BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 90

Atombomben Auf Mekka Und Medina

Erstellt von absolut-relativ, 30.04.2006, 11:31 Uhr · 89 Antworten · 4.214 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    hahahahahhahahahaahah

    einfach so, nimmt mich wunder..

  2. #22

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Revolut
    Also ich sag dir echt eins, wenn die eine Atombombe nach Medina oder Mekka werfen dan bin ich der erste der mit molotofcoktails die US-Btschaft in brand setzt!!!!!!!!!!

    Spinnen die eigentlich komplett oder was, was is das für ein vollidiot!!
    Wieso spinnen? Wieso spinnen nicht die Moslems und Terroristen die dieses Szenario erst Möglich machen!?

  3. #23

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    1. spinnen nicht die MOslems die dieses szenario möglich machen, is nur eine normale reaktion auf solche eine aggresive reaktion.
    Die Mekka atomisieren und dan die Moslems als spinner abzustempeln weil die ihre Wut freien lauf lassen is ja absurd...bleib bitte beim Thema.


    2. Terroriste spinnen immer....

  4. #24

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Revolut
    1. spinnen nicht die MOslems die dieses szenario möglich machen, is nur eine normale reaktion auf solche eine aggresive reaktion.
    Die Mekka atomisieren und dan die Moslems als spinner abzustempeln weil die ihre Wut freien lauf lassen is ja absurd...bleib bitte beim Thema.
    Der Typ hat gemeint Mekka nur im Falle eines atomaren Angriffes auf die USA zu atomisieren.
    Verständlich, denn wenn ein Moslem eine Atombombe in New York zündet, wirft die andere Seite eben eine in Mekka ab.

    Es liegt also bei den Moslems.

  5. #25
    Avatar von master_of_sociology

    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von absolut relativ
    hallo...

    also eines darfst du mir lassen , ich bin der letzte der verallgemeinert !!! im übrigen kann ich mir gut vorstellen , dass niemand so einen weg eingehen möchte , zumindest kein europäer , die amerikaner sehen sowas halt anders....

    kurze erklärung....amerika---demokratisch----demnach regierung demokratisch und von volk gewählt ----regierung repräseniert das volk !!!

    master of ....verstehst du das ??

    biba

    Na ja, also ich versuche dich zu verstehen.
    Nun es ist so, wie einige hier schon geschrieben haben. Im Süden der USA ist es besonders schlimm. Für meine Begriffe sind das evangelisch-anglikanische Fundamentalisten. Es gibt dort die verschiedensten christlichen Sekten. In der Schule darf im Biologieunterricht nichts von Darwin erzählt werden, es gilt die Entstehungsgeschichte in sieben Tagen nach dem Wort Gottes. Das allein ist schon so hirnrissig. Dann gibt es in solchen Schulen noch abgesonderte rote und somit sehr auffällige Sitzbänke, auf denen Leute sitzen müssen, die nach der Ideologie dieser Leute was falsch gemacht haben. Also Hausaufgaben nicht gemacht, geflucht usw. Und das Beste daran ist, dass die restlichen Schüler und Lehrer doch tatsächlich hingehen und schauen, wer jetzt auf den besagten roten Schulbänken sitzt. Weißt du wie das ist? Das kann man mit dem dritten Reich vergleichen als die Juden den Stern tragen mussten und dadurch vollends stigmatisiert wurden. Das ist genau das gleiche. Oder wenn du ein Bankkonto eröffnest kriegst du ein Gewehr geschenkt. Pervers! Naja, ich könnte noch viele Beispiele aufzählen.
    In den Großstädten sind die Leute schon wie in Europa. Da kann man es aushalten.
    Nun zu deiner Frage:
    Bush wurde selbstverständlich vom tiefreligiösen Süden an die Macht gehievt. Das ist seine Klientel. Und seine Leute haben ein derartig komisches Demokratieverständnis. Insofern repräsentiert der Präsident schon das Volk und es wurde auch demokratisch legitimiert. Man muss nur sehen, welches Demokratieverständnis im Volk herrscht. Kommt der Präsident aus diesen Reihen, dann sieht man ja was für Folgen das hat. Als Muslim hast du dort die absolute Arschkarte gezogen.

  6. #26
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo ...

    master...ja du hast recht , und politisch gesehen haben die moslems zur zeit wirklich schlechte karten....dies muss sich jedoch ändern....

    bin froh ein zivilsierter mitteleuropäer zu sein , der respekt seinen mitmenschen gegenüber vorweisen kann...wie alle JUGOS hehe

    biba

  7. #27

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von USER01
    Zitat Zitat von Revolut
    1. spinnen nicht die MOslems die dieses szenario möglich machen, is nur eine normale reaktion auf solche eine aggresive reaktion.
    Die Mekka atomisieren und dan die Moslems als spinner abzustempeln weil die ihre Wut freien lauf lassen is ja absurd...bleib bitte beim Thema.
    Der Typ hat gemeint Mekka nur im Falle eines atomaren Angriffes auf die USA zu atomisieren.
    Verständlich, denn wenn ein Moslem eine Atombombe in New York zündet, wirft die andere Seite eben eine in Mekka ab.

    Es liegt also bei den Moslems.
    Was können bitteschön die Moslems dafür wenn USA gewisse Gebiete Kontrollieren möchte und isoliert und anderen Land klaut diejenigen Einwohner sich währen....?

    Wenn ein Serbe aus Mitrovica also eine Bombe in Prishtina zündet den müssen wir auch eine in Belgrad zünden????

    Weist du wemm es hilft wenn Mekka Medina atomisiert würde..?
    Den Islamischen Extremisten.....nur denen, und wenn die USA aus solchen Blödsinn einfällt dann hatt die Welt ein Problem....

  8. #28

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Revolut
    Was können bitteschön die Moslems dafür wenn USA gewisse Gebiete Kontrollieren möchte und isoliert und anderen Land klaut diejenigen Einwohner sich währen....?

    Wenn ein Serbe aus Mitrovica also eine Bombe in Prishtina zündet den müssen wir auch eine in Belgrad zünden????

    Weist du wemm es hilft wenn Mekka Medina atomisiert würde..?
    Den Islamischen Extremisten.....nur denen, und wenn die USA aus solchen Blödsinn einfällt dann hatt die Welt ein Problem....
    Acha also wenn New York zerstört wird und 1 oder 2 Millionen Menschen drauf gehen ist das für dich nichts besonderes.
    Am nächsten Tag tut man dann so als ob nichts wäre.
    So läuft das aber nicht. Jeder muss für seine Tat bestraft werden.

    Wenn es den Moslems um die kontrollierten Gebiete geht dann sollen sie das dort stationierte US-Militär angreifen und nicht Zivilisten.

    Ich finde schon alleine der Wille Mekka zu atomisieren hilft. Steht ja selbst im Text das es zur Abschreckung dient.
    Denn jetzt werden sich die Moslems zwei mal überlegen ob sie wieder Terroranschläge gegen den Westen ausführen wollen.

  9. #29
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo

    user...was soll das ? selbst unser mr LALA BLIEB SACHLICH und ohne provokationen , würdest auch du dies sein lassen ?? danke dir....

    oder willst du , dass wir zum vatikan rennen und den zerstückeln...bahhhh wie absurd , allein schon der gedanke !!!!

    ....SO FAR.... ( mr lala )

    biba

  10. #30

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    oh man ehj.....

    also User.

    Nimm dir ma zeit und fang an zu recherchieren, was in Afghanistan, in Palästina im Irak und iRan geschehen is..... nimm dir wirklich ma die Zeit.

    Die Mekka zu atomisieren hilft genau einer Gruppe, der islamistischen Extremisten, den dadurch stehen alle Moslems auf ihre Seite, heute distanziert sich die MEhrheit der Moslems von den Extremisten, aber wenn sowas geschieht dan stehen ihnen alle bei..ALLE!!! und das is gefährlich, also is dass en verdammt dummer schachzug von den Amis.

    Aber das würde nie in frage kommen, SaudiArabien besitzt schon 17% von Amerika, musst dir mal vorstellen, 17%.... das is sau viel!!

    Wenn USA Mekka bombardiert, dan hatt USa nicht nur alle Arabischen Länder gegensich, sondern auch Asien, den in Asian leben am meisten Muslime....

    Und dass es mir nicht ausmacht wenn NEWYORK in die LUft gejagt wird hab ich nicht geschrieben, das hast du jetzt geschrieben, also, unterlass es itte mir irgendwelche sachen anhöngen zu wollen, ich schreibe so wie ich denke, du musst nicht denken, sache aus meinen Texten anders zu intepretieren.

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mekka und Medina zerstören!
    Von adler-ks im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 13:40
  2. Atombomben
    Von Alp Arslan im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 22:41
  3. Iranische Atombomben
    Von Ottoman im Forum Rakija
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 13:53
  4. Medina Gariges najbolja u Fesu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 10:30
  5. Mekka und Medina wegbomben
    Von Lance Uppercut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 15:42