BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 29 ErsteErste ... 15212223242526272829 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 283

ARD schockt mit Doku: So werden deutsche Schüler von Ausländern terrorisiert

Erstellt von Cobra, 22.07.2010, 08:04 Uhr · 282 Antworten · 20.111 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Palladino Beitrag anzeigen
    du gehst nie auf meine Beiträge ein, ich sagte doch, da ist was im Busch bei dir und auch dein Schreibstil zeigt mir Parrallelen, du warst schonmal hier glaub ich ...

    du weißt wie seltsam deine Storys klingen oder? Selbst wenn es diese Clans geben sollte, das was du da erzählst ist schon ziemlich extrem. Weiß nicht was du mit diesem Threard bezwecken willst, ich glaube nicht, dass es dir hier um Missstände mit Migration usw. geht sondern um was anderes ...

    und zum ganzen dämlichen Rest von dir

    Pubertät? Aha, mehr fällt dir dazu nicht ein? Das zeigt doch, dass du einfach nur dumm bist, ich weiß nicht wie du im Internet feststellen willst wer hier in der Pubertät steckt und wer nicht, du schreibst irgendwie immer an die beiträge vorbei und verzapfst neuen Blödsinn...
    Selbst wenn ich schon 7 mal hier gewesen sein sollte. Wieso sollte das dein Problem sein?

    Im Prinzip ganz einfach. In der Gallerie sind Bilder von dir mit Postern an der Wand. Du bist zwischen 16 und maximal 19. Also Pubertät. Aber darum geht es weniger sondern um dein Benehmen und was du schreibst.

    Um das hier abzulürzen und weitern Spamm zu vermeiden.

    Du hast Recht, alles ausgedacht.

    Hoffentlich gibst du jetzt Ruhe

  2. #242
    Kelebek
    Ausländer leben länger.

  3. #243
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.586
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Selbst wenn ich schon 7 mal hier gewesen sein sollte. Wieso sollte das dein Problem sein?

    Im Prinzip ganz einfach. In der Gallerie sind Bilder von dir mit Postern an der Wand. Du bist zwischen 16 und maximal 19. Also Pubertät. Aber darum geht es weniger sondern um dein Benehmen und was du schreibst.

    Um das hier abzulürzen und weitern Spamm zu vermeiden.

    Du hast Recht, alles ausgedacht.

    Hoffentlich gibst du jetzt Ruhe
    du hast recht mir geht es um es mal deftig zusagen am Arsch vorbei wieoft du schon hier warst, nur wenn du ein Fake von einen früheren User bist würdest du gesperrt werden, ich habe da einen gewissen verdacht und er bestätigt sich mehr und mehr


    ich bin 20 du hast fast richtig gelegen, das Bild ist schon etwas mehr als ein Jahr her Aber das ist schon lange keine Pubertät mehr für mich.

    selbst wenn ich Bilder von mich hier veröffentlichen würde, die 5 Jahre her sind ist es nicht deine Sache, das ist eine ziemlich beschränkte Logik, naja kommen wir zum eigentlichen Thema zurück, denn ich habe keine Lust weiter zu diskutieren.

  4. #244
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Palladino Beitrag anzeigen
    du hast recht mir geht es um es mal deftig zusagen am Arsch vorbei wieoft du schon hier warst, nur wenn du ein Fake von einen früheren User bist würdest du gesperrt werden, ich habe da einen gewissen verdacht und er bestätigt sich mehr und mehr


    ich bin 20 du hast fast richtig gelegen, das Bild ist schon etwas mehr als ein Jahr her Aber das ist schon lange keine Pubertät mehr für mich.

    selbst wenn ich Bilder von mich hier veröffentlichen würde, die 5 Jahre her sind ist es nicht deine Sache, das ist eine ziemlich beschränkte Logik, naja kommen wir zum eigentlichen Thema zurück, denn ich habe keine Lust weiter zu diskutieren.
    Na endlich hats geklingelt

  5. #245
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Palladino Beitrag anzeigen
    du gehst nie auf meine Beiträge ein, ich sagte doch, da ist was im Busch bei dir und auch dein Schreibstil zeigt mir Parrallelen, du warst schonmal hier glaub ich ...

    du weißt wie seltsam deine Storys klingen oder? Selbst wenn es diese Clans geben sollte, das was du da erzählst ist schon ziemlich extrem. Weiß nicht was du mit diesem Threard bezwecken willst, ich glaube nicht, dass es dir hier um Missstände mit Migration usw. geht sondern um was anderes ...

    und zum ganzen dämlichen Rest von dir

    Pubertät? Aha, mehr fällt dir dazu nicht ein? Das zeigt doch, dass du einfach nur dumm bist, ich weiß nicht wie du im Internet feststellen willst wer hier in der Pubertät steckt und wer nicht, du schreibst irgendwie immer an die beiträge vorbei und verzapfst neuen Blödsinn...
    Nochmal an meinen pubertierenden Klugscheisserfreund, da es dich so brennend interessiert.

    Die Familie die Vogelheim und große Teile Essens in dem Bereich unter Kontrolle hat nennt sich El Zein. Das ist eine Großfamilie aus verschiedenen Clans die sich bis nach Berlin erstreckt.

    Kümmer dich in Zukunft um Dinge von denen du was verstehst bevor du mit Unterstellungen, Lügen und Beleidigungen um dich wirfst!

    Kannst ja gerne mal zuhören


  6. #246
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Guter Post. Auch wenn du etwas anderes denken solltest, so habe ich deine Beiträge (meistens) sehr gerne gelesen, so auch diesen.

    Zur Sachlage:
    Diese ist bekannt, sie wurde und wird weiterhin schöngeredet. Jedoch hat sich etwas ereignet, und die eingeborene Bevölkerung ist nicht mehr willens, alles zu akzeptieren, nicht in der Schweiz, nicht in Dänemark, nicht in den Niederlanden, nicht in Belgien, nicht in Frankreich, nicht in Spanien, nicht in Großbritanien.

    Womöglich wurde der Zeitpunkt-of-No-Return schon überschritten, so daß eingeborene Eltern nur das tun sollten, um den Schaden von ihren Kindern abzuwenden:

    a) die Bundesregierung anzeigen
    b) umziehen in Gebiete ohne Bevölkerungsteile mit Migrationshintergrund
    c) einschulen in Schulen ohne Schüleranteile mit Migrationshintergrund.

    Wer nicht will, der soll zu seinem Glück nicht gezwungen werden.
    Ich denke, die "Migrationsdiskussion" wird in einer Weise geführt, die nicht zielführend ist. Es geht in erster Linie um soziale Integration, und das sollte auch ausgesprochen werden. Mein Sohn wird ebenfalls als "Migrantenkind" geführt, was mich regelmäßig schockiert, weil er hier geboren ist, das Deutsche eindeutig die Sprache ist, die er besser beherrscht, und er mit Sicherheit den Klassendurchschnitt nicht senkt. Was aber zur Folge hat, daß Erzieher Bögen über seine sprachlichen Fähigkeiten ausfüllen mußten, und er sich Stunden seines Lebens in Förderkursen gelangweilt hat (von denen ich übrigens nichts wußte).

    Der Ausländeranteil ist weniger das Problem, als das Übergewicht EINER homogenen Gruppe. Also- wenn ein Drittel einer Klasse albanisch, türkisch, russisch ist oder meinetwegen aus einheimischen Zigeunern besteht, wird das mit Sicherheit die Gefahr der Absonderung bringen. Ich selber habe eine Klasse besucht, in der der "Migrantenanteil" bei über 60% Prozent lag- allerdings war keine Gruppe mit mehr als zwei Schülern vertreten, der Anteil von Schülern aus sozial schwachen Familien war gering. Das Klassenklima war gut, tolerant und unproblematisch.

    Eigentlich gibt es einfache Möglichkeiten, Schüler undLehrer zu unterstützen- Schulbusse. In Krefeld wurden die Schüler aus einem in erster Linie von
    Einwanderern bewohnten Vierteln auf mehrere Schulen verteilt. So hatte jedes Kind die Möglichkeit, in einem sozial gemischt Umfeld zu lernen, in dem Deutsch die in erster Linie gesprochene Sprache war.

    Das Problem ist die Unfähigkeit der Politiker, in längeren Zeiträumen als einer Wahlperiode zu denken, das Erziehungsystem fordert jedoch eine langfristige Planung. An einer Schule, wo eine Bekannte unterrrichtet, kam es zu Drohungen von Eltern gegen Lehrer. Es würde zweitausend Euro Kosten, die Schule mit Türen auszustatten, die nur von innen ohne Schlüssel zu öffnen sind, und so die Sicherheit von Schülern und Lehrern gewährleisten, und verhindern, daß Konflikte von außen in das Gebäude getragen werden.

    Diese zweitausend Euro werden nicht zur Verfügung gestellt. Und das ist nur ein Beispiel von vielen. Auch Kinder aus schwierigen Umfeldern könnten abgefangen werden, wenn rechtzeitig in adäquate Betreuung investiert wird, oder entsprechende gesetzliche Grundlagen geschaffen werden- bereits im Kindergartenalter oder noch früher. Aber dazu wäre es wichtig, das Politiker das Gespräch mit Menschen suchen, die direkten Zugang zu dem Umfeld dieser Kinder haben- Lehrer, Erzieher, Sozialarbeiter, Jugendrichter, Polizisten. Denn die wissen oft sehr genau, woran es mangelt.

  7. #247
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen

    Sie werden verprügelt, beleidigt, bedroht und als „Nazis“ beschimpft.

    Als wäre es hier, im Balkan Forum, anders

  8. #248
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von LaReineMarieAntoinette Beitrag anzeigen
    Als wäre es hier, im Balkan Forum, anders
    Echt? Schon mal verprügelt worden hier? Würd ja gerne wissen wie das funktioniert.

    Das Balkanforum hat einen Vorteil:

    Einfach die Adresse nicht in den Browser tippen und dein Problem ist gelöst

  9. #249
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.586
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Nochmal an meinen pubertierenden Klugscheisserfreund, da es dich so brennend interessiert.

    Die Familie die Vogelheim und große Teile Essens in dem Bereich unter Kontrolle hat nennt sich El Zein. Das ist eine Großfamilie aus verschiedenen Clans die sich bis nach Berlin erstreckt.

    Kümmer dich in Zukunft um Dinge von denen du was verstehst bevor du mit Unterstellungen, Lügen und Beleidigungen um dich wirfst!

    Kannst ja gerne mal zuhören

    als Klugscheißer solltest gerade du niemanden betiteln

    haha du bist ja ein ganz pfiffiger, das Wort Essen ist nicht einmal in dem Video gefallen soweit ich gut zugehört habe, es ging um den Raum von Berlin. Das in Berlin es solche großfamilien gibt ist mir bekannt, natürlich. Aber von deiner Mafiageschichte glaube ich dir trotzdem kein Wort was angeblich früher bei euch passiert ist. Soweit ich weiß, sind erst später Leute aus diesen Ländern wie Saudi Arabien, Oman, Jordanien oder Libanon gekommen also erzähl mir hier nicht wie alt du bist wenn du willst das ich dir das glaube was du erzählst. Die ersten Migranten stammten aus Ländern wie Italien oder dem damaligen Jugoslawien, erst dannach kamen auch Türken und viele Osteuropäer da in Osteuropa erst später die Grenzen eröffnet wurden, wobei es in den 20er Jahren, also um 1920 rum viele Leute aus Polen und Ukraine hier gab. Libanesen und andere sind meiner meinung nach erst später hierhergekommen, habe allerdings auch gehört, das es einige gibt aus diesen Ländern die Mist bauen, dennoch sind nicht alle schlecht die hier leben.

  10. #250
    Baader
    Zitat Zitat von LaReineMarieAntoinette Beitrag anzeigen
    Als wäre es hier, im Balkan Forum, anders
    Halts Maul.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 224
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 09:45
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 20:31
  3. Bei kriminellen Ausländern führen Deutsche Statistik an
    Von Fan Noli im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 03:50
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 00:39
  5. Anständige Serben werden terrorisiert
    Von Metkovic im Forum Politik
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 22:11