Uhr · 151 Antworten · 7.413 Aufrufe

  1. #71
    Theodisk
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    In Wahrheit ist Manitou der wahre Gott

    Hör mal:


  2. #72
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Diese Sure ist die Sure der Ablehnung der Taten der Götzenanbeter. Sie befiehlt deren komplette Ablehnung. Allahs Aussage "Sprich: Oh ihr Ungläubigen!" ist speziell auf die Ungläubigen der Quraisch (Götzendiener) gerichtet. Es ist gesagt worden, dass sie in ihrer Unwissenheit Mohammed saws. einluden, ihre Götter 1 Jahr lang anzubeten und sie würden (im Gegenzug) seinen Gott für 1 Jahr anbeten. Deswegen hat Allah diese Sure geoffenbart und Er hat darin Seinem Gesandten befohlen, ihre Religion komplett abzulehnen.

    Allah sagt "Ich bete nicht an, was ihr anbetet." und damit sind Statuen und andere Götter gemeint.

    "Und ihr betet nicht an, Wen ich anbete." und Er ist Allah der Alleinige (der einzige Gott), Der keine Partner hat.
    Kannst du mal aufhören einfach zu behaupten wer mit Ungläubiger in Sure 109 gemeint ist und wer nicht.

    Entweder du zeigst einen eindeutigen Hadith der direkt auf diese Sure 109 bezug nimmt oder du hältst deine verdammte Wichsfresse.

    Es nervt wie du dir die Interpretationshoheit über den Koran einfach aneignest und den größten Quatsch verzapfst wie es dir passt. Da steht bloß Ungläubige völlig ohne Zusammenhang.
    Und die Quraisch haben gemäß Koran auch Allah angebeten, siehe Sure 16. Also ist alles was du geschrieben hast sowieso Müll.

  3. #73
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    So ein gequirlter Dünnschiss. Bei den arabischen Polytheisten war Allah nichts weiter als einer neben vieler anderer Götter... von daher Blödsinn. Wäre es derselbe Gott würde es auch nur eine heilige Schrift geben, nicht gleich 3.

  4. #74
    Theodisk
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    So ein gequirlter Dünnschiss. Bei den arabischen Polytheisten war Allah nichts weiter als einer neben vieler anderer Götter... von daher Blödsinn. Wäre es derselbe Gott würde es auch nur eine heilige Schrift geben, nicht gleich 3.
    Arabische Mythologie ... interessant. Weißt du noch mehr darüber?

  5. #75
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von meraklija Beitrag anzeigen
    WAAAS?
    ... also weil man die selben Wörter verwendet, ist es auch der selbe Gott... sehr einfache Logik...
    Ja, das ist vielleicht ein bißchen einfach, Religion über die Linguistik erklären zu wollen. Aber da Islam, Judentum und Christentum einhellig der Ansicht sind, daß es nur einen Gott gibt, erübrigt sich ja eigentlich auch die Frage.

  6. #76
    Avatar von bongart

    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    173
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Da stimme ich dir halb zu. Islam = Hingabe an Gott. Wir Muslime sind eine Umma, eine Gemeinschaft. Aus islamischer Sicht: Wer an Gott (Allah) glaubt, d.h. auch an Seine Engel, Gesandten&Propheten, an Seine Schriften, an das jüngste Gericht, etc. und wer dem letzten Gesandten (Mohammed) folgt, ist ein Muslime, sprich: ein Gottergebener. Christen und Juden sind deshalb keine Muslime, weil sie den Koran als offenbarung ablehnen und auch Mohammed als letzten Gesandten ablehnen. Christen und Juden sind ebenfalls "Gottesergeben", aber nicht im islamischem Sinn, deshalb werden im Koran generell Juden und Christen auch als solche (nassariya und jahudiya) bezeichnet.
    Hast du nicht im letzten Thread behauptet, dass Christen und Juden auch Muslime seien, weil sie auch nur "Gottergebene" sind??

  7. #77

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Kannst du mal aufhören einfach zu behaupten wer mit Ungläubiger in Sure 109 gemeint ist und wer nicht.

    Entweder du zeigst einen eindeutigen Hadith der direkt auf diese Sure 109 bezug nimmt oder du hältst deine verdammte Wichsfresse.

    Es nervt wie du dir die Interpretationshoheit über den Koran einfach aneignest und den größten Quatsch verzapfst wie es dir passt. Da steht bloß Ungläubige völlig ohne Zusammenhang.
    Und die Quraisch haben gemäß Koran auch Allah angebeten, siehe Sure 16. Also ist alles was du geschrieben hast sowieso Müll.
    Siehe:
    http://www.balkanforum.info/f26/troy...erlegt-212377/

  8. #78

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    So ein gequirlter Dünnschiss. Bei den arabischen Polytheisten war Allah nichts weiter als einer neben vieler anderer Götter... von daher Blödsinn. Wäre es derselbe Gott würde es auch nur eine heilige Schrift geben, nicht gleich 3.
    Beweisen bitte

  9. #79
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.440
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Beweisen bitte

  10. #80

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von bongart Beitrag anzeigen
    Hast du nicht im letzten Thread behauptet, dass Christen und Juden auch Muslime seien, weil sie auch nur "Gottergebene" sind??
    Ne, du hast da wohl etwas falsch verstanden. Ich habe gesagt, dass Christen und Juden ebenfalls "Gottergebene" sind, aber trotzdem keine Muslime (=Gottergeben), da sie nicht dem Islam folgen. Muslim bedeutet zwar "Gottergebener", aber im islamischem Sinn "diejenigen, die dem Koran folgen und Mohammed als letzten Gesandten anerkennen.".

Seite 8 von 16 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 22:28
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 11:08
  3. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 17:28
  4. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 21:42
  5. "Gott" wehrt sich gegen Klage
    Von Gast829627 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 15:46