BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Aragorn und der Laizismus !!!

Erstellt von absolut-relativ, 26.08.2006, 14:03 Uhr · 43 Antworten · 1.785 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378

    Aragorn und der Laizismus !!!

    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    ok argonchen , so lass uns mal sachlich darüber diskutieren wo der unterschied zwischen dem europäer und em asiaten liegt !!!

    also du stolzer laizistischer türke , dem verboten ist , den tesbih von den anit gabir zu halten , der ausgepetischt wird , wenn er was über den atatürk sagt ....

    in diesem sinne

    biba

  2. #2
    Avatar von Aragorn

    Registriert seit
    24.08.2006
    Beiträge
    369

    Re: Aragorn und der Laizismus !!!

    Zitat Zitat von absolut relativ
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    ok argonchen , so lass uns mal sachlich darüber diskutieren wo der unterschied zwischen dem europäer und em asiaten liegt !!!

    also du stolzer laizistischer türke , dem verboten ist , den tesbih von den anit gabir zu halten , der ausgepetischt wird , wenn er was über den atatürk sagt ....

    in diesem sinne

    biba

    Musst du unbedingt ein Thread aufmachen wir könnten es auch per PN machen man man man.


    Du bist Schwierig echt Mann!!

    Ihr mit euren Faschistischen äußerungen wann lernt ihr es.

  3. #3
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    gey asiate , in europa hat man uns gelernt über alles frei reden zu dürfen !!! du als türke solltest wissen , dass man sich nicht verstecken braucht , wenn man eine niederlage nach der anderen bekommt !!!

    hey , wusstest du , dass in der türkei , als einzigstes land , über den ezan (gebetsruf ) diskutiert wurde , wo man den gebetsruf auf türkisch sagen wollte ?? nirgends gibt solche diskussionen als wie in der türkei !!!

    hey , du stolzer türkischer asiate , wusstest du , dass in der türkei die medrese ( islamische religionsschule ) geschlossen und verboten wurde ??

    so , das reicht fürs erste !!!

    was hast du dazu zu sagen ? bleib sachlich ...

    in diesem sinne

    biba

  4. #4
    Avatar von Aragorn

    Registriert seit
    24.08.2006
    Beiträge
    369
    Zitat Zitat von absolut relativ
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    gey asiate , in europa hat man uns gelernt über alles frei reden zu dürfen !!! du als türke solltest wissen , dass man sich nicht verstecken braucht , wenn man eine niederlage nach der anderen bekommt !!!

    hey , wusstest du , dass in der türkei , als einzigstes land , über den ezan (gebetsruf ) diskutiert wurde , wo man den gebetsruf auf türkisch sagen wollte ?? nirgends gibt solche diskussionen als wie in der türkei !!!

    hey , du stolzer türkischer asiate , wusstest du , dass in der türkei die medrese ( islamische religionsschule ) geschlossen und verboten wurde ??

    so , das reicht fürs erste !!!

    was hast du dazu zu sagen ? bleib sachlich ...

    in diesem sinne

    biba

    Ja ich weiss das du Gay bist musst nicht von dir Reden.... du Schreibst Sachen was niemanden angeht geh und lern erstmal Respekt und Toleranz.

  5. #5
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    hey asiatischer türke , wusstest du , dass eine türkische abgeordnete aus dem parlament verwiesen wurde , weil sie ein kopftusch anhatte ??

    hey asiatischer türke , wusstest du etwa nicht , dass man sich nicht vor eine statue beugen darf , weil dieses verhalten im islam als shirk anzusehen ist ??

    hey , wusstest du , dass ihr , die asiaten , immernoch nicht verstanden habt , was und wie auslebung des islam ist ??

    na , aragorn , wo sind deine argumente...?? entschuldige dich beim selo und co ...und ich lasse es sein !!!

  6. #6

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173
    Hallo alle zusammen,

    ich grüße euch.

    Sag mal Aragorn, warum diskutierst du nicht?? Hast du keine sachlichen Argumente oder warum weichst du den Fragen aus?? Oder etwa gar Angst vor einer öffentlichen Niederlage??

    Übrigens, er hat dich in keins der Weise beleidigt!!

    Also, bitte, ich warte!!! :wink:

    LG
    Gaia

  7. #7
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Aragorn und der Laizismus !!!

    Zitat Zitat von absolut relativ
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    ok argonchen , so lass uns mal sachlich darüber diskutieren wo der unterschied zwischen dem europäer und em asiaten liegt !!!

    also du stolzer laizistischer türke , dem verboten ist , den tesbih von den anit gabir zu halten , der ausgepetischt wird , wenn er was über den atatürk sagt ....

    in diesem sinne

    biba
    Lass mal den Ata Türk in Ruhe. Das ist einer der wenigen echten Staatsmänner der letzten 200 Jahre gewesen.

    Und so wie ich es sehe, hast Du null Ahnung von Türken und willst sie nur provozieren. Die richtigen Türken findest Du im übrigen nicht in der Gosse und in Bordellen, sondern bei uns in Supermärkten, als Selbstständige Unternehmerl und als sehr tüchtige Handwerker. Die echten Türken legen einen hohen Wert auch auf eine gute Schulbildung Ihrer Kinder und verdammt ehrlichj sind diese Leute.

    Und ich habe sogar in der Türkei jahrelang eine Arbeits Genehmiung gehabt, so das ich mir da selbst ein Urteil bilden kann.

    Wo wird man lieber investieren: Im Balkan, oder in der Türkei?

  8. #8

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173
    Zitat Zitat von absolut relativ
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    hey asiatischer türke , wusstest du , dass eine türkische abgeordnete aus dem parlament verwiesen wurde , weil sie ein kopftusch anhatte ??

    Hast du auch eine Begründung zum Verständnis?? Damit es für die, die nichts davon gehört haben, eine Diskussionsgrundlage geschaffen wird!!


    hey , wusstest du , dass ihr , die asiaten , immernoch nicht verstanden habt , was und wie auslebung des islam ist ??

    Das hat auch alles Gründe, warum man die Religion unter den Staat ordnet!! Aber mal eine andere Frage. Dort sind doch auch viele Einheimische islamisch erzogen und ein Grunddenken oder besser gesagt die Überzeugung wird doch auch dort vorhanden sein?? Oder bezweifelst du die ehrlichen Absichten der Muslime in der Türkei?? Wäre nett, wenn du mir meine Fragen beantworten würdest. danke dir schon mal!

    na , aragorn , wo sind deine argumente...?? entschuldige dich beim selo und co ...und ich lasse es sein !!!
    LG
    Gaia

  9. #9
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo zusammen , ich grüsse euch ....

    also lupo , wenn du meine beiträge gelesen hättest , so wüsstest du , dass ich nie was gegen die türken gesagt habe , erst recht nicht was gegen meine glaubensbrüder !! nun , wenn die türkei ein wirkliches investionsland wäre , so nehmt das land doch in die eu ein !! oder wieso muss das land schon seit 60 jahren darauf warten ? doch nicht etwa , weil die olivenbäume zu klein sind !!!

    lupo , wusstest du nicht , dass der atatürk eines der grössten volksmorde hinter sich hat ?? er liquidierte 30000 imame !!!

    ausserdem kann man die türkei gar nicht mit dem balkan vergleichen !! kann man russland mit amerika vergleichen , oder indien und china ?? NEIN!!!!

    GAIA , weil die den staat strikt von der religion trennen !! niemand darf öffentlich was gegen den atatürk negatives aussagen !!! und im parlament darf man sich auch nicht für den islam bekennen bzw es erwähnen

    in diesem sinne

    biba

  10. #10

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173
    Zitat Zitat von absolut relativ
    GAIA , weil die den staat strikt von der religion trennen !! niemand darf öffentlich was gegen den atatürk negatives aussagen !!! und im parlament darf man sich auch nicht für den islam bekennen bzw es erwähnen
    Das der Staat strikt getrennt wird von der Religion wusste ich. Aber bloss weil die Dame ihr Kopftuch tragen wollte, ist es doch keine direkte Kritik an Atatürk. Das sieht man mal wieder, dass die Menschen sich alles so hindrehen, wie sie es gerne haben möchten, aber das sie sich selbst dabei unglaubwürdig machen, scheint in Vergessenheit zu geraten.

    Ich finde es um ehrlich zu sagen, etwas absurd. Wo bleibt da die eigene Freiheit des Menschens zu entscheiden?? Ok, ich kann vestehen, wenn es um Arbeitsbekleidung geht, aber diese ist auch einheitlich und hat berechtigte Gründe, sei es der Schutz, usw....

    Ich weis nicht, das ist keine öffentliche Schule, wo die Kinder miteinander groß werden sollen und lernen den anderen zu respektieren und zu achten. Das sind alles erwachsene Menschen, die eigentlich wissen sollten, was sie tun. Ich finde es einfach absurd und ist für mich ein bisschen zu vergleichen mit der Doppelmoral!! Jedoch kann ich den Hintergedanken verstehen, sie verschaffen sich dadurch eine eventuell objektivere Stellung gegenüber den anderen Ländern.....
    Aber es hat nichts mehr für mich damit zu tun von dem islamischen Glauben überzeugt zu sein und auch danach zu leben. Einiges ist ja gut so und vielleicht nicht verkehrt zu trennen, aber einiges ist und bleibt absurd!

    Na ja, wie ich schon sagte, es hat alles so seine Gründe.

    Wenn ich etwas falsch sehe, dann bitte ich um Gegenargumente, lass mich ja gerne aufklären. Danke schon mal.

    LG
    Gaia

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Laizismus
    Von Perun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 20:21