BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 67 von 67

Sind AtheistInnen die besseren Menschen?

Erstellt von Frieden, 04.04.2011, 20:34 Uhr · 66 Antworten · 2.890 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    e jbg sad, da ist alles voller Text und dir sticht nur die Mieze ins Auge ...
    fertig aus die maus und keine konzetrazia mehr...

  2. #62
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Es gibt keine Atheisten, sondern nur verwirrte.

  3. #63
    Theodisk
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Atheisten, sondern nur verwirrte.
    Wieso? Klarer als die Existenz Gottes zu leugnen gehts doch nicht.

  4. #64

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Atheisten, sondern nur verwirrte.
    Wie verwirrt muss man erst sein um an etwas Fiktives zu glauben, ja sogar so felsenfest das man sich sogar sein ganzes Leben lang freiwillig dafür geiselt?

    Ok, verwirrt ist vielleicht der falsche Ausdruck, bemitleidenswert wohl der treffendere.

  5. #65
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Der Thread hatschon seine Berechtigung- besonders im Anbetracht der zahllosen "ohne Religionen wäre alles besser" Posts, die hier herumgeistern.

    Wäre es nicht.

    Menschen, die sich hirnlos einer Ideologie/Glauben/Ideal unterordnen, sind immer gefährlich.

    Kurz- solche, die nicht zweifeln.
    Bestes Post! Danke.

  6. #66

    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    525
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Das entscheidende Problem ist nicht die Frage, ob Götter oder Göttinnen existieren. Das entscheidende Problem ist die weitgehend anerzogene Unfähigkeit vieler Menschen, sich der eigenen Vernunft zu bedienen, ihr fehlender Mut, vermeintlich unantastbare Behauptungen in Frage zu stellen.
    Haha das versteht hier im Forum sowieso kein Schwein. Oder sie haben nicht den Mut es zu verstehen und flüchten sich deshalb in ihre kuschelige, altbewährte, schwarz-weiße Welt zurück.

  7. #67

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    ob atheisten oder nichtatheisten bei geld werden sie schwach.. natürlich grob gesagt..

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Welche Menschen sind am schönsten..
    Von H3llas im Forum Rakija
    Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 23:45
  2. Wo die Menschen am glücklichsten sind
    Von Epirote im Forum Wirtschaft
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 15:03
  3. Affen sind fast wie Menschen
    Von Zurich im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 21:04
  4. Deutsche sind die besseren Mafiosi
    Von Franko im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 19:23