BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 27 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 270

An Alle Albaner Was haltet ihr vom Kopftuch-Verbot an Schulen in Kosovo..

Erstellt von Mensur, 09.10.2010, 14:28 Uhr · 269 Antworten · 13.870 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von Betterdayz Beitrag anzeigen
    Solltest du bereit sein mit deinem Kindergarten-Verhalten aufzuhören und dich wie ein Erwachsener anfangen zubenehmen dann darfst du mit mir ''normal'' reden. Was aber nicht der Fall sein wird. Deswegen ignoriere ich dich!
    Ich verstehe, du hast also keine ahnung, aber reißt deine schnauze weit auf.. mäddchen wenn du eine behauptung im raum stellst dann musst du es auch bellegen mit fakten und argumenten, sonst kannst du dir das sonst wohin stecken.

  2. #22
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    in kosove bestimmen nun mal die katholiken und der vatikan die politik, nicht um katholiken und muslime zu spalten, sondern einzig die muslime zu spalten.
    wehrt euch und kämpft dagegen , aber nur mit demokratischen mitteln !!

  3. #23

    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    4.327
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich finde es schade das in einem Land wo mehrheitlich Muslime leben solche Gesetze erlassen werden um Arsch zu kriechen bei den Westlichen Ländern.
    Finde ich auch. Sowas ist echt schrecklich..

    Man sollte ehr Miniröcke und sowas verbieten, aber nein man will USA kopieren.

  4. #24
    Avatar von No1zY

    Registriert seit
    19.09.2010
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von Betterdayz Beitrag anzeigen
    ALBANISCHE KATHOLIKEN ERST RECHT NICHT?

    Achte auf deine Ausdrucksweise, niemand verbietet hier eine Religion!
    Und bin für ein KOPFTUCH-VERBOT weil es steht nicht im Koran das man ein Kopftuch tragen muss um seinen Glauben zu stärken und zu verwirklichen, diese Dinge mit den Kopftüchern haben andere Gründe die entstanden sind in der Geschichte der islamischen Religion.
    Ich würde auch gern diese Gründe wissen. Den es gibt viele die meinen sich im islam auszukennen aber im endeffekt nur irgendetwas nachplapern.

  5. #25
    Fan Noli
    Ich finde wir sollten uns am besten alle irgendwie segementieren und zeigen das wir einer bestimmten Gruppe angehören. Schliesslich ist die Schule dazu da religiöse oder nationale Gruppenzugehörigkeit zu symboliseren und Ideologien zu verbreiten. oder habe ich da was falsch verstanden?^^ Ich finde alle Albaner sollten als Zeichen der Gruppenzugehörigkeit ein rot-schwarzes band um den Arm tragen. oder was meint ihr? gleiches Recht für alle!

  6. #26

    Registriert seit
    09.10.2010
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von Betterdayz Beitrag anzeigen
    ALBANISCHE KATHOLIKEN ERST RECHT NICHT?

    Achte auf deine Ausdrucksweise, niemand verbietet hier eine Religion!
    Und bin für ein KOPFTUCH-VERBOT weil es steht nicht im Koran das man ein Kopftuch tragen muss um seinen Glauben zu stärken und zu verwirklichen, diese Dinge mit den Kopftüchern haben andere Gründe die entstanden sind in der Geschichte der islamischen Religion.
    Hier ein paar Koran-Verse und Hadithe über die Kleidungvorschriften

    Dabei muss ich sagen das auch der moderateste Gelehrte überzeugt ist das das Kopftuch pflicht ist. Dann gibt es einige Gelehrte die auch den Jilbab, Gesichtsschleier für pflicht halten...

    Sure 24 an-Nur / Das Licht Vers 31:

    Und sprich zu den gläubigen Frauen, daß sie ihre Blicke zu Boden schlagen und ihre Keuschheit wahren und ihren Schmuck nicht zur Schau tragen sollen - bis auf das, was davon sichtbar sein darf, und daß sie ihre Tücher um ihre Kleidungsausschnitte schlagen und ihren Schmuck vor niemand (anderem) enthüllen sollen als vor ihren Gatten oder Vätern oder den Vätern ihrer Gatten oder ihren Söhnen oder den Söhnen ihrer Gatten oder ihren Brüdern oder den Söhnen ihrer Brüder oder Söhnen ihrer Schwestern oder ihren Frauen oder denen, die sie von Rechts wegen besitzen, oder solchen von ihren männlichen Dienern, die keinen Geschlechtstrieb mehr haben, und den Kindern, die der Blöße der Frauen keine Beachtung schenken. Und sie sollen ihre Füße nicht so (auf den Boden) stampfen, daß bekannt wird, was sie von ihrem Schmuck verbergen. Und wendet euch allesamt reumütig Allah zu, o ihr Gläubigen, auf daß ihr erfolgreich sein möget.

    Sure 24 an-Nur / Das Licht Vers 60:

    (Was nun) die älteren Frauen (betrifft), die nicht mehr auf Heirat hoffen können, so trifft sie kein Vorwurf, wenn sie ihre Tücher ablegen, ohne ihre Zierde zur Schau zu stellen. Aber wenn sie sich dessen enthalten, ist das besser für sie. Und Allah ist Allhörend, Allwissend.

    Sure 33 al-Ahzab / Die Gruppen Vers 59:

    O Prophet! Sprich zu deinen Frauen und deinen Töchtern und zu den Frauen der Gläubigen, sie sollen ihre Übergewänder reichlich über sich ziehen. So ist es am ehesten gewährleistet, daß sie (dann) erkannt und nicht belästigt werden. Und Allah ist Allverzeihend, Barmherzig.

    ‘Â’ischah die Frau des Propheten: „Bei Allâh, niemals sah ich bessere Frauen oder stärkere in der Befolgung des Buches Allâhs als die Frauen der Ansâr. Als Sûrat An-Nûr herabgesandt wurde - ‚... und dass sie ihre Tücher um ihre Kleidungsausschnitteschlagen ...‘ - gingen ihre Männer nach Hause und berichteten ihnen, was Allâh offenbart hatte. Jeder zitierte den Vers vor seiner Frau, seiner Tochter, Schwester und den Verwandten. Es gab keine Frau, die nicht aufder Stelle aufstand, ihren Rock zerriss und sich selbst von Kopf bis Fuß (i’tajarât) damit bedeckte. Am nächsten Tag beteten sie von Kopf bis Fuß bedeckt (mu’tajirât) das Fajr-Gebet.“


    on Abu Dawud: A´isha, die Frau des Propheten, berichtet, dass der Prophet seinen Blick von ihrer Schwester Asmaa abwandte, als diese einmal mit durchsichtiger Kleidung zu ihm kam. Er sagte zu ihr: „Asmaa, wenn eine Frau ihre erste Regelblutung hatte, soll man nichts von ihr sehen, außer diesem und diesem.“ Und er zeigte dabei auf sein Gesicht und seine Hände.



  7. #27

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    ich finde Verfassungskonform.

  8. #28
    Kelebek
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    dann müssen viele türken weg würde dir das gefallen?
    Ja, am besten die türkische Minderheit nach Türkei deportieren und ihnen finazielle Unterstützung anbieten, denn sie sind dort unter Lebensgefahr, man weiß nie...schließlich würde sich Skanderbeg im Grab umdrehen, wenn er wüsste, dass auf seinem Boden Türken leben!!!

  9. #29
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    ich bin gegen dass kopftuchverbot...

  10. #30
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    wieso ? erkläre es , aber bitte in demokratischer form !
    Okay ich versuchs mal:

    Die Kopftücher sehen scheisse aus. Sollen die doch nach Arabien auswandern, können da ihr Kopftuch tragen.

    Bitte schön.

Seite 3 von 27 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An alle Kosovo-albaner
    Von AlbA-Ks92 im Forum Rakija
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 01:12
  2. An alle Kosovo-albaner
    Von AlbA-Ks92 im Forum Kosovo
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 18:36
  3. Kopftuch Verbot bleibt in der Türkei bestehen an Uni's etc.
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2005, 20:29