BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Auferstehung Jesu wurde vorhergesagt!

Erstellt von Dado Pršut, 08.08.2008, 15:55 Uhr · 5 Antworten · 580 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    10.02.2007
    Beiträge
    1.077

    Auferstehung Jesu wurde vorhergesagt!

    Auferstehung Jesu wurde vorhergesagt!

    Eine geheimnisvolle Steintafel aus dem 1. Jahrhundert vor Christus sorgt nicht nur in Kirchenkreisen für Aufregung: Demnach ist die Wiederauferstehung des Messias nach drei Tagen schon in vorchristlicher Zeit vorausgesagt worden.

    Der Jerusalemer Bibelforscher Israel Knohl will eine 87-zeilige Inschrift auf einer uralten Steintafel entschlüsselt haben. Die mit «Offenbarung des Engels Gabriel» betitelte Schrift soll stellenweise etwas verwischt sein. Trotzdem gehe aus dem Text hervor, dass der Erzengel den «Prinzen der Prinzen» drei Tage nach dessen Tod wieder zum Leben erwecken werde.
    Die Steintafel stammt aus dem 1. Jahrhundert vor Christus. Die Inschrift verändere somit nicht nur «unsere Ansichten über die historische Person Jesus Christus», sondern zeige auch eine neue Verbindung zwischen Judentum und Christentum auf», sagte Knohl. «Dieser Text könnte das fehlende Glied zwischen Judentum und Christentum sein, da er den christlichen Glauben an die Wiederauferstehung des Messias in jüdischer Tradition verwurzelt.»
    Eine mögliche Revolution
    Auch die «New York Times» sprach von einer möglichen Revolution der bisherigen Sichtweise: Sollte die Tafel keine Fälschung sein, wäre sie ein Hinweis darauf, dass die Geschichte von Jesu Wiederauferstehung nach drei Tagen keineswegs «einzigartig», sondern Teil der jüdischen Überlieferung gewesen sei.
    Die Tafel gehört einem Sammler und soll aus Jordanien stammen. Knohl will seine Theorie am Dienstag an der Universität von Jerusalem vorstellen.

    http://www.20min.ch/images/content/1...topelement.jpg

  2. #2
    Avatar von doublesix

    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    101
    So viel ich weiß starb Jesus garnicht, sondern fur auf in den Himmel zu sein Gott.

  3. #3
    Arvanitis
    Zitat Zitat von doublesix Beitrag anzeigen
    So viel ich weiß starb Jesus garnicht, sondern fur auf in den Himmel zu sein Gott.
    Anscheinend kennst du die Wahrheit . Du solltest Prediger werden.

  4. #4

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    271
    Wen erstaunt das?
    Betrachtet man die Bibel als eine Sammlung von Geschichten, die u.a. das Leben miteinander ordnet (Bspl. 10 Gebote), dann war doch klar das fürher oder später auch die einzelnen Fragmente gefunden werden, aus denen die Bibel besteht.
    Das hat aber rein gar nichts mit Vorsehung zu tun!

  5. #5

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Na dann müssen wir ordentlich was organisieren um ihn gut zu empfangen. ^^

  6. #6
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Albanian-Force Beitrag anzeigen
    Na dann müssen wir ordentlich was organisieren um ihn gut zu empfangen. ^^
    mit wein, weib und gesang.

Ähnliche Themen

  1. Langsame Auferstehung der steinernen Stadt
    Von snarfkafak im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 22:14
  2. Auferstehung der braunen Ungeheuer
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.01.2012, 11:53
  3. Warum ist für euch Kreuzigung wichtiger als Auferstehung?
    Von fremder im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 20:35
  4. Milosevics Erben feiern Auferstehung
    Von acttm im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 21:44
  5. Bosniens Auferstehung
    Von Revolut im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2006, 10:52