BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 122

An alle Christen

Erstellt von Arvanitis, 02.08.2010, 22:48 Uhr · 121 Antworten · 4.201 Aufrufe

  1. #51
    El Hefe
    Zitat Zitat von SUPERSHQIPE Beitrag anzeigen
    Voll, ich gehe seit Ewigkeiten nicht mehr bei solchen Messen. Ist schon ein krasser Unterschied wenn du eine schweizerische/deutsche Messe besuchst und eine Albanische. An dem einen Ort ist Gott und am Anderen der Teufel. ^^ Sogar unsere Priester sind dann alle hochnäsig und meinen die Intelligentesten zu sein mit ihrer Balkanhochschule.
    Haha,mir ist egal.Jeder geht doch für sich in die Kirche...Aber bei vielen Albanern,meistens Abkömmlinge von solche die nicht mal im Balkan eine gute Ausbildung hatten,ischs anders.Da stylt man sich für die Kirche und das Publikum.Sehen und gesehen werden.Und wenn man durch die Tür kommt,dann drehen sich alle um um dich anzuschauen,selbst wenn gerade das Vaterunser gesprochen wird

    Hey gang in Aarau an Oschtere oder Wiehnachte zur grosse Mäss.Das isch zivilisiert dört...*und hübscheri Fraue wirsch nie sovill an eim Ort gseh*:P

  2. #52

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    Fast jeden Abend,und wenn nicht bekreuzige ich mich und sage Danke.

    [B]Jeden Freitag.Kein Fleisch.Und in der Osterzeit faste ich auch,nur nicht im klassischen Sinne.Dh:Ich verzichte bewusst auf etwas.Sei es bestimmtes Essen oder sonst eine Angewohnheit.
    HCI.
    'Betrinken' ist hier recht schwul gewählt.Das impliziert Kontrolllosigkeit & Exzess, Trinken bis man sich nicht mehr unter Kontrolle hat.Aber Trinken?Ja,mit Mass und selten.
    Nein.

    Aber das disqualifiziert noch lange nicht, und macht uns nicht 'guten' oder 'schlechteren' Christen macht.Ich kenn Leute,die hier überall Topantworten bringen könnten und sonst aber alles andere als christlich tun...
    Dazulernen kann nicht schaden, heute die Lektion:

    Es gibt nicht den Christen, sondern den guten und schlechten Christen.
    Das bedeutet also, egal wie sehr man sich von den Vorgaben der christlichen Väter distanziert habe, so ist man weiterhin als Christ, wenn auch ein schlechter, auch wenn man beispielsweise nach den Traditionen und Tagesabläufen der Hindus leben sollte.

    Hauptsache das Etikett drauf?
    Ist das alles?

  3. #53
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.184
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Ach du Scheiße.
    Das schreibt man dann wohl wenn man argumentationslos bleibt!

  4. #54
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    1. Nein für Was?
    2. Niemals !!!
    3.Ich krieg NIE Genug!!! .....
    4. Nur wenn ich lust hab ...
    5. Mein Hund ist Schwul ...und?



    gruß

  5. #55
    Arvanitis
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Das schreibt man dann wohl wenn man argumentationslos bleibt!
    Nein, was anderes fällt mir auf deinen Beitrag einfach nicht ein, da er total sinnlos und lachhaft war.

  6. #56
    Arvanitis
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    Aber das disqualifiziert noch lange nicht,und macht aus uns nicht 'gute' oder 'schlechtere' Christen.Ich kenn Leute,die hier überall Topantworten bringen könnten und sonst aber alles andere als christlich tun...
    Das habe ich auch nicht gesagt. Der Mensch ist ein Sünder und zwar jeder. Es kommt drauf an wie man zur Religion, zum Christentum und der Bibel steht. Ob man die Dinge gutheißen kann die man tut, ob man bereit ist es zu unterlassen usw. Sich nur an Gesetze zu halten ohne den Sinn und die Vernunft daran zu erkennen, macht keinen Sinn und ist Heuchelei.

  7. #57

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Das habe ich auch nicht gesagt. Der Mensch ist ein Sünder und zwar jeder. Es kommt drauf an wie man zur Religion, zum Christentum und der Bibel steht. Ob man die Dinge gutheißen kann die man tut, ob man bereit ist es zu unterlassen usw. Sich nur an Gesetze zu halten ohne den Sinn und die Vernunft daran zu erkennen, macht keinen Sinn und ist Heuchelei.
    Mag ja sein, daß sich euer Rabbi Jeshuah, gräzisiert Jesus, für eure "Sünden" hat killen lassen, ich jedoch habe keine "Sünden".
    Ergo stimmt die Formulierung oben vorne und hinten nicht.
    Was soll das überhaupt sein, eine "Sünde"?

  8. #58
    bolan
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Der Mensch ist ein Sünder und zwar jeder.

  9. #59
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Mag ja sein, daß sich euer Rabbi Jeshuah, gräzisiert Jesus, für eure "Sünden" hat killen lassen, ich jedoch habe keine "Sünden".
    Ergo stimmt die Formulierung oben vorne und hinten nicht.
    Was soll das überhaupt sein, eine "Sünde"?
    In deinem Weltbild ist das vielleicht so dass es keine Sünden gibt. Für alle anderen gibt es die Sünde seit es den Menschen gibt, schon vor der Christenheit. Wer entgegen der Vorgaben eines bestimmten Systems handelt sündigt. So leciht ist das.

  10. #60
    bolan
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    In deinem Weltbild ist das vielleicht so dass es keine Sünden gibt. Für alle anderen gibt es die Sünde seit es den Menschen gibt, schon vor der Christenheit. Wer entgegen der Vorgaben eines bestimmten Systems handelt sündigt. So leciht ist das.
    ah und wer hat denn dieses system erschaffen... lachhaft

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.08.2013, 22:09
  2. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 12:56
  3. Ihr seid doch alle im Arsch! (fast alle)
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 586
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 13:06
  4. Frohe Ostern an alle Christen!
    Von pejoni_ch im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 00:29