BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Die Arbeit: Definition

Erstellt von allesineinem, 20.11.2009, 18:11 Uhr · 10 Antworten · 1.234 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159

    Die Arbeit: Definition

    Die Arbeit hat verschiedene Ansichtspunkte. Welche sind eure?
    Ich hab gestern eine sehr Interessanten Beitrag und Disskusion über die Definition der Allgemeinen und Altbewertende Arbeit gesehn. Eine aufschlussreiche sache. Die protoganisten dieser Disskusion waren hauptsächlich Französich. Eine Unternehmerin, ein Politologe, eine Soziologin und ein deutscher Philosoph. So das die Meinung sich auch öfteres spalteten. Es kamen Begriffe wie Revolution, die Arbeitnehnmerschaft ebenso wie der Konsum müsste sich verkürzen. Sowie die Bruttoinhaltskosten sich aufs minimale veschränken müssten, das alle etwas davon haben.

    Natürlich bezog sich diese Runde meist auf die Französichen und teils Deutschen Sozialdefizide. Aber wie seht ihr das von eurer seite?

  2. #2
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    W wie Work Arbeit...

    Arbeit (W) wird geleistet, wenn ein Körper durch Krafteinwirkung (F) einen bestimmten Weg (s) zurücklegt.

    W=F x S

  3. #3

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    Jetzt mal eine Elementar frage. Wer von euch allen hat überhaupt einen Job?
    Der Thread bezieht sich mehr auf dem Alltags- und Fortschrittsbetätigkeit, schliesst aber auch nicht das Allgemeine aus.

  4. #4
    curica
    Zitat Zitat von Complexum Beitrag anzeigen
    Jetzt mal eine Elementar frage. Wer von euch allen hat überhaupt einen Job?
    Der Thread bezieht sich mehr auf dem Alltags- und Fortschrittsbetätigkeit, schliesst aber auch nicht das Allgemeine aus.





  5. #5
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Mir ist immer noch nicht ganz klar geworden, worauf Du eigentlich hinaus willst mit der Diskussion über Arbeit, was willst Du wissen? Ob wir Arbeit haben und ob sie uns Spaß, ggf. warum oder eben nicht? Oder geht es um eine gesellschaftspolitische Diskussion über die Rolle der Arbeit in Bezug auf Wirtschaft, Familie und Psyche des Einzelnen? Oder soll es in die politische Ecke gehen, Richtung Klassenkampf?

  6. #6

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Mir ist immer noch nicht ganz klar geworden, worauf Du eigentlich hinaus willst mit der Diskussion über Arbeit, was willst Du wissen? Ob wir Arbeit haben und ob sie uns Spaß, ggf. warum oder eben nicht? Oder geht es um eine gesellschaftspolitische Diskussion über die Rolle der Arbeit in Bezug auf Wirtschaft, Familie und Psyche des Einzelnen? Oder soll es in die politische Ecke gehen, Richtung Klassenkampf?

    Es geht um die allgemeine Frage der Arbeit, das betrifft alle deine Fragen. Der Blickfeld das jedes auge im betracht zieht, egal ob es Politisch oder Persöhnlich gemeint ist.
    Ich meine was gibt es da nichts zu verstehen, die Arbeit ist etwas gegenwärtiges. Und meine Fragen sind auch relativ simple

  7. #7

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    Zitat Zitat von curica Beitrag anzeigen




    Ja, so geht es denn meisten. Aber die frage ist, ob ihr dann noch platzt habt für euer Leben?

  8. #8
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Ich habe und will keine Arbeit.

  9. #9
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Damit ist eigentlich alles gesagt. Köszönöm, Ökörtilos!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #10
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Es ist sowohl bei mir als auch den meisten bekannten die selbstständig sind das gleiche: Selbstständig = arbeite selbst und ständig!

    Manchmal wünschte ich mir die "10 crnogorskih zapovjedi" über mir

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Definition - ''Bosniaken''
    Von foxy black im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 233
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 14:05
  2. Das Albanertum-Definition
    Von Leo im Forum Politik
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 16:12
  3. Definition
    Von Kordun im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 15:25