BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 18 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 173

Antiislamische Manipulation durch die Medien

Erstellt von Kelebek, 19.09.2010, 09:46 Uhr · 172 Antworten · 7.140 Aufrufe

  1. #21
    IbishKajtazi
    Dazu haben die Muslime selber beigetragen, also hör auf zu flennen!

  2. #22
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Geht mir langsam auf die Nerven, diese Paranoia einiger Moslems was die Medien angeht. Dazu hättet ihr kurz nach 09/11 vielleicht Grund gehabt. Aber der einzige Grund für das aktuelle Rumgeheule ist die Diskussion, die -angeregt durch ein umstrittenes Buch- zur Zeit durch Deutschland fegt. Da wird in einer Nachricht, die für Moslems eigentlich positiv ist, direkt eine böswillige Medienkampagne gelesen. Jetzt fehlen nur noch Videos von Pierre Vogel, wie er (zum x-ten Mal. Natürlich.) einen RTL-Reporter "total fertisch macht, ey!".

  3. #23

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Dazu haben die Muslime selber beigetragen, also hör auf zu flennen!
    Du weißt genauso gut wie ich, dass diese Medienhetze nach dem 11.9 anfing und auf einmal alle Muslime flächendeckend, egal ob sie Shia, Sunnite, Alevite oder sonst was sind angegriffen und als Terroristen bezeichnet wurden. Und seitdem hört man täglich irgendwas in den Nachrichten darüber.
    Also sag mir bitte, wie ich und meine Familie, die Kinder und die Großeltern dazu beigetragen haben, dass gegen uns gehetzt wird ?

  4. #24

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Du weißt genauso gut wie ich, dass diese Medienhetze nach dem 11.9 anfing und auf einmal alle Muslime flächendeckend, egal ob sie Shia, Sunnite, Alevite oder sonst was sind angegriffen und als Terroristen bezeichnet wurden. Und seitdem hört man täglich irgendwas in den Nachrichten darüber.
    das wäre mir neu... ich hab solche nachrichten nie gelesen... aber ich weiß auch net was dir dein hodscha erzählt

  5. #25
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Du weißt genauso gut wie ich, dass diese Medienhetze nach dem 11.9 anfing und auf einmal alle Muslime flächendeckend, egal ob sie Shia, Sunnite, Alevite oder sonst was sind angegriffen und als Terroristen bezeichnet wurden. Und seitdem hört man täglich irgendwas in den Nachrichten darüber.
    Also sag mir bitte, wie ich und meine Familie, die Kinder und die Großeltern dazu beigetragen haben, dass gegen uns gehetzt wird ?
    Meine Eltern -welcher selbst gläubige Moslems sind- sind sich beide einig, dass an dieser "Hetze" die radikalen Muslime schuld sind, denn sie stellen den Islam in ein falsches Licht. Wenn sie behaupten, dass man alle nichtmuslime köpfen sollte, oder dass alle Christen zur Hölle fahren sollten usw., dann könnt ihr wohl kaum was anderes erwarten.

    Die Medien sind nicht Schuld, ihr seid es, denn ihr zeigt Verständnis mit dem radikalen Islam und bekämft es nicht. Für euch ist Osama ein Held, das liest man oft genug hier!

  6. #26
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Dazu haben die Muslime selber beigetragen, also hör auf zu flennen!
    Dein Spruch erinnert mich stark an 1939-45

  7. #27

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen

    Die Medien sind nicht Schuld, ihr seid es, denn ihr zeigt Verständnis mit dem radikalen Islam und bekämft es nicht. Für euch ist Osama ein Held, das liest man oft genug hier!
    Und genau das ist es was ich meinte. Du bist genauso verblendet und denkst, dass jeder Muslim ein Syhmpathisant mit den Terroristen ist, auch wenn dieser 1000 mal sich dagegen äußert. Du schiebst mich in diese Schublade und sagst ihr seid es, ihr ihr ihr und machst genau das, was du eigentlich behauptest nicht zu machen. Wirfst mir Sachen vor die ich streng ablehne ohne Argumentation und Beweise.
    Ein trauriger Mensch.

  8. #28

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Azrak Beitrag anzeigen
    Dein Spruch erinnert mich stark an 1939-45
    wow, du hast die zeit mitgekriegt? erzähl mal wie es damals war, ich höre immer gerne geschichten von alten opas wenn sie über den krieg erzählen

  9. #29
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Azrak Beitrag anzeigen
    Dein Spruch erinnert mich stark an 1939-45

    Aha. Und ich erinnere dich bestimmt an Heinrich Himmler, stimmts? Oder vllt. doch an Hajj Amin Al Huseyni?


  10. #30

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Mach dir doch mal paar Gedanken drüber und liste diese hier für alle auf.
    mach Du mal? und versuche mich mal zu überzeugen wem Du mit "euch" meintest, damit ich so Friedlich über Menschen beurteile die ich nicht kenne...?

Seite 3 von 18 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pkk Propaganda durch Pkk-Medien
    Von Katana im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 23:40
  2. Gedanken/Bewusstseinskontrolle, Manipulation
    Von Methos im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 03:51
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 11:57
  4. Manipulation der Opferzahlen
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 09:18