BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 24 ErsteErste ... 111718192021222324 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 232

Ist Allah ein schwaches Würstchen oder der Diener alter, autoritärer Männer?

Erstellt von Serda, 19.02.2013, 23:14 Uhr · 231 Antworten · 7.627 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.051
    Zitat Zitat von Sonny Black Beitrag anzeigen
    Du bist nach Hirndominanz das peinlichste was mir hier je über den Weg gelaufen ist. Dein Deutsch ist auch grottenscheiße, es verleiht Augenaids. Du bist einfach nur langweilig, nicht mehr nicht weniger.

    Deswegen sag ich dir zum letzten mal, zitier mich nicht mehr oder mach mich nicht dumm an weil ich keine Lust hab wegen dir unwichter Person eine VW zu erhalten sonst meld ich dich, und ich tu das solange bis du nicht gesperrt bist.

    Lass es sein, ich hab auf jeden Lust nur nicht auf dich.

    Du, was labberscht? Meld halt.

    Wenn Du zu dämlich bist den Ignorebutton zu betätigen kann ich nichts dafür!


    Zu blöd bist Du auch, einen Dialekt zu erkennen! Wahrscheinlich wär Dir vertändlicher : "Opfa, schwörst Mahmuts BMW Du?"


    Aber unwichter Person ist natürlich, was für Deutsch Du Nülle?

  2. #202

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Cahit Kaya Beitrag anzeigen
    Ich bin der Autor des Artikels.
    Grüss dich.

    Ich hätte da gleich eine Frage:
    du sagst, es geht umd as Glaubensbekenntnis. Wie lautet dieses?
    Ist das eine rhetorische Frage?


    Zweite Frage:
    sagt dir der Begriff Munafiq etwas?
    Ja.

    Mohammed würde sich im Grab umdrehen und so zum Bohrer werden. In China würde er wieder rausfallen.
    Und alles nur, weil seine Definition von Islam und Muslime mit deiner so gar nicht übereinstimmen will.
    Inwiefern?


    Da kommen wir gleich zu Frage drei: ist Mohammed ein Vorbild? Dann muss aber auch alles was er gesagt und getan hat vorbildlich und nachahmenswert sein. Und schon wird aus den 1,4 Milliarden Muslimen eine kleine Minderheit und diese jagt andere und tötet sie, weil sie nicht dem Ideal entsprechen, welches die Fanatiker vertreten. Und ja, Mohammed war so ein Fanatiker.
    Ja.

    Bitte um Fakten. Keine Verschwörungstheorien und an den Haaren herbei gezogene "Fakten". Wunschdenken und Fakten sind völlig unterschiedlich. Fakten sind Dinge die wirklich so sind. Wunschdenken ist das, was man aber lieber hätte. In der Psychologie nennt man das auch kognitive Dissonanz. Think about it!
    Of course.

  3. #203
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.051
    Zitat Zitat von Sonny Black Beitrag anzeigen
    Du bist nach Hirndominanz das peinlichste was mir hier je über den Weg gelaufen ist. Dein Deutsch ist auch grottenscheiße, es verleiht Augenaids. Du bist einfach nur langweilig, nicht mehr nicht weniger.

    Deswegen sag ich dir zum letzten mal, zitier mich nicht mehr oder mach mich nicht dumm an weil ich keine Lust hab wegen dir unwichter Person eine VW zu erhalten sonst meld ich dich, und ich tu das solange bis du nicht gesperrt bist.

    Lass es sein, ich hab auf jeden Lust nur nicht auf dich.



    Lass mal User aussen vor, die sich grad nicht wehren können.

  4. #204

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    78
    Zitat Zitat von Arafat Beitrag anzeigen
    Tu ich nicht, ich habe gemeint, wer Gott beleidigt wird dafür am Jüngsten zur Rechenschaft gezogen.
    Niemand kann Gott beleidigen, warum betreibst du Blasphemie ?????

  5. #205

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Grüss dich.


    Ist das eine rhetorische Frage?
    Nein. Eine ernstgemeinte.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Ja.
    Bitte erkläre den Begrif Munafiq.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Inwiefern?
    Mohammed ließ seine Gegner hinrichten, Frauen und Kinder versklaven. Vorbidlich?
    Du weißt, das alles steht in den Hadithen. Zudem hat er gestohlen, entrechtet und den arabischen Pluralismus vernichtet, in dem er die Kaaba geraubt, und die Bildnisse anderer Götter zerstören ließ. Toleranz vor dem Glauben anderer sieht anders aus. Was Mohammed machte war reinste Intoleranz.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Ja.
    Ein Mörder und Räuber ist also dein Vorbild?
    Ich denke du bist nicht im Bilde. Nicht wahrhaben wollen, was selbst in islamischen Quellen als Wahrheit verkündet wird.
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Of course.
    Da bin ich aber gespannt. Also Fakten: Bitte.

  6. #206

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    78
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Du, was labberscht? Meld halt.

    Wenn Du zu dämlich bist den Ignorebutton zu betätigen kann ich nichts dafür!


    Zu blöd bist Du auch, einen Dialekt zu erkennen! Wahrscheinlich wär Dir vertändlicher : "Opfa, schwörst Mahmuts BMW Du?"


    Aber unwichter Person ist natürlich, was für Deutsch Du Nülle?

    Ja ja Malaka, verallgemeiner doch nicht. Was hat dir Mahmut oder BMW getan ?

  7. #207

    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    552
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Du, was labberscht? Meld halt.

    Wenn Du zu dämlich bist den Ignorebutton zu betätigen kann ich nichts dafür!


    Zu blöd bist Du auch, einen Dialekt zu erkennen! Wahrscheinlich wär Dir vertändlicher : "Opfa, schwörst Mahmuts BMW Du?"


    Aber unwichter Person ist natürlich, was für Deutsch Du Nülle?
    +


  8. #208

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Cahit Kaya Beitrag anzeigen
    Nein. Eine ernstgemeinte.
    Glaubensbekenntnis [schahada]

    Bitte erkläre den Begrif Munafiq.
    Heuchler.

    Mohammed ließ seine Gegner hinrichten, Frauen und Kinder versklaven. Vorbidlich?
    Du weißt, das alles steht in den Hadithen. Zudem hat er gestohlen, entrechtet und den arabischen Pluralismus vernichtet, in dem er die Kaaba geraubt, und die Bildnisse anderer Götter zerstören ließ. Toleranz vor dem Glauben anderer sieht anders aus. Was Mohammed machte war reinste Intoleranz.
    Beweise bitte.

    Ein Mörder und Räuber ist also dein Vorbild?
    Ich denke du bist nicht im Bilde. Nicht wahrhaben wollen, was selbst in islamischen Quellen als Wahrheit verkündet wird.
    Beweise bitte.

    Da bin ich aber gespannt. Also Fakten: Bitte.
    Kein Problem.

  9. #209

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    78
    Zitat Zitat von Cahit Kaya Beitrag anzeigen
    Nein. Eine ernstgemeinte.

    Bitte erkläre den Begrif Munafiq.


    Mohammed ließ seine Gegner hinrichten, Frauen und Kinder versklaven. Vorbidlich?
    Du weißt, das alles steht in den Hadithen. Zudem hat er gestohlen, entrechtet und den arabischen Pluralismus vernichtet, in dem er die Kaaba geraubt, und die Bildnisse anderer Götter zerstören ließ. Toleranz vor dem Glauben anderer sieht anders aus. Was Mohammed machte war reinste Intoleranz.


    Ein Mörder und Räuber ist also dein Vorbild?
    Ich denke du bist nicht im Bilde. Nicht wahrhaben wollen, was selbst in islamischen Quellen als Wahrheit verkündet wird.


    Da bin ich aber gespannt. Also Fakten: Bitte.

    Herr Kaya,

    sie sind ein mutiger Mann, ich Wünsche Ihnen soviel kraft, wie ihr Nachname beinhaltet.
    Aber hüten sie sich vor den Gläubigen (ich beziehe alle Monotheistischen Richtungen ein)

  10. #210

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    14
    Richtig. Munafiq = Heuchler.

    Und Menschen die wissen müssten, dass die Fakten so sind wie sie sind, aber betont anderes behaupten sind?

    Lügen ist im Islam eine der großen Sünden. Ich denke das weißt du selbst... kognitive Dissonanz.

Ähnliche Themen

  1. Q, Allah oder Gott?
    Von Lucky Luke im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 11:11
  2. Allah oder dein Geld?
    Von Jewel Paix im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 18:17
  3. Allah abschwören oder Deutschland verlassen?
    Von Fan Noli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 22:36
  4. *Alter* oder *alt sein* und was verbindet ihr damit?
    Von absolut-relativ im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 15:23