BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 24 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 232

Ist Allah ein schwaches Würstchen oder der Diener alter, autoritärer Männer?

Erstellt von Serda, 19.02.2013, 23:14 Uhr · 231 Antworten · 7.628 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    55

    Frage Ist Allah ein schwaches Würstchen oder der Diener alter, autoritärer Männer?


  2. #2
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Autor: Cahit Kaya Früher war ich Moslem, heute bin ich Humanist. Meine Schwerpunkte: Islam, Menschenrechte und Migration. Ich engagiere mich auch für die Initiative Ex-Muslime > Initiative Ex-Muslime



    hmmm....

  3. #3

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Alles nach dem Motto: Früher Muslim und heute gegen den Islām hetzen.

  4. #4
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Alles nach dem Motto: Früher Muslim und heute gegen den Islām hetzen.
    Aber andersrum ist natürlich wünschenswert? Früher egal was, wenn er zum Moslem konvertiert ist er automatsich gut....einfach mal die Scheuklappen abnehmen



    Der Mann hat seinen Fehler eingesehen.....

    Das was er schreibt klingt zudem logisch. Er hinterfragt zurecht. Ein guter Text, solltest du mal lesen.

    Gut das er von einem ehemaligen Glaubensbruder vin dir ist, sonst würde es wieder heisen Islamhetze...
    Weiter schreibt der MAnn: "Früher war ich Moslem, jetzt bin ich Humanist"

  5. #5

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Wer steckt hinter Humanist-News?

    Neulich stiess ich auf eine Webseite, die auf den ersten Blick interessant erschien. Humanist-News.com schreibt ueber sich:

    [...]Als überparteiliches und an keine Organisationen gebundenes Medienportal willHumanist News die weitere Vernetzung unterstützen und den humanistischen Gedanken weiter tragen. Unser Ziel ist es, den Humanismus so vielen Menschen wie möglich näher zu bringen. Dabei schenken wir humanistischen Hauptströmungen, aber auch kleineren und jüngeren Strömungen die ihr gebührende Beachtung. Vielen, die zwar humanistisch denken und leben, ist dies nicht bewußt. Auch diesen Menschen gegenüber verschließen wir uns nicht.

    • Wir wollen dazu beitragen, ein humanistisches Bewusstsein zu schaffen.
    • Wir wollen den Menschen den “humanist way of life” näher bringen.
    • Wir wollen, dass eine Vielzahl der Menschen sich bewußt machen, was sie eigentlich immer schon waren: selbstbewusste Humanisten.


    Bei den Artikeln und der Schreibweise der Texte hatte ich ein ungutes Gefuehl. Als ich im Impressum nachschaute, wer dahinter steckt, musste ich schmunzeln. Ein alter ‘Bekannter’, der gar nicht so humanistisch ist, wie er sich gibt.



    Cahit Kaya, der Gruender und Vorsitzender der Ex-Muslime in Oesterreich, ist an keine Organisation gebunden?
    Don’t you believe the hype, Guys.


    Wer steckt hinter Humanist-News? | Dontyoubelievethehype

  6. #6
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Dummes Atheisten Geschwafel

  7. #7

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Aber andersrum ist natürlich wünschenswert? Früher egal was, wenn er zum Moslem konvertiert ist er automatsich gut....einfach mal die Scheuklappen abnehmen



    Der Mann hat seinen Fehler eingesehen.....

    Das was er schreibt klingt zudem logisch. Er hinterfragt zurecht. Ein guter Text, solltest du mal lesen.

    Gut das er von einem ehemaligen Glaubensbruder vin dir ist, sonst würde es wieder heisen Islamhetze...
    Weiter schreibt der MAnn: "Früher war ich Moslem, jetzt bin ich Humanist"
    Ja, dir gefällt der Mist natürlich.

  8. #8
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Ja, dir gefällt der Mist natürlich.
    Ist für mich kein Mist, kannst den Artikel ja gerne widerlegen

  9. #9
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Wer steckt hinter Humanist-News?

    Neulich stiess ich auf eine Webseite, die auf den ersten Blick interessant erschien. Humanist-News.com schreibt ueber sich:

    [...]Als überparteiliches und an keine Organisationen gebundenes Medienportal willHumanist News die weitere Vernetzung unterstützen und den humanistischen Gedanken weiter tragen. Unser Ziel ist es, den Humanismus so vielen Menschen wie möglich näher zu bringen. Dabei schenken wir humanistischen Hauptströmungen, aber auch kleineren und jüngeren Strömungen die ihr gebührende Beachtung. Vielen, die zwar humanistisch denken und leben, ist dies nicht bewußt. Auch diesen Menschen gegenüber verschließen wir uns nicht.

    • Wir wollen dazu beitragen, ein humanistisches Bewusstsein zu schaffen.
    • Wir wollen den Menschen den “humanist way of life” näher bringen.
    • Wir wollen, dass eine Vielzahl der Menschen sich bewußt machen, was sie eigentlich immer schon waren: selbstbewusste Humanisten.


    Bei den Artikeln und der Schreibweise der Texte hatte ich ein ungutes Gefuehl. Als ich im Impressum nachschaute, wer dahinter steckt, musste ich schmunzeln. Ein alter ‘Bekannter’, der gar nicht so humanistisch ist, wie er sich gibt.



    Cahit Kaya, der Gruender und Vorsitzender der Ex-Muslime in Oesterreich, ist an keine Organisation gebunden?
    Don’t you believe the hype, Guys.


    Wer steckt hinter Humanist-News? | Dontyoubelievethehype
    Auf der einen Seite eine Humanistenseite mit vollständigem Impressum und Rufnummer an die man sich wenden kann samt Gesicht, auf der anderen Seite ein von dir gebrachter Link der im Impressum rein gar nichts hat?? Tolle Quelle

  10. #10

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Alles nach dem Motto: Früher Muslim und heute gegen den Islām hetzen.
    Völlig Richtig!
    Der Blogger von DYBTH hat sich den Blogger von "HN" genauer angeschaut. Auf der Seite findest Du ein ausführliches Interview...
    Islamophobie Sells !

Seite 1 von 24 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Q, Allah oder Gott?
    Von Lucky Luke im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 11:11
  2. Allah oder dein Geld?
    Von Jewel Paix im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 18:17
  3. Allah abschwören oder Deutschland verlassen?
    Von Fan Noli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 22:36
  4. *Alter* oder *alt sein* und was verbindet ihr damit?
    Von absolut-relativ im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 15:23