BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 123

Anschlag in Alexandria - 21 Tote

Erstellt von Ilan, 01.01.2011, 14:35 Uhr · 122 Antworten · 5.529 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2.811
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    "Wir"... was für wir? Du blickst gar nicht worum es geht. Und sorry, wenn ein paar Steine geworfen werden, nachdem "offiziell" 21 Menschen getötet wurden und sich über Steinewerfer beschweren? Bist du noch ganz sauber? Merkst du gerade, wie die Opfer dieses Attentates bespuckst? Arschloch.

    Noch anzumerken ist, ist dass die Muslime in Ägypten von dieser Tat genauso geschockt sind wie die Christen. Niemand dort feiert den Tod von Menschen, alle sind betroffen. Diese Menschen sind aufgrund von radikalen Islamisten gestorben, nicht wegen anständigen Muslimen.
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Dich sollte man verwarnen und sperren. Es ist ja schon verbrecherisch, wie du ernsthaft versuchst, diese Taten zu relativieren.
    Red nicht soviel, guck dir die Beiträge von Arvanitis ...

  2. #52

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Irak, Afghanistan, Palästina, Tschetschenien, altes Kosovo, altes Bosnien
    altes bosnien?

    im alten wahren bosnien wurden die christen gejagt und getötet usw.

  3. #53
    Yunan
    Zitat Zitat von Weltburger Beitrag anzeigen
    Da sieht man das die Regierung versucht etwas zu unternehmen und die Christen nicht einfach ermorden lässt.
    Ja sicher, du bist krank. Der Diktator Mubarak, der vom größten Teil des Volkes gehasst und verachtet wird, kümmert sich um nicht anderes als um sein Geld.
    Alleine die Tatsache, dass Kirchen geschützt werden müssen ist traurig. Und das ist das Problem. Wenn die Menschen sich durch Gespräche näher kommen würden und in einem Staat leben würden, in dem Aufklärung und Rechtssicherheit herrscht, dann würde sich die Notwendigkeit zum Schutz von Minderheiten ganz automatisch aufheben.

  4. #54

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Du bist nicht ganz sauber, du Populist.

    Pass mal auf mein Freund, nur weil du hier ein Mod bist, musst du dir auf den Scheiß nicht was einbilden. Ich finde es ebenfalls scheiße was da passiert ist und, dass manche versuchen das gut zu heißen. Aber ich finde es genauso scheiße, dass du hier jetzt heiß läufst und einen nach dem anderen versuchst anzumachen. Atme tief ein und beruhige dich. Wenn ich als Muslim jedes mal so abgehen würde wenn Christen wieder ein paar Zivilisten mit einer Bombe töten, dann wäre mein Leben kaputt. Und glaub mir, Anschläge auf Moscheen kommen so oft vor, man erwähnt sie nichtmal mehr in den westlichen Medien.
    Wieso bin ich ein Populist ? Er fragte mich wo Muslime verfolgt wurden und ich habe geantwortet. Ich kann dir noch mehr Länder nennen, was willst du hören ? Indien ? Kaschmir ? Wodurch haben sich denn die Bosnier von den Serben unterschieden ? Rasse ? Sprache ? Es ging nur um die Religion, also pack deine Sachen und geh nach Hause wenn du hier gegen Doppelmoral predigst aber selber der größte Heuchler bist.

  5. #55

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Falls dir entgangen ist....töten im irak und afganistan moslems.....moslems.
    Stimmt, die Amis sind da nur als Zuschauer da. Und die amerikanischen Agenten die gefasst wurden als sie Anschläge under false flag führen wollten sind auch nur ne Ausnahme gewesen. Man kann alles schön reden.

  6. #56
    Yunan
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Aha, eine Seite zuvor hast du versucht den Mord an den beiden Konvertierten zu relativieren und jetzt beschwerst du dich aber darüber, dass jemand anderer das macht. Hehe manche Menschen wissen nicht was sie schreiben. Mir ist schon klar, dass dich diese Sache sehr betrifft, da du scheinbar viel Kontakt zu den Kopften hast. Trotzdem sollte dies nicht dazu führen, dass du den Kopf ausmachst und heiß läufst.
    Nein, ich sehe, dass ihr nicht das Land nicht versteht. Man hört ständig aus westlichen Medien, wie grausam Menschen ermordet werden, wenn sie zum Christentum konvertieren. Dabei ist es unter arabischen Christen genauso üblich, Leute zu ermorden, die zum Islam übertreten. Es ist völlig normal dort und nichts skandalöses, wie es hier oder auf dem Balkan der Fall wäre.
    Selbstverständlich ist der Mord an zwei Menschen aus unserer "europäischen Sichtweise" damit nicht zu rechtfertigen, das habe ich aber auch nie geschrieben. Wegen zwei Toten, die evtl. sogar gezwungen wurden zu konvertieren, 21 und mehr andere in den Tod zu reißen, ist in meinen Augen noch weniger zu rechtfertigen. Im übrigen ist die Geschichte von den Konvertiten bis jetzt nur hier zu hören.
    Und nein, ich habe etwas mit muslimischen Alexandrienern zu tun, und die sind genauso berührt davon wie ich, weil ein großer Teil ihres Freundeskreises aus Kopten und anderen ägyptischen Christen besteht.

  7. #57
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.100
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Stimmt, die Amis sind da nur als Zuschauer da. Und die amerikanischen Agenten die gefasst wurden als sie Anschläge under false flag führen wollten sind auch nur ne Ausnahme gewesen. Man kann alles schön reden.
    Aber das suniten und shieten...oder wie immer sie heißen sich die köpfe einschlagen ist dir fremd.
    Die amerikaner.... töten nicht im namen jesus...sondern in namen des dollars.
    Oder hast du mal ein christen gesehen der sich in die luft spreng...und oben draus jesus schreit?

  8. #58

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2.811
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ja sicher, du bist krank. Der Diktator Mubarak, der vom größten Teil des Volkes gehasst und verachtet wird, kümmert sich um nicht anderes als um sein Geld.
    Alleine die Tatsache, dass Kirchen geschützt werden müssen ist traurig. Und das ist das Problem. Wenn die Menschen sich durch Gespräche näher kommen würden und in einem Staat leben würden, in dem Aufklärung und Rechtssicherheit herrscht, dann würde sich die Notwendigkeit zum Schutz von Minderheiten ganz automatisch aufheben.
    Sagst du selber nicht das die Kirchen geschützt werden? Wäre es den besser ohne Polizisten? Dummes Kind.

  9. #59
    Yunan
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    dann tu es doch du spast, sonst bist du doch nicht so zimperlich
    Verzieh dich aus dem Thread und spam hier nicht herum, du Bazille.

  10. #60

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Nein, ich sehe, dass ihr nicht das Land nicht versteht. Man hört ständig aus westlichen Medien, wie grausam Menschen ermordet werden, wenn sie zum Christentum konvertieren. Dabei ist es unter arabischen Christen genauso üblich, Leute zu ermorden, die zum Islam übertreten. Es ist völlig normal dort und nichts skandalöses, wie es hier oder auf dem Balkan der Fall wäre.
    Selbstverständlich ist der Mord an zwei Menschen aus unserer "europäischen Sichtweise" damit nicht zu rechtfertigen, das habe ich aber auch nie geschrieben. Wegen zwei Toten, die evtl. sogar gezwungen wurden zu konvertieren, 21 und mehr andere in den Tod zu reißen, ist in meinen Augen noch weniger zu rechtfertigen. Im übrigen ist die Geschichte von den Konvertiten bis jetzt nur hier zu hören.
    Und nein, ich habe etwas mit muslimischen Alexandrienern zu tun, und die sind genauso berührt davon wie ich, weil ein großer Teil ihres Freundeskreises aus Kopten und anderen ägyptischen Christen besteht.
    HAHAHA du versuchst es schon wieder schön zu reden. Meine Güte, und dann versuchst du auch noch zu behaupten sie wurden gezwungen zu konvertieren.
    Dass du die Geschichte mit den 2 Frauen nur hier liest ist nicht verwunderlich, man möchte das ganze in eine andere Schiene lenken. Ich habe jedoch schon vor dem Anschlag von diesen beiden Frauen gehört und man konnte sich schon ausmalen, dass das nicht gut enden wird.

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tote bei Anschlag zu Ostergottesdienst in Nigeria
    Von Ares im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 19:26
  2. Feiger Anschlag in der Türkei: 8 Tote
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 19:54
  3. 5 tote bei Anschlag auf Israelischen Militärbus
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 11:17
  4. 64 Tote bei Anschlag auf Pro-Palästina-Demonstranten
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 14:34
  5. Mindestens 18 Tote bei Anschlag in Pakistan
    Von Krajisnik im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2005, 14:56