BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 22 ErsteErste ... 8141516171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 217

Arigona Zogaj wird abgeschoben

Erstellt von Lopov, 12.11.2009, 11:25 Uhr · 216 Antworten · 10.799 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Ich sag ja, du hast keinen blassen Schimmer.

    Da stand sie ist suizidgefährdet und irgendwas von Erpressung stand da auch. Also wirds so stimmen.
    Hast du das in der tollen Bild gelesen?

    Wie kann ein Illegaler Steuern zahlen?
    Eben du verstehst nichts, willst aber mitreden. Warum? Wenn man keine Ahnung hat, hält man doch seine Fresse. Oder? Jeder kann nach Österreich kommen und einen Asylantrag stellen. Ab dem Zeitpunkt hat das nix mehr mit Illegalität zu tun. Du wartest halt auf den positiven bzw. negativen Bescheid. Erst wenn man einen negativen Bescheid bekommt, muss man das Land wieder verlassen. Ist das wirklich so schwer zu kapieren?:

    Du kannst dich ja gerne Nazi nennen, wenn du ein schlechtes Gewissen hast.

    Es sind nun mal Gesetze da ...

    Uiii, und weil sie da sind, sind sie richtig und gerecht? So ein Bullshit. Nur weil es ein paar Maxerln irgendwo beschließen, heißt das für mich nicht sofort, dass ich es auch befolge. Gerechtigkeit steht für Menschen mit Gerechtigkeitssinn über dem Recht.

    Ich habs hier schon mal erklärt, aber das Lesen wäre selbstverständlich zu viel verlangt. Es geht darum, dass Menschen die hier schon jahrelang auf einen Bescheid warten, ein Bleiberecht bekommen. In Zukunft muss es beschleunigt werden. Niemand fordert, dass man jeden Asylantrag positiv beendet.

    Lesen bildet, Bildung ist wichtig. Scheiße verzapfen kann jeder.
    Lese ich hier möglicherweise von einem Demokratiedefizit deinerseits? Bedenklich, wenn man deinen Berufswunsch kennt.

  2. #172
    Lopov
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Dein latentes Anti Österreich ist mir schon hinreichend bekannt.

    Hier jedoch hast du dich ins Kriminal gebracht. Lies dir mal sehr schnell § 116 StGB durch. (Und ja, du hast damit die Behörde welche die Entscheidung getroffen hat, beleidigt)

    Ich erwarte eine sofortige Richtigstellung da du ansonsten gemeldet werden mußt.

    Zum Thema.
    Ich hätte für ein humanitäres Bleiberecht für Arigona und ihren Geschwistern mit ihrer Mutter gestimmt.
    Nicht jedoch für ihren Vater und ihren beiden älteren Brüdern, welche sich in der Zwischenzeit strafbar gemacht hatten.
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Lese ich hier möglicherweise von einem Demokratiedefizit deinerseits? Bedenklich, wenn man deinen Berufswunsch kennt.
    Mach dich nicht lächerlich, wenn du keine Ahnung vom Strafrecht hast! Erstens ist es der § 115 und zweitens kann man nur eine natürliche Person beleidigen. Demokratiedefizit Ich bin nun mal kein Lemming, der zu allem Ja und Amen sagt.

  3. #173
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Defintiv


    Und zwar seid heute

  4. #174
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Yutaka Beitrag anzeigen
    Defintiv


    Und zwar seid heute

    ohjee... das ist bestimmt nicht leicht sich an das leben im kosovo anzugewöhnen und hier alles stehen zu lassen,

    aber was soll man machen....

  5. #175

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Cüs, gute Heimreise, in der Repübljik Kosov erwartet sie ein Leben in Saus und Braus.

  6. #176
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Cüs, gute Heimreise, in der Repübljik Kosov erwartet sie ein Leben in Saus und Braus.

    wenn man selber ausländer ist, dann sollte man lieber die klappe halten
    es hätte jeden von uns auch so treffen können ^^

  7. #177

  8. #178

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von All Eyez on Me Beitrag anzeigen
    wenn man selber ausländer ist, dann sollte man lieber die klappe halten
    es hätte jeden von uns auch so treffen können ^^
    Wo ist das Problem?
    Sie darf in die Repübljik Kosov, das Traumland, in dem Honig statt Wasser fließt, Gold statt Steinen zum Bau von Häusern verwendet wird; in einem Staat, in dem lauter tapfere, tolle Menschen leben.

    Ich würde vor Freude weinen, wenn ich die Ehre hätte, in Kosov zu leben.

  9. #179

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Wird bestimmt hart für sie werden.

  10. #180
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Wo ist das Problem?
    Sie darf in die Repübljik Kosov, das Traumland, in dem Honig statt Wasser fließt, Gold statt Steinen zum Bau von Häusern verwendet wird; in einem Staat, in dem lauter tapfere, tolle Menschen leben.

    Ich würde vor Freude weinen, wenn ich die Ehre hätte, in Kosov zu leben.

    Halt einfach deine dumme Klappe.

    wenn jetzt nach Kosovo geht, hat sie dort gar nix! weder nen schulabschluss oder sonstwas was sie vorzulegen hat.


    generell regt mich dieses rechstsystem hier auf... dann soll man halt gar keine ausländern mehr asyl gewährleisten, erst jahre lang hier leben und sich eingewöhnen und dann nach jahren --- so jetzt könnt ihr euch wieder in euer heimatland verpissen oder was


    für mich ist deutschland eher meine heimat als kosovo, kosovo ist der ort wo ich geboren bin und wo familienangehörige leben, mehr nicht....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 15:17
  2. Arigona verlässt am Mittwoch Österreich
    Von Johnny Cash im Forum Politik
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 14:24
  3. Austrija proteruje Arigonu Zogaj?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 12:30
  4. Arigona - Bitte Helfen!!!
    Von Lopov im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 23:35
  5. Lebenszeichen von Arigona Zogaj
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 15.12.2007, 02:05