BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 13 ErsteErste ... 678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 121

Angriff auf Moschee in Bulgarien

Erstellt von Hakan, 20.05.2011, 17:07 Uhr · 120 Antworten · 8.887 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Es gibt nichts ehrenloseres als ein Gotteshaus an zu greifen.

  2. #92
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.395
    Zitat Zitat von Armend Beitrag anzeigen
    Es gibt nichts ehrenloseres als ein Gotteshaus an zu greifen.
    also das sehe ich anders, für die Opfer ist es gleich beschissen ob sie nun beim Beten, Spazierengehen oder Shoppen zusammengeschlagen werden

  3. #93
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    also das sehe ich anders, für die Opfer ist es gleich beschissen ob sie nun beim Beten, Spazierengehen oder Shoppen zusammengeschlagen werden
    In einem Gotteshaus soll Frieden und Harmonie herschen. Wenn man in einem Shoppingcenter geschlagen wird ist es anderes als in einer Moschee (für mich halt)

  4. #94
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Ainu Beitrag anzeigen
    13 % aller Bulgaren sind Türken/ Moslems und sie werden nicht zu schauen wie ihre Moscheen angezündet werden .
    Der Zahl würde ich nicht trauen, viele türkischsprachige Zigeuner dort bezeichnen sich oft als Türken in den Statistiken.

  5. #95

    Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    156
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    und selbst wenn die Straßen durch Betende "besetzt" würden, was haben die Hooligans, die nicht gerade dafür bekannt sind, immer gesetzestreu zu sein, damit zu tun?
    Wer hat die ermächtigt, sich als sheriffs aufzuspielen und mit Gewalt die Straßen zu räumen?

    Beantworte diese Fragen mit eigenen Worten und nicht mit youtube oder sowas

    Die hat niemand ermächtigt und ich denke auch dass das jeder stolze mensch mit einem gesunden geist machen würde . und wieso bezeichnest du diese menschen als hooligans ? weil sie gewalrbereit waren ? was würde christen oder menschen mit einer anderen religion passieren die sich in islamischen laendern so benehmen würden ? ?

    in manchen laendern verbietet man sogar die bibeln , auf strassen beten und provozieren wäre eine sofortige hinrichtung von einer zugelaufenen horde .. oder wie du sie nennst " Hooligans " ..

    jaja die muslime , ihr seit ja so unschuldig und islam bedeutet frieden . ich weiss ..

    abgesehn davon , warum kann man nicht in der moschee beten oder aufm eigenen Moschee-grundstück/GArten- falls vorhanden ?

    wie ich schon sagte , ihr seit keine "herrenmenschen " und ihr werdet euch anpassen müssen . bulgarien ist nunmal nicht so tollerant und feige wie deutschland oder die anderen "zivilisierten länder"

    Und ich sagte in meinen Beitrag ganz oben bewusst die mehrheit der muslime weil sogut wie jedes Europäisches Land probleme mit dem Islam bzw muslimen hat .

    Muslime protestieren auf Strassen und haben immer so nette plakate mit witzigen sprüchen bei sich .. und drohen allen "ungläubigen" aber in Christlichen Ländern leben , und sozialgeld und alle anderen zuschüsse die es da so gibt kassieren..in tiefsten islamischen Laendern ist das Geld und die Hilfe der "ungläubigen" aufeinmal dann nicht mehr dreckig und unrein ..

    Ich habe noch nie Demonstrationen mit muslimen gesehen die gegen solch ein Verhalten vorgegangen sind , ganz nach dem Motto islam bedeutet Frieden usw . und bitte kommt jetzt nicht mit pierre vogel und seinen jugendlichen ..

    oder beantworte mir einfach woher es kommt das muslime auf der welt und besonders in Europa nicht sehr beliebt sind ?

    MfG

  6. #96
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Zitat Zitat von Benutsername Beitrag anzeigen
    Die hat niemand ermächtigt und ich denke auch dass das jeder stolze mensch mit einem gesunden geist machen würde . und wieso bezeichnest du diese menschen als hooligans ? weil sie gewalrbereit waren ? was würde christen oder menschen mit einer anderen religion passieren die sich in islamischen laendern so benehmen würden ? ?

    in manchen laendern verbietet man sogar die bibeln , auf strassen beten und provozieren wäre eine sofortige hinrichtung von einer zugelaufenen horde .. oder wie du sie nennst " Hooligans " ..

    jaja die muslime , ihr seit ja so unschuldig und islam bedeutet frieden . ich weiss ..

    abgesehn davon , warum kann man nicht in der moschee beten oder aufm eigenen Moschee-grundstück/GArten- falls vorhanden ?

    wie ich schon sagte , ihr seit keine "herrenmenschen " und ihr werdet euch anpassen müssen . bulgarien ist nunmal nicht so tollerant und feige wie deutschland oder die anderen "zivilisierten länder"

    Und ich sagte in meinen Beitrag ganz oben bewusst die mehrheit der muslime weil sogut wie jedes Europäisches Land probleme mit dem Islam bzw muslimen hat .

    Muslime protestieren auf Strassen und haben immer so nette plakate mit witzigen sprüchen bei sich .. und drohen allen "ungläubigen" aber in Christlichen Ländern leben , und sozialgeld und alle anderen zuschüsse die es da so gibt kassieren..in tiefsten islamischen Laendern ist das Geld und die Hilfe der "ungläubigen" aufeinmal dann nicht mehr dreckig und unrein ..

    Ich habe noch nie Demonstrationen mit muslimen gesehen die gegen solch ein Verhalten vorgegangen sind , ganz nach dem Motto islam bedeutet Frieden usw . und bitte kommt jetzt nicht mit pierre vogel und seinen jugendlichen ..

    oder beantworte mir einfach woher es kommt das muslime auf der welt und besonders in Europa nicht sehr beliebt sind ?

    MfG


    Das ist der fail-Beitrag des Monats!

  7. #97

    Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    156
    Zitat Zitat von Azrak Beitrag anzeigen


    Das ist der fail-Beitrag des Monats!
    Danke für diese Bestätigung ! War ja klar , dass der Islam/Muslime auf das keine Antwort haben ! Oder besser gesagt , keine haben wollen !

  8. #98

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Benutsername Beitrag anzeigen
    Die hat niemand ermächtigt und ich denke auch dass das jeder stolze mensch mit einem gesunden geist machen würde . und wieso bezeichnest du diese menschen als hooligans ? weil sie gewalrbereit waren ? was würde christen oder menschen mit einer anderen religion passieren die sich in islamischen laendern so benehmen würden ? ?

    in manchen laendern verbietet man sogar die bibeln , auf strassen beten und provozieren wäre eine sofortige hinrichtung von einer zugelaufenen horde .. oder wie du sie nennst " Hooligans " ..

    jaja die muslime , ihr seit ja so unschuldig und islam bedeutet frieden . ich weiss ..

    abgesehn davon , warum kann man nicht in der moschee beten oder aufm eigenen Moschee-grundstück/GArten- falls vorhanden ?

    wie ich schon sagte , ihr seit keine "herrenmenschen " und ihr werdet euch anpassen müssen . bulgarien ist nunmal nicht so tollerant und feige wie deutschland oder die anderen "zivilisierten länder"

    Und ich sagte in meinen Beitrag ganz oben bewusst die mehrheit der muslime weil sogut wie jedes Europäisches Land probleme mit dem Islam bzw muslimen hat .

    Muslime protestieren auf Strassen und haben immer so nette plakate mit witzigen sprüchen bei sich .. und drohen allen "ungläubigen" aber in Christlichen Ländern leben , und sozialgeld und alle anderen zuschüsse die es da so gibt kassieren..in tiefsten islamischen Laendern ist das Geld und die Hilfe der "ungläubigen" aufeinmal dann nicht mehr dreckig und unrein ..

    Ich habe noch nie Demonstrationen mit muslimen gesehen die gegen solch ein Verhalten vorgegangen sind , ganz nach dem Motto islam bedeutet Frieden usw . und bitte kommt jetzt nicht mit pierre vogel und seinen jugendlichen ..

    oder beantworte mir einfach woher es kommt das muslime auf der welt und besonders in Europa nicht sehr beliebt sind ?

    MfG
    aha, weil saudi-arabien so christenfeindlich ist, muss der westen jetzt islam-feindlich werden?

    Rhetorik a la kindergarten?

  9. #99
    Kelebek
    Roma, die Nazi sind? Was für eine widersprüchliche Welt...

  10. #100

    Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    156
    die rede ist nicht von saudi-arabien , sondern es betrifft alle islamischen länder ! wenn eine christliche menschenmenge-masse betend in einem islamischen land mit bibeln oder rosenkränzen auf den strassen beten/knien würde , dann würden die muslime und die staatliche polizei keine min warten und alle einsperren oder gar töten lassen !

    warum muss man absichtlich auf die strasse gehen und sowas veranstalten ?! das hat nur einen zweck und dienst wie ich schon sagte nur der provokation !

    Warum also sollten wir /bürger das mit uns machen lassen ? in fast allen EU - Laendern gab und hat es noch nie eine religionsgemeinde gegeben die so gegen den staat und andersgläubige umgegangen ist wie die des ISLAMS ! und das ist nunmal fakt ! ihr erlaubt euch einfach zuviel ! gibt man euch paar freiheiten wollt ihr immer mehr , gibt man euch einen finger wollt ihr die ganze hand !

    das sind christlich geprägte länder , und alle die damit ein problem haben können wieder gehen . und von dort aus den westen weiter drohen .

Ähnliche Themen

  1. Russland: Angriff auf den Iran ist ein Angriff auf Moskau
    Von BeZZo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 246
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 20:43
  2. 4 Tote bei Angriff in der Türkei
    Von ProudEagle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 23:25
  3. Apache Angriff
    Von Domoljub im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 22:24
  4. Hacker Angriff auf USA
    Von Ottoman im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 21:38
  5. Serbien: Angriff im Kosovo
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 19:04