BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Wir sind alle Heiden

Erstellt von Arvanitis, 30.12.2009, 11:51 Uhr · 12 Antworten · 834 Aufrufe

  1. #1
    Arvanitis

    Wir sind alle Heiden

    So liebe Leute. Mein Wort ist gerichtet an die die sich "Christen" nennen.
    Es geht um Heuechelei und Unwissenheit. Als Sünder will ich in diesem Thread nicht bekehren (das steht mir garnicht zu). Ich möchte lediglich einiges zur Sicht der heutigen Pseudichristen klarstellen.

    In erster Linie geht es um die Unwissenheit und damit verbundene Falschrepräsentierung dieser Leute.
    Bei den meißten Leuten mit denen ich über das Christentum gesprochen habe war festzustellen, dass diese sich zwar als Christen bezeichnen, teilweise sogar in die Kirche gingen, jedoch noch nichteinmal die Bibel (das Fundament dieses Glaubens) gelesen haben und damit auch nichts bis nicht viel über diesen Glauben und seine Sicht auf die Dinge wussten.
    Liebe Leute, wenn man sich als Christ bezeichnet ist das doch wirklich das MINDESTE was man tun kann. Das bringt doch erst die Grundlage um sich mit sich selbst auseinanderzusetzen. Um zu entscheiden was man davon hält, ob man es positiv oder negativ sieht.

    Im Laufe der Zeit höre ich immer und immer wieder Leute sagen.
    "Ich hure herum aber hey, Gott wird es nicht schlimm finden bin sonst ja ganz ok"
    "Ich betrinke mich zwar jedes Wochenende aber was solls, Gott wird schon nichts dagegen haben."
    "Ich bete nicht und faste auch nie, aber hey dafür gehe ich Ostern in die Kirche und gut ist."

    Was bringt euch dazu so etwas zu behaupten? Auf welcher Grundlage tut ihr dies?
    Wie könnt ihr euch Christen nennen aber jeglicher Moralansicht widersprechen mit der Begründung, dass es so schon in Ordnung sei?

    Wir feiern Feste und schmücken diese mit heidnischen Symbolen. Diese Feste sind durch die westliche Kultur absolut verfälscht worden. Das macht uns zu Heiden und Götzendienern.

    Ich will hier keinen auf Moralapostel machen. Ich bin selbst ein Sünder und mir steht es als (Möchtegern)Christen nicht zu jemanden zu verurteilen.
    Wenn wir die Bibel lesen, stellen wir schnell fest dass es das Christentum in unserer Welt garnicht gibt. Höchsten sind wir Agnostiker aber keine Christen.
    Wir machen uns über "Sekten" wie die Zeugen Jehovas oder andere evangelikale Strömungen lustig doch gerade sie sind es die dem Christentum am nächsten kommen.

    Ich appelliere an euch. Wenn ihr euch Christen nennt, dann setzt euch wenigstens mal mit eurem "Glauben" auseinander und lest die Bibel. Dann wird euch so einiges klar.

  2. #2
    Avatar von baduglyboy

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    1.824
    arvanitis deine "stellt euch vor..."- threads waren besser

  3. #3
    Arvanitis
    Zitat Zitat von baduglyboy Beitrag anzeigen
    arvanitis deine "stellt euch vor..."- threads waren besser
    Man muss ja auch mal etwas ernstes ansprechen. Das lag mir halt am Herzen, da ich aktuell wieder die Bibel lese und mir Gedanken um solche Dinge mache.

  4. #4
    Avatar von baduglyboy

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    1.824
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Man muss ja auch mal etwas ernstes ansprechen. Das lag mir halt am Herzen, da ich aktuell wieder die Bibel lese und mir Gedanken um solche Dinge mache.
    mann bist du auf dem gleichen trip wie der slovene?

  5. #5
    Arvanitis
    Zitat Zitat von baduglyboy Beitrag anzeigen
    mann bist du auf dem gleichen trip wie der slovene?
    Was ist daran verkehrt sich mit der Religion auseinanderzusetzen zu der man sich zugehörig fühlt?
    Mit dem Slovenen kannst du mich nicht vergleichen der ist ein Freak. Und meine Meinung zum Christentum war immer die selbe.

  6. #6
    Avatar von baduglyboy

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    1.824
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Was ist daran verkehrt sich mit der Religion auseinanderzusetzen zu der man sich zugehörig fühlt?
    Mit dem Slovenen kannst du mich nicht vergleichen der ist ein Freak. Und meine Meinung zum Christentum war immer die selbe.
    nein da ist nix verkehrtes dran...is ma nur aufgefallen.

    hier im forum über religionen zu diskutieren...wirst selbst wissen wohin das führt

  7. #7
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    So sind halt die meisten Leute, was will man machen.
    Picken sich aus ihrer Religion die Rosinen, auf die sie Bock haben und für alles, was sie nich machen, lassen sie sich ne Ausrede einfallen, sei die noch so lame. Selbst ich kenn die Bibel besser als viele sogenannte Christen (und halte mich für relativ bibelfest), das is schon ziemlich komisch.

  8. #8

    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    283
    Kreuzritter sagen nie, wir sind Christen.

  9. #9

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Ein Christ muss Busse tun und schon ist er von seinen Suenden losgesprochen.

  10. #10
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Trilistik Beitrag anzeigen
    Ein Christ muss Busse tun und schon ist er von seinen Suenden losgesprochen.
    Das Sakrament der Beichte trägt meiner Meinung nach unserer Fehlbarkeit Rechnung. Wahrhaftige Reue und Buße gibt es und sie soll gewürdigt werden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alle Terroristen sind Muslime - außer den 99%, die keine sind.
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 08:31
  2. wo sind alle user hin?
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 11:06
  3. Wir sind alle.....
    Von Te-Town im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 17:44
  4. „Wir sind alle Muslime“
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 22:17