BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 13 ErsteErste ... 5678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 121

Angriff auf Moschee in Bulgarien

Erstellt von Hakan, 20.05.2011, 17:07 Uhr · 120 Antworten · 8.902 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Das sind doch Bekloppte, Hooligans, denen ist im Prinzip egal wen sie angreifen.
    Jetzt ist die Gerichtsbarkeit dran und muss entsprechend hart handeln um Eindruck zu schinden: "so nicht!"

  2. #82
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.176
    Zitat Zitat von Pholiko Beitrag anzeigen
    Einfach nur schlimm, ich mein die EU meint in der Türkei gäbe es keine Religionsfreiheit und deswegen kommen die u.a. nicht in die Union (was auch so ist), aber wenn ein anderes Mitglied (und nicht nur Bulgarien) diese Bedingung selbst nicht erfüllen kann, ist das einfach nur peinlich...

    Menschenfreiheit für alle!


    Tja die Türkei ist halt 99% muslimisch.(Zumindest auf dem Papier!)

    Und das unterscheidet uns von den anderen also wird es verständlicherweiser auch nichts mit einem Beitritt.So ist eben die EU!

    Also lieber Cay :cay: trinken und Pläne schmieden.

  3. #83

    Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    156
    es ging darum das muslime nicht in der moschee sondern draussen in der seitengasse eine strasse besetzten und beteten und provozierten, wie so oft auch in anderen ländern , und das mehrmals und nicht nur einmal .

    die daneben stehende kirche übertonte die muslime daraufhin mit der kirchenglocke ..

    sowas find ich nicht ok , aber leider ist es nunmal so das die mehrheit der muslime sich nicht zu benehmen wissen . religion sollte privatsache bleiben und man soll sich benehmen . ihr seit nunmal keine "herrenmenschen" ..

    in islamischen länder werden christen abgeschlachtet und die kirchen angezündet , bücher verbrannt usw . also schön den ball flach halten .

  4. #84
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Benutsername Beitrag anzeigen
    es ging darum das muslime nicht in der moschee sondern draussen in der seitengasse eine strasse besetzten und beteten und provozierten, wie so oft auch in anderen ländern , und das mehrmals und nicht nur einmal .

    die daneben stehende kirche übertonte die muslime daraufhin mit der kirchenglocke ..

    sowas find ich nicht ok , aber leider ist es nunmal so das die mehrheit der muslime sich nicht zu benehmen wissen . religion sollte privatsache bleiben und man soll sich benehmen . ihr seit nunmal keine "herrenmenschen" ..

    in islamischen länder werden christen abgeschlachtet und die kirchen angezündet , bücher verbrannt usw . also schön den ball flach halten .
    Wo hastn das her? Quelle? ekaF?

  5. #85

    Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    156
    Zitat Zitat von Muratoğlu Beitrag anzeigen
    Wo hastn das her? Quelle? ekaF?
    das alles kannst du in wenigen min. alles selber finden . einfach nur googeln oder youtube benutzen !

    das selbe benehmen zeigen "die" muslime in dutzenden anderen ländern wie russland/moskau , frankreich , england , schweden ,holland , italien , bulgarien usw ..

    das hat absolut nix mehr mit religionsfreiheit und religionsausübung zutun sondern dient nur der provokation .

    selbstverständlich sind nicht alle so , aber die mehrheit .

  6. #86
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Benutsername Beitrag anzeigen
    das alles kannst du in wenigen min. alles selber finden . einfach nur googeln oder youtube benutzen !

    das selbe benehmen zeigen "die" muslime in dutzenden anderen ländern wie russland/moskau , frankreich , england , schweden , bulgarien usw ..

    das hat absolut nix mehr mit religionsfreiheit und religionsausübung zutun sondern dient nur der provokation .
    Wenns so schnell geht dann poste es doch anstatt hier groß rumzulabern. Poste auch gleich die Videos und Quellen zu Russland/Moskau, England, Schwerden, Bulgarien usw.

    Das mit Frankreich kennen wir, denen wurde die Moschee geschlossen.

  7. #87

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    immer wenn religionen politisiert werden kommt es zu problemen..man soll seine eigene Glauben nicht die des über anderen stellen..gilt für beide seiten...man lernt nie von der Gesichte...der Menschen ist halt so, aber er versaut sich seine Zukunft.

  8. #88
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Benutsername Beitrag anzeigen
    es ging darum das muslime nicht in der moschee sondern draussen in der seitengasse eine strasse besetzten und beteten und provozierten, wie so oft auch in anderen ländern , und das mehrmals und nicht nur einmal .

    die daneben stehende kirche übertonte die muslime daraufhin mit der kirchenglocke ..

    sowas find ich nicht ok , aber leider ist es nunmal so das die mehrheit der muslime sich nicht zu benehmen wissen . religion sollte privatsache bleiben und man soll sich benehmen . ihr seit nunmal keine "herrenmenschen" ..

    in islamischen länder werden christen abgeschlachtet und die kirchen angezündet , bücher verbrannt usw . also schön den ball flach halten .
    Die Mehrheit der Muslime? Respekt, du kennst ja mehr als eine Milliarde Menschen auf der Welt.

  9. #89
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Benutsername Beitrag anzeigen
    das alles kannst du in wenigen min. alles selber finden . einfach nur googeln oder youtube benutzen !

    das selbe benehmen zeigen "die" muslime in dutzenden anderen ländern wie russland/moskau , frankreich , england , schweden ,holland , italien , bulgarien usw ..

    das hat absolut nix mehr mit religionsfreiheit und religionsausübung zutun sondern dient nur der provokation .

    selbstverständlich sind nicht alle so , aber die mehrheit .
    und selbst wenn die Straßen durch Betende "besetzt" würden, was haben die Hooligans, die nicht gerade dafür bekannt sind, immer gesetzestreu zu sein, damit zu tun?
    Wer hat die ermächtigt, sich als sheriffs aufzuspielen und mit Gewalt die Straßen zu räumen?

    Beantworte diese Fragen mit eigenen Worten und nicht mit youtube oder sowas

  10. #90
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    arm, einfach nur arm.

Ähnliche Themen

  1. Russland: Angriff auf den Iran ist ein Angriff auf Moskau
    Von BeZZo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 246
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 20:43
  2. 4 Tote bei Angriff in der Türkei
    Von ProudEagle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 23:25
  3. Apache Angriff
    Von Domoljub im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 22:24
  4. Hacker Angriff auf USA
    Von Ottoman im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 21:38
  5. Serbien: Angriff im Kosovo
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 19:04