BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Athen möchte das Moscheen-Baugesetz umsetzen

Erstellt von Kelebek, 30.04.2010, 14:28 Uhr · 14 Antworten · 817 Aufrufe

  1. #1
    Kelebek

    Daumen hoch Athen möchte das Moscheen-Baugesetz umsetzen

    [h1]Athen möchte das Moscheen-Baugesetz umsetzen[/h1]

    Die Athener Regierung möchte vor dem Besuch von Recep Tayyip Erdogan, dem türkischen Ministerpräsidenten, in Griechenland nun das Moscheen-Baugesetz umsetzen.

    Nachdem das Gesetz dazu 2006 durch die Regierung verabschiedet wurde, soll nun die erste Moschee in Athen gebaut werden.

    Die griechische Hauptstadt hat bis jetzt für seine 200.000 muslimischen Einwohner keine Moscheen. Deshalb wurde Griechenland von der internationalen Gemeinschaft des öfteren kritisiert. Die Muslime mussten ihre Gebete bis jetzt in provisorischen Moscheen verrichten.



    Athen möchte das Moscheen-Baugesetz umsetzen
    So muss das sein...wenn man durch Diplomatie nichts versteht, dann kommt eben der Pasha nach Athen und wie man es sieht, klappt ja wunderbar

    Erdogan, Präsident der islamischen Welt.

  2. #2
    Avatar von Mert

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    170
    Capo du bist wie eine gebrauchte Unterhose, weist du das?

    Einmal Erdogan liebhaber, einmal Erdogan hasser, einmal wieder so und so. Hast du deine tage

    mfg

  3. #3
    Kelebek
    Irgendwie komisch. In Türkei darf man keine Kirchen bauen, in Griechenland bzw Athen war es genauso, doch jetzt kommt der Pasha und man ändert das Moschee Baugesetz. Wenn Papandreu nach Türkei kommen würde, würde man höchstens das Homo Gesetz ändern, sonst nichts.

  4. #4
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Irgendwie komisch. In Türkei darf man keine Kirchen bauen, in Griechenland bzw Athen war es genauso, doch jetzt kommt der Pasha und man ändert das Moschee Baugesetz. Wenn Papandreu nach Türkei kommen würde, würde man höchstens das Homo Gesetz ändern, sonst nichts.
    naja und das findest du gut?

  5. #5
    Kelebek
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    naja und das findest du gut?
    Ja, denn andere Länder, andere Sitten und Kulturen. Außerdem gibt es in der Türkei nicht mal eine handvoll Christen, paar tausend, in Athen hingegen sind es 200.000, allein in Athen.

    Schande, dass es bis heute in der alten osmanischen Stadt Athen keine einzige Moschee stand bei 200.000 Muslimen. Bei der Anzahl sollte Atina mindestens über 50 Moscheen haben!

  6. #6
    Avatar von Mert

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    170
    Assalamu Aleykum

    ich muss sagen unser President Erogan ist Massalah, der hat unser Land nach vorne gebracht mit Wirtschaft und Technik obwoh es eine Islamische Partei ist. Vorher haben die Kemalisten Partei nur gefressen und geklaut. Möge Allah Erdogan sein weg offen halten für die Islamiesirung der Türkei

  7. #7
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Ja, denn andere Länder, andere Sitten und Kulturen. Außerdem gibt es in der Türkei nicht mal eine handvoll Christen, paar tausend, in Athen hingegen sind es 200.000, allein in Athen.

    Schande, dass es bis heute in der alten osmanischen Stadt Athen keine einzige Moschee stand bei 200.000 Muslimen. Bei der Anzahl sollte Atina mindestens über 50 Moscheen haben!
    na und wenn die paar tausend eine kirche haben wollen, dann kann man da schlecht nein sagen und dem nachbarland aber vorwerfen sie würden keine moscheen tolerieren Wieso nimmst du da nicht den satz andere länder andere sitten.

  8. #8
    Arvanitis
    Die sind schon seit 10 Jahren dran und vertrösten die EU und sagen dass sie eine Moschee bauen. Jedoch bis heute beten die Asylanten in GR nur in ihren vollgepissten Kellerräumen die sie als Moschee nutzen. Und das wird sich auch in den nächsten 10 Jahren nicht ändern. lol.

  9. #9
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    na und wenn die paar tausend eine kirche haben wollen, dann kann man da schlecht nein sagen und dem nachbarland aber vorwerfen sie würden keine moscheen tolerieren Wieso nimmst du da nicht den satz andere länder andere sitten.
    Überraschend....

  10. #10
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Mert Beitrag anzeigen
    Assalamu Aleykum

    ich muss sagen unser President Erogan ist Massalah, der hat unser Land nach vorne gebracht mit Wirtschaft und Technik obwoh es eine Islamische Partei ist. Vorher haben die Kemalisten Partei nur gefressen und geklaut. Möge Allah Erdogan sein weg offen halten für die Islamiesirung der Türkei

    Allah hier Allah da... Ihr Fanatiker seid einander ähnlich.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Moscheen der Welt
    Von citro im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 01.03.2014, 02:24
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 12:36
  3. EULEX wird den 6-Punkte-Plan der UNMIK nicht umsetzen
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 16:20
  4. Moscheen und Kirchen
    Von Gentos im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 17:09
  5. Moscheen in Sarajevo
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 15:59