BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Die Antwort der Griechischen Gemeinde Deutschlands

Erstellt von El Greco, 04.04.2010, 21:58 Uhr · 25 Antworten · 1.943 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von GG146 Beitrag anzeigen
    Das werden wir noch sehen. Die Deutschen konnten sich leisten, nett zu der heutigen Sorte von "schlauen" Griechen zu sein, ohne pleite zu gehen. Ich vermute, dass sie auch genug Kohle haben, um sich beliebige Unnettigkeiten gegenüber fast jedem leisten zu können, wenn es sein muss. Gegenüber den Griechen allemal.
    Hallo GG

    Das mit leisten war nicht auf Geld bezogen.
    In einigen Artikeln, wie z.B. "Focus" befanden sich diskriminierende und teilweise rassistische Aussagen gegenüber den Griechen, bzw Griechenland.
    DAS meinte ich mit "sowas können die sich nicht leisten".

  2. #22
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Der stinkende alte Nazi ist wieder da, wunderbar

  3. #23

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Greekstyle Beitrag anzeigen
    Der stinkende alte Nazi ist wieder da, wunderbar
    Poios?!

  4. #24
    El Greco
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Poios?!
    se auton pou anantises

  5. #25
    Avatar von GG146

    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    44
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Hallo GG

    Das mit leisten war nicht auf Geld bezogen.
    In einigen Artikeln, wie z.B. "Focus" befanden sich diskriminierende und teilweise rassistische Aussagen gegenüber den Griechen, bzw Griechenland.
    DAS meinte ich mit "sowas können die sich nicht leisten".
    Danke für die Klarstellung.

    Dazu möchte ich nur noch anmerken, dass man als Reaktion auf so etwas z. B. Focus - Journalisten die Akkreditierungen in Griechenland entziehen könnte, nicht aber Boykottaufrufe gegen Mediamärkte dort vertreten kann, weil sie Deutschen gehören.

    Wer seine gekränkten Eitelkeiten und chauvinistischen Befindlichkeiten kollektiv an allen Angehörigen einer anderen Ethnie abreagieren will, obwohl ihm nur ganz bestimmte auf die Füsse getreten sind, kann sich die Godwinschen Nazi - Einlagen hier nicht wirklich leisten und macht sich nur selbst lächerlich.

  6. #26
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Die Griechen haben dem FOCUS viel mehr Aufmerksamkeit geschenkt, als er es je Wert war. Der Text vom Dimitriou gefällt mir dennoch. Die Deutschen werden erkennen dass es sich hier um Kritik am Müll der FOCUS-Autoren handelt.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Ahmadiyya Muslim Gemeinde
    Von zellkern im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1031
    Letzter Beitrag: 06.08.2012, 03:38
  2. Problem mit der protestantischen Gemeinde
    Von Pjetër Bogdani im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 22:09
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 22:57
  4. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 22:11
  5. erste roma gemeinde in fyro-m.
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 19:28