BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Asyl für "verwestlichte" afghanische Mädchen

Erstellt von benutzer1, 09.06.2011, 17:35 Uhr · 16 Antworten · 1.473 Aufrufe

  1. #1
    benutzer1

    Asyl für "verwestlichte" afghanische Mädchen



    Asyl und Immigration sind ein Dauerthema in den Niederlanden. Immer wieder heben es die Rechtspopulisten unter Geert Wilders auf populistische Weise in die Schlagzeilen. Doch was tun mit den Asylbewerbern, die schon jahrelang in den Niederlanden leben? Für sie scheint eine Rückkehr in die alte Heimat unzumutbar. Die niederländische Minderheitsregierung aus Liberalen und Christdemokraten hat jetzt eine neue Ausnahmeregelung im Asyl-Gesetz erlassen, die seltsam anmutet: Afghanische Mädchen zwischen 10 und 18 Jahren, die seit mindestens acht Jahren in den Niederlanden leben und „verwestlicht" sind, bekommen mit ihrer Familie Recht auf Asyl. Doch was bedeutet „verwestlicht"? Und warum gilt die Regelung nur für Mädchen? Carolin Ollivier und Raymond de Saegher haben in Hengelo im Nordosten des Landes zwei Asylbewerberinnen getroffen.


    Asyl für "verwestlichte" afghanische Mädchen - videos.arte.tv

  2. #2
    Shan De Lin
    naja komische regelung irgendwie, in andren ländern gehts ja nicht besser zu. aber wenigstens ein paar müssen nicht zurück.

  3. #3

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    "Verwestlicht"

    Was ist die Definition dafür?

    Etwa Alkohol trinken, sich schon mit 15 von verschiedenen Jungs bumsen lassen,
    draußen mit Top und Minirock zu laufen, Jungs mit nach Hause zu bringen ?

    Was ist "Verwestlicht" und Gegenfrage was ist denn dann typisch für das "Nichtwestliche" ?

  4. #4
    Yunan
    Ja, das stellt sich Geert Wilders darunter wohl vor. Vor der Entjungferung gibts keine Einreise.


  5. #5
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ja, das stellt sich Geert Wilders darunter wohl vor. Vor der Entjungferung gibts keine Einreise.

    Zumal er selber aus einem islamischen Land herkommt ursprünglich und in seiner Jugend wegen seines Aussehens als der "Neger von Venlo" bekannt war.

    Würde er die Haare nicht färben, würde er in einem Vorstadtghetto nicht auffallen.

  6. #6
    Neo

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    207
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Zumal er selber aus einem islamischen Land herkommt ursprünglich und in seiner Jugend wegen seines Aussehens als der "Neger von Venlo" bekannt war.

    Würde er die Haare nicht färben, würde er in einem Vorstadtghetto nicht auffallen.
    wo kommt er denn her? ist er nicht waschechter Holländer?

  7. #7
    benutzer1
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    "Verwestlicht"

    Was ist die Definition dafür?

    Etwa Alkohol trinken, sich schon mit 15 von verschiedenen Jungs bumsen lassen,
    draußen mit Top und Minirock zu laufen, Jungs mit nach Hause zu bringen ?

    Was ist "Verwestlicht" und Gegenfrage was ist denn dann typisch für das "Nichtwestliche" ?
    die frage gilt es eben auszudiskutieren und BITTE ohne diese doofen klischees und vorurteile.
    nicht jedes westeuropäische mädchen ist eine schlampe, die sich jedes wochenende besauft und nicht jedes mädchen aus m orient wird unterdrückt und zwangsverheiratet.

  8. #8
    Avatar von Horasan

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    147
    Da gibt es nicht viel zu diskutieren, man muss erst mal wissen was verwestlich heißt.
    Sprache zu lernen und ein Rechtstreuer bürger sein, der seinen Glauben auch auslebt.
    Oder heißt verwestlich die eigenen werte abzulegen, denn Islam und alles was dazu gehört. Denke, Religion ist etwas Privates und jeder sollte denn gegenüber Respektieren egal was er ist.

  9. #9
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    die frage gilt es eben auszudiskutieren und BITTE ohne diese doofen klischees und vorurteile.
    nicht jedes westeuropäische mädchen ist eine schlampe, die sich jedes wochenende besauft und nicht jedes mädchen aus m orient wird unterdrückt und zwangsverheiratet.
    was du wieder laberst Mädel

    Scherz, hast Recht, wie immer

  10. #10
    Kıvanç
    verwestlicht?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nennt Beispiele in denen "die Eigenen" den "Anderen" Unrecht angetan haben.
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 14:50
  2. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30
  5. Mädchen (13) will "in Würde sterben"
    Von Franko im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 17:09