BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Antisemitische Gesinnungen---Studie über Vorurteile Osnabrücker Studenten

Erstellt von Dr. Gonzo, 19.02.2014, 22:33 Uhr · 32 Antworten · 2.028 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    15.001
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Stalin, Mao Zedong, Che Guevara unter anderem sagen dir aber schon was? Oder die RAF nur so als Beispiel.
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Er wollte eine Antwort was Linksradikale sind.
    Ich bezweifele einfach mal, dass das alles Linksradikale waren...

  2. #12
    Gast20029
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    warum fragst Du etwas was bereits beantwortet ist? Sichtweise, ja ich bin ja nicht Blind, bis jetzt sah&hörte ich wirklich von schlimme Rechtsradikale, die allgemein "Juden" und alles andere nicht-Deutsche, Österreichische, Schweizerische.... Radikal Kritisieren und sogar handeln, wie zb. Häuser verbrennen samt Oma, Opa, Onkel, Tanten.........das kann man in Prozente leider nicht berechnen... und hast Du mal was von Linksradikale gehört die ähnliches taten...? ich nicht....
    Ja, hab ich, nannte sich RAF.

  3. #13

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    ja RAF... sind in jede ecke zu sehen und sehr gefährlich, die wachsen ja wie keine andere Radikale Organisationen dieser Welt....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Das hier ist ein Thread über "Antisemitismus", oder!?!?
    eben, und wenn da manche von den Linken Israelische Regierung oder Zionisten/Israelische Nationalisten kritisieren, dann sind das Radikale....ja, sogar in % mehr als wie die Rechtsradikale... Antisemitische Gesinnungen---Studie über Vorurteile Osnabrücker Studenten
    "Etwa fünf Prozent der Briefe schreiben uns Linksradikale. Rund drei Prozent sind rechtsradikal."



    jaja, auch wenn die Linke die "prächtige" Kapitalismussysteme kritisieren auf der Straße gehen und protestieren, sind das ja auch Radikale...


  4. #14

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ja RAF... sind in jede ecke zu sehen und sehr gefährlich, die wachsen ja wie keine andere Radikale Organisationen dieser Welt....

    - - - Aktualisiert - - -



    eben, und wenn da manche von den Linken Israelische Regierung oder Zionisten/Israelische Nationalisten kritisieren, dann sind das Radikale....ja, sogar in % mehr als wie die Rechtsradikale...
    Naja es gibt sachliche Kritik und es gibt Antisemitismus.

  5. #15

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Naja es gibt sachliche Kritik und es gibt Antisemitismus.
    eben, das meine ich... diese mit Rechtsradikale gleichzusetzen oder sogar in % höher zu zählen ist lächerlich....

  6. #16

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    eben, das meine ich... diese mit Rechtsradikale gleichzusetzen oder sogar in % höher zu zählen ist lächerlich....
    naja ich habe auch schon von Linken oder Menschen die politisch in der Mitte standen antisemitische Argumentationsweisen gelesen. So gesehen ist es nicht so, dass Antisemitismus es nur bei Rechtsradikalen gibt.

    Es merken viele Menschen oft gar nicht, dass sie antisemitisch argumentieren.

  7. #17

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    naja ich habe auch schon von Linken oder Menschen die politisch in der Mitte standen antisemitische Argumentationsweisen gelesen. So gesehen ist es nicht so, dass Antisemitismus es nur bei Rechtsradikalen gibt.
    ich habe noch nie gehört, das der Jude deswegen kritisiert wird, weil er Jude ist, nein, sondern direkt die Israelische&USA Regierung ist damit gemeint... (ganz anders die Rechtsradikale, welche sogar in % weniger als die "sogenannte" Linksradikale gezählt sind... merkwürdig )

    Es merken viele Menschen oft gar nicht, dass sie antisemitisch argumentieren.
    das stimmt... schade finde ich auch, das diese "viele" anderseits nicht merken das sie Antimuslimisch argumentieren.
    Wenn es um den Mächtigen Jude geht, da sind die "Mehrheit" ganz vorsichtig...und wehe einem rutscht was aus, da wird der betroffene SOFORT mit das Machtwort "Antisemit" verurteilt....

  8. #18

  9. #19
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    16.484
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Ich bezweifele einfach mal, dass das alles Linksradikale waren...
    Die zwei waren Massenmörder die Kommunisten waren und der andere ein möchte gern revolutionier .

  10. #20

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015

    jaja... bloß nicht die Israelische Nationalisten kritisieren, weil die sich mit "ich bin Jude"-schmücken, daher sollte man das nicht....

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorurteile über die anderen Balkanländer
    Von Samoti im Forum Rakija
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 12:14
  2. Wirbel um Studie über muslimische Religionslehrer
    Von Ja_ku_jam im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 15:24
  3. STUDIE ÜBER MINDEHEITEN-RECHTE IN EUROPA
    Von skenderbegi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 18:11
  4. Haltlose Vorurteile über den Islam
    Von albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.12.2006, 15:27
  5. Helt mir, ich glaube alle Vorurteile über euch !
    Von Grunkreuz im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 08:27