BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 131

Angriff auf Rabbiner

Erstellt von Serda, 30.08.2012, 23:04 Uhr · 130 Antworten · 5.036 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam Troy Troy Troy man muss schon sagen/schreiben in daneben schießen wirst du immer besser.

    Nimm keine Juden zu Freunden ist ja sehr leicht verständlich...
    dazu hier ein link zu dem Thema:
    Juden und Christen sind keine Freunde der Gottergebenen?

    Was mich aber intressiert würde hast du diese Übersetzung extra genommen um nur deine Vorurteile zu bestätigen oder hast du dich mit dem vers Vorurteilsfrei auseinander gesetzt?

    In frieden
    wa salam
    Dhoom

  2. #32
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    Psychopath bist du, kein Mensch hat jetzt mit dir geredet.
    Mehr hast du nicht zu sagen?

  3. #33
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    völlig schwachsinnig, hieraus ein theologische Diskussion zu machen, weil der aktuelle Antisemitismus der arabischen Welt ein modernes Phänomen ist.

    zum Thema: wer dso etwas tut ist ein Schwein und die muslimischen Verbände täten gut daran, Farbe zu bekennen und Mitgefühl für das Opfer zu zeigen- etwas anderes würden sie im umgekehrten Fall auch erwarten.
    Das einzig schwachsinnige sind deine dämlichen Kommentare.

    Der Grund weshalb vor Hundert Jahren der Judenhass in der muslimischen Welt nicht so groß war wie heute ist der, dass die islamischen Staaten entweder europäische Kolonien waren oder Atatürk zum Vorbild nahmen, das heißt Staat und Religion voneinander trennen wollten. Jetzt wo der Islam wieder aufkommt, kommt auch der Judenhass, siehe Iran als einzige heutige islamische Theokratie.

    Einbildung + Dummheit + Arroganz + Unwissenheit = Ferdydurke. Eine ekelhafte Mischung mit schleußlichem Resultat.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Die Juden und Christen lehnten Mohammed ab. Sie waren den Muslimen feindlich gesinnt und bezeichneten sie als Nachahmer.

    Aus deinem rezitiertem Koranvers kann ich nicht "Schlagt Rabbiner" herauslesen-tut mir leid.
    Und du meinst es ist so schwer welche zu finden?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dhoom Beitrag anzeigen
    Salam Troy Troy Troy man muss schon sagen/schreiben in daneben schießen wirst du immer besser.



    dazu hier ein link zu dem Thema:
    Juden und Christen sind keine Freunde der Gottergebenen?

    Was mich aber intressiert würde hast du diese Übersetzung extra genommen um nur deine Vorurteile zu bestätigen oder hast du dich mit dem vers Vorurteilsfrei auseinander gesetzt?

    In frieden
    wa salam
    Dhoom
    Diese Übersetzung kommt von "quran.com". Damit ist sie von muslimischen Arabern als richtig bestätigt! Während du dir deinen Scheiß ja einfach aus den Fingern saugst.

  4. #34

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Schön, dass die Muslime hier teilweise selber keine Ahnung haben!

  5. #35
    Avatar von Ataturkiye

    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    144
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Ich dachte immer Aleviten seien Muslime
    Bin ja auch kein Alevite, jedenfalls nicht mehr.

  6. #36

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    völlig schwachsinnig, hieraus ein theologische Diskussion zu machen, weil der aktuelle Antisemitismus der arabischen Welt ein modernes Phänomen ist.

    zum Thema: wer dso etwas tut ist ein Schwein und die muslimischen Verbände täten gut daran, Farbe zu bekennen und Mitgefühl für das Opfer zu zeigen- etwas anderes würden sie im umgekehrten Fall auch erwarten.
    Also ich halte es für ein Märchen dass es Antisemitismus bzw. in dem Fall Rassismus gegen Juden nicht schon vorher in arabischen Ländern gegeben hat.

  7. #37

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam Troy

    Diese Übersetzung kommt von "quran.com". Damit ist sie von muslimischen Arabern als richtig bestätigt!
    Halten wir fest du verweist auf eine Seite um deine These zu bestätigen, nur dummerweise kommt in der Deutschen Übersetzung von quran.com im vers 51 sure 5 nicht das wort Freund vor?
    Nun Troy wie erklärst du jetzt den Gutmenschen das auf deiner angegebene seite das wort Freund in der Deutschen übersetzung nicht vorkommt und das du es bist vorhin nicht einmall selbst gewußt hast?

    Während du dir deinen Scheiß ja einfach aus den Fingern saugst.
    Scheinst ja sogar noch eine Humorvolle Ader zu haben.

    In frieden
    wa salam
    Dhoom

  8. #38
    Avatar von Ataturkiye

    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    144
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen

    Diese Übersetzung kommt von "quran.com". Damit ist sie von muslimischen Arabern als richtig bestätigt! Während du dir deinen Scheiß ja einfach aus den Fingern saugst.
    Wie können denn Araber bestätigen, ob die Verse richtig übersetzt sind? Die Sprache im Koran ist zwar auch Arabisch, aber kein Araber kann sie fehlerfrei verstehen. Es ist so als ob du versuchen würdest, Althochdeutsch verstehen zu wollen, ist ja auch nicht so einfach.

  9. #39
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Dhoom Beitrag anzeigen
    Salam Troy



    Halten wir fest du verweist auf eine Seite um deine These zu bestätigen, nur dummerweise kommt in der Deutschen Übersetzung von quran.com im vers 51 sure 5 nicht das wort Freund vor?
    Nun Troy wie erklärst du jetzt den Gutmenschen das auf deiner angegebene seite das wort Freund in der Deutschen übersetzung nicht vorkommt und das du es bist vorhin nicht einmall selbst gewußt hast?



    Scheinst ja sogar noch eine Humorvolle Ader zu haben.

    In frieden
    wa salam
    Dhoom
    Die Bemerkungen in Klammern dienen zum besseren Verständnis, so wie viele Koranübersetzungen damit versehen sind. Das hättest du wissen können, wenn du mal den Koran gelesen hättest. Schließlich ist der Koran so schlecht geschrieben, dass es oft unklar ist wovon die Rede ist oder wozu Bezug genommen wird. Deshalb bedienen sich Übersetzer mit diesen Zusatzinfos, damit die Leser leicher den Überblick behalten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ataturkiye Beitrag anzeigen
    Wie können denn Araber bestätigen, ob die Verse richtig übersetzt sind? Die Sprache im Koran ist zwar auch Arabisch, aber kein Araber kann sie fehlerfrei verstehen. Es ist so als ob du versuchen würdest, Althochdeutsch verstehen zu wollen, ist ja auch nicht so einfach.
    Muss wohl so sein... verstehst du überhaupt irgend eine Sprache? Das ist die wichtigere Frage...

  10. #40
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Wie manche jede Möglichkeit ergreifen einen Religionsstreit daraus zu machen.

Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Russland: Angriff auf den Iran ist ein Angriff auf Moskau
    Von BeZZo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 246
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 20:43
  2. Hacker Angriff auf USA
    Von Ottoman im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 21:38
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 16:45
  4. Rabbiner: Israel ist des Teufelswerkzeug
    Von Turcin-Ipo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 14:13
  5. Rabbiner in Frankfurt durch Messerstich verletzt
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 09:10