BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Auferstehungskirche (Jerusalem)

Erstellt von Der_Buchhalter, 22.03.2008, 14:15 Uhr · 17 Antworten · 2.911 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421

    Auferstehungskirche (Jerusalem)

    Denke das Thema passt zur Osterzeit,hier soll unser Herr Jesu auferstanden sein bevor er 2 Tage zuvor gekreuzigt wurde.


    Auferstehungskirche (Jerusalem)

    Als Grabeskirche wird im Allgemeinen die Kirche in der Altstadt Jerusalems bezeichnet, die sich an der angeblichen Stelle der Kreuzigung und des Grabes von Jesus befindet. Grabeskirche ist die in westlichen Glaubensrichtungen übliche Bezeichnung, von Orthodoxen Christen wird das Gebäude Auferstehungskirche (Anastasis) genannt. Die Grabeskirche zählt zu den größten Heiligtümern des Christentums.

    Neben der Grabeskirche Christi in Jerusalem wird der Begriff auch für andere Grabeskirchen verwendet, beispielsweise ist St. Peter in Rom die Grabeskirche des Apostels Petrus; die Bezeichnung „Das Heilige Grab“ ist allerdings eindeutig.

    Teilweise wird statt der Grabeskirche das Gartengrab als Ort des Grabes Jesu angesehen. Die Mehrheit erkennt jedoch in der Grabeskirche den Ort des Grabes.

    Die Kirche ist der Sitz des griechisch-orthodoxen Patriarchen von Jerusalem und des katholischen Erzpriesters der Basilika des heiligen Grabes.

    Das „Heilige Grab“ im Innern der Kirche wurde verschiedentlich nachgebaut.


  2. #2

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Man sieht die Aufersteher Kirche ist eine orthodoxe Kirche bzw wurde nach unserem orthodoxen Stil erbaut.


    Wir sind die alten Christen, Orthodoxia.












  3. #3

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Ein Christ ist ein Christ, egal welcher Konfession.

  4. #4
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Man sieht die Aufersteher Kirche ist eine orthodoxe Kirche bzw wurde nach unserem orthodoxen Stil erbaut.


    Wir sind die alten Christen, Orthodoxia.
    Was für ein Schwachsinn. Konnt ja nur von Srpsko kommen.

    Die orthodoxen Kirchen sind nach christlichem Stil gebaut, nicht andersrum. Wäre so, wie wenn du sagst, das osmanische reich war Teil Serbiens.

  5. #5

    Registriert seit
    10.06.2006
    Beiträge
    1.894


    Das ist gar keine Kirche, das ist Srpsko-Kosovos zu Hause..

  6. #6

    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    934
    Habe mir gestern zum 2. Mal Passion Christi angeguckt einfach ein genialer Film ich hatte tränen in den Augen als ich sah wie Jesus so dermaßen gefoltert wurde als ob ich es Persönlich mitrlebt hätte.Manchmal konnte ich noch nicht mal richtig hingucken wie er gefoltert wurde den es war Grauenvoll wenn es tatsächlich so war dann muss ich sagen Krass.

  7. #7
    Popeye
    Zitat Zitat von Kordun Beitrag anzeigen


    Das ist gar keine Kirche, das ist Srpsko-Kosovos zu Hause..

  8. #8
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Ein Christ ist ein Christ, egal welcher Konfession.
    So ist es!

  9. #9

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Ein Christ ist ein Christ, egal welcher Konfession.

    Jain.

    Wir sind die ältesten Christen,wir Feiern unsere Feste schon 1620 Jahre nach unserem Datum.

    Die Katholiken haben sich von uns getrennt im 11 Jahrhundert nicht wir von denen und die Evangelisten wiederrum von den Katholiken.

    Fazit: Ein großer Sekten Kreis da sie wiederrum an Jesus glauben sich aber getrennt haben vom eigntlichen Christentum(Orthodoxe). Jetzt sind wir gespalten in 3,traurig.Alle sollten wieder Orthodox werden.

  10. #10
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Jain.

    Wir sind die ältesten Christen,wir Feiern unsere Feste schon 1620 Jahre nach unserem Datum.

    Die Katholiken haben sich von uns getrennt im 11 Jahrhundert nicht wir von denen und die Evangelisten wiederrum von den Katholiken.

    Fazit: Ein großer Sekten Kreis da sie wiederrum an Jesus glauben sich aber getrennt haben vom eigntlichen Christentum(Orthodoxe). Jetzt sind wir gespalten in 3,traurig.Alle sollten wieder Orthodox werden.
    Und die Sonne dreht sich um die Erde.

    Glaubst du eigentlich den Müll den du schreibst?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Tempelberg in Jerusalem
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 31.08.2013, 22:40
  2. Bombenanschlag in Jerusalem
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 18:38
  3. Ufo schwebt über Jerusalem
    Von Barney Ross im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 19:20
  4. Kosovo ist unser Jerusalem
    Von Prizren im Forum Kosovo
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 23:01
  5. Jerusalem
    Von Ivo2 im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 07:10