BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Alte Frau teilt Lebensweisheiten aus

Erstellt von Mirditor, 10.06.2012, 22:19 Uhr · 10 Antworten · 1.659 Aufrufe

  1. #1
    Mirditor

    Alte Frau teilt Lebensweisheiten aus



    Die alte Frau da ist 104 Jahre alt und teilt einwenig gegen die Jugend aus. Ist aber nur an die AlbanerInnen hier gerichtet, wie ist eure Meinung, fehlt die Disziplin/der Respekt. Sind albanische Frauen so gut emanzipiert, sind albanische Männer so verweichlicht geworden. Erzählt mal was haltet ihr davon

  2. #2

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    nicht nur die Jungen sondern auch die Alten, es findet ein Kampf der Generationen statt.

  3. #3
    Mirditor
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    nicht nur die Jungen sondern auch die Alten, es findet ein Kampf der Generationen statt.
    Ne aber vor dem Krieg war vieles anderes, eine Unterdrückung der Frau hat stattgefunden, jetzt nach dem Krieg...albanische Mädchen/Frauen sind immer freizügiger ich würde sagen ''schlampiger'', wohingegen die Männer verweichlicht sind, viele lassen sich von Frauen an der Nase herumtanzen für z.B. ein Visum.

    Die Alten für die ist es natürlich eine totale Veränderung, früher wurde auf sie gehört jetzt gibt es nicht den Respekt, es gibt keine Hierarchie usw.

  4. #4
    PejaniAL
    "grujen s'duhet me ngu"

  5. #5
    Mirditor
    Zitat Zitat von PejaniAL Beitrag anzeigen
    "grujen s'duhet me ngu"
    Grat sdin gja, se i kan flokt e gata

  6. #6
    PejaniAL
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Grat sdin gja, se i kan flokt e gata
    me hanger buk t'kallamojt, me hanger pite, me hanger shishem, me punu sa t'mujsh, me nejt mos rri, edhe me punu puno, e me hanger buk t'kallamojt.

  7. #7
    Mirditor
    ''mos um prit gjall, myte veten ose bje nbunar''


    kush esht bugari

  8. #8

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Ne aber vor dem Krieg war vieles anderes, eine Unterdrückung der Frau hat stattgefunden, jetzt nach dem Krieg...albanische Mädchen/Frauen sind immer freizügiger ich würde sagen ''schlampiger'', wohingegen die Männer verweichlicht sind, viele lassen sich von Frauen an der Nase herumtanzen für z.B. ein Visum.

    Die Alten für die ist es natürlich eine totale Veränderung, früher wurde auf sie gehört jetzt gibt es nicht den Respekt, es gibt keine Hierarchie usw.
    Balkaner können mit Freiheit nichts anfangen

  9. #9
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Ach was, dass ist immer der Fall, es gab immer schon Konflikte bei Generationen. Schon immer haben sich alte Menschen über die Jugendlichen beschwert.

    "Die Jugend liebt heutzutage den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten sollte. Die jungen Leute stehen nicht mehr auf, wenn Ältere das Zimmer betreten. Sie widersprechen ihren Eltern, schwadronieren in der Gesellschaft, verschlingen bei Tisch die Süßspeisen, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer."

    - Sokrates

  10. #10
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Ne aber vor dem Krieg war vieles anderes, eine Unterdrückung der Frau hat stattgefunden, jetzt nach dem Krieg...albanische Mädchen/Frauen sind immer freizügiger ich würde sagen ''schlampiger'', wohingegen die Männer verweichlicht sind, viele lassen sich von Frauen an der Nase herumtanzen für z.B. ein Visum.

    Die Alten für die ist es natürlich eine totale Veränderung, früher wurde auf sie gehört jetzt gibt es nicht den Respekt, es gibt keine Hierarchie usw.
    Bei dir hört es sich so an als du die Zeiten vor dem Krieg besser finden würdest. Was heißt hier schlampiger? Verweichlichte Männer wie du sie nennst die nur wegen Visum heiraten waren nie Männer und werden es wahrscheinlich nie sein

    Die Frau unterdrückt keinen Mann sie befreit sich aus der selbst verursachten Unmündigkeit, ein Befreiungsakt ist nie eine Unterdrückung.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Libyen teilt sich
    Von Wetli im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.09.2016, 19:00
  2. Schweiz Teilt Haftbefehle aus!
    Von TrepcaShqip im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 22:45
  3. Lebensweisheiten
    Von Louna im Forum Rakija
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 11:23
  4. Alte Frau erobert Panzer
    Von Šaban im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 15:28
  5. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 14:30