BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51

Anschläge auf islamische Einrichtungen

Erstellt von Kelebek, 25.10.2009, 17:20 Uhr · 50 Antworten · 4.642 Aufrufe

  1. #11
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Sumi0508 Beitrag anzeigen
    Kann es ein, dass die Zahl der Anschläge etwas zurück gegangen sind?!
    Es sind nicht alle Anschläge... wenn man ein bischen googlet, stellt man einen anstieg direkt nach der Ermordung von Theo van Gogh fest, und nach den Äußerungen von Sarrazin- solche Zusammenhänge sind interressant. Es gibt aber auch Anschläge zwischen verschiedenen Migrantengruppen.

  2. #12
    Kelebek
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Hast du mehr, als die liste? Also Artikel zu den einzelnen Fälle, oder so? Würde mich wirklich interressieren.
    Ich hab bisher nur die Liste gefunden.

    Moschee geschändet

    Unbekannte beschmieren Gebetshaus mit Tierblut
    Elsenfeld - Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag den Neubau der Moschee im unterfränkischen Elsenfeld mit Tierblut beschmiert. Außerdem warfen sie mehr als 30 Tieraugen vor den Haupteingang des Gebäudes, wie Yavoz Güzel vom Deutsch-Türkischen Kulturverein Elsenfeld sagte. Das Tierblut sei von den Tätern in etwa ein Dutzend Luftballons gefüllt worden, die dann gegen die Fassade der Moschee geworfen worden seien. Laut Güzel entdeckten Kinder, die auf dem Weg zum Koranunterricht waren, das Blut und die Tieraugen. [...]



    Das neu gebaute Vereinsheim mit Gebetsraum wird noch nicht benutzt, es soll bis zum Frühjahr fertiggestellt werden. Die bisherige Moschee befindet sich aber in unmittelbarer Nähe des Gebäudes. Den Anblick des Vereinsheims nach dem "empörenden" Anschlag bezeichnete Güzel als "ekelhaft". "Wer so etwas macht, muss ein kranker Mensch sein", betonte er.




    Video zum Anschlag : main.tv - Mein kleines Fernsehen... - Elsenfeld: Anschlag auf Moschee

    Quelle : Unbekannte beschmieren Gebetshaus mit Tierblut - Moschee geschändet - Service - sueddeutsche.de

  3. #13
    Kelebek
    Staatsanwaltschaft erhebt Anklage in Brandanschlagserie | Ruhr Nachrichten

    DORTMUND Die Brandanschlagsserie auf türkische Einrichtungen, die Anfang 2007 die Nordstadt erschütterte, wird ein weiteres gerichtliches Nachspiel vor dem Dortmunder Landgericht haben.



    2007 gab es eine Brandanschlagsserie auf türkische Einrichtungen.Foto: Archiv
    Rund drei Jahre nach der Brandanschlagsserie auf türkische Einrichtungen in der Nordstadt hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den mutmaßlichen Haupttäter erhoben. Nach dem 24-Jährigen aus Lünen war seit 2007 erfolglos gefahndet worden. Als er im Februar versuchte, aus der Türkei wieder einzureisen, sei er in Berlin gefasst worden, teilte die Staatsanwaltschaft am Montag mit.

    Anschlag auf die Eyüp-Sultan-Moschee

    Er soll eine Gruppe von jungen Männern angeworben haben, um unter seiner Leitung im März 2007 einen Brandanschlag auf die Eyüp-Sultan-Moschee im Dortmunder Norden zu verüben. Lediglich aufmerksame Zeugen hätten damals verhindert, dass das ganze Gebäude in Brand geriet.

    Molotowcocktails

    Der jetzt gefasste Täter soll sich selbst als kurdischer Freiheits- und Guerillakämpfer bezeichnet haben und bereits im Februar 2007 mehrere Molotowcocktails in der Dortmunder Nordstadt geworfen haben.

    Die Anschläge richteten sich unter anderem gegen die Filiale einer türkischen Bank und ein türkisches Reisebüro. Neben den Dortmunder Taten konnten dem Mann auch zwei weitere Anschläge auf dem Gelände eines Autohauses in Bottrop sowie vor einem türkischen Reisebüro in Hagen zugeordnet werden. Gegen ihn wurde Anklage wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz, unerlaubter Tätigkeit für die PKK und Brandstiftung erhoben. Die Hauptverhandlung soll im Sommer beginnen.

  4. #14
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Staatsanwaltschaft erhebt Anklage in Brandanschlagserie | Ruhr Nachrichten

    DORTMUND Die Brandanschlagsserie auf türkische Einrichtungen, die Anfang 2007 die Nordstadt erschütterte, wird ein weiteres gerichtliches Nachspiel vor dem Dortmunder Landgericht haben.



    2007 gab es eine Brandanschlagsserie auf türkische Einrichtungen.Foto: Archiv
    Rund drei Jahre nach der Brandanschlagsserie auf türkische Einrichtungen in der Nordstadt hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den mutmaßlichen Haupttäter erhoben. Nach dem 24-Jährigen aus Lünen war seit 2007 erfolglos gefahndet worden. Als er im Februar versuchte, aus der Türkei wieder einzureisen, sei er in Berlin gefasst worden, teilte die Staatsanwaltschaft am Montag mit.

    Anschlag auf die Eyüp-Sultan-Moschee

    Er soll eine Gruppe von jungen Männern angeworben haben, um unter seiner Leitung im März 2007 einen Brandanschlag auf die Eyüp-Sultan-Moschee im Dortmunder Norden zu verüben. Lediglich aufmerksame Zeugen hätten damals verhindert, dass das ganze Gebäude in Brand geriet.

    Molotowcocktails

    Der jetzt gefasste Täter soll sich selbst als kurdischer Freiheits- und Guerillakämpfer bezeichnet haben und bereits im Februar 2007 mehrere Molotowcocktails in der Dortmunder Nordstadt geworfen haben.

    Die Anschläge richteten sich unter anderem gegen die Filiale einer türkischen Bank und ein türkisches Reisebüro. Neben den Dortmunder Taten konnten dem Mann auch zwei weitere Anschläge auf dem Gelände eines Autohauses in Bottrop sowie vor einem türkischen Reisebüro in Hagen zugeordnet werden. Gegen ihn wurde Anklage wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz, unerlaubter Tätigkeit für die PKK und Brandstiftung erhoben. Die Hauptverhandlung soll im Sommer beginnen.
    Türkenfeindliche Angriffe von kurdischen PKK Terroristen in Deutschland, unglaublich.
    Ich wunder mich, dass der Typ noch lebt. In Nordstadt, wohnen endviele Türken.

  5. #15
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.845
    ganz interessant, dass die meisten anschläge im jahre 2001 verübt wurden.

  6. #16

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    215
    Ein Armutszeugnis, diese "Mainstream-Deutschland-Patrioten" die man nur während der WM und nach einer Sache wie vom 11. September sieht.

  7. #17
    Kelebek
    Zitat Zitat von Epirote Beitrag anzeigen
    Türkenfeindliche Angriffe von kurdischen PKK Terroristen in Deutschland, unglaublich.
    Ich wunder mich, dass der Typ noch lebt. In Nordstadt, wohnen endviele Türken.
    Soweit ich weiß waren es 3 Täter, 2 Kurden und 1 Grieche, aber sind halt Spekulationen.

    Woher ausm Pott kommst du?

  8. #18
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß waren es 3 Täter, 2 Kurden und 1 Grieche, aber sind halt Spekulationen.

    Woher ausm Pott kommst du?
    Nähe Dortmund, kommst du auch ausm Pott ?

  9. #19
    Kelebek
    Zitat Zitat von Epirote Beitrag anzeigen
    Nähe Dortmund, kommst du auch ausm Pott ?
    Dortmund Hafen, woher denn genau?

  10. #20
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Dortmund Hafen, woher denn genau?
    Also wohne nicht direkt in Dortmund sind 15 Minuten von mir aus bis in die Innenstadt, ist ein kleines Dorf. Will ich jetzt nicht hier genau preisgeben.
    Du gehst doch Thaiboxen, ist das nicht in Hörde?

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anschläge auf Kirchen in Nigeria
    Von BenKafka im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 02:42
  2. Gedenkfeier am 10. Jahrestag der Anschläge
    Von _Adriano_ im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 20:17
  3. Blutige Anschläge im Süden Israels
    Von Ares im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 20:34
  4. Athen: Anschläge verhindert
    Von Yunan im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 22:24
  5. Kosovo: Urteile und Anschläge
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2005, 20:23