BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Auslandssemester, Ausslandsjahr, etc.

Erstellt von benutzer1, 17.07.2009, 22:25 Uhr · 44 Antworten · 2.526 Aufrufe

  1. #11
    benutzer1
    Zitat Zitat von Berlin Beitrag anzeigen
    Oftmals sind Praxissemester an Fachhochschulen Pflicht an Unis herrscht grundsätzlich ein liberaleres System
    Ja, das kann man eh nicht so pauschalisieren. Also nicht alle Bachelor-Studiengänge haben eine Praktikumspflicht. Aber es gibt auch sehr wohl Unis, bei denen in einem bestimmten Bachelor-Studiengang ein Praktikum vorgesehen ist.

  2. #12
    SarayBosna
    Zitat Zitat von Berlin Beitrag anzeigen
    traurig
    Ist es wirklich, die machen jetzt alle Klausuren schwerer, weil die einen auf hart machen wollen.

  3. #13
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Ich war für 2 Semester an der University in Nottingham. Mit dem Ersasmus/Socrates Austauschprogramm innerhalb der EU ist es auch finanziell kein Problem.

    Allein wegen der Erfahrung muss man es mal gemacht haben.

    Allerdings sollte man bei der Planung etwas beachten. Z. B. dass sich das Studium dadurch nicht sonderlich verlängert und man alles anerkennen lassen kann, was man dort macht. Das hat bei mir nicht wirklich geklappt, aber war mir auch vorher bewusst, sodass ich viele zusätzliche Kurse belegt habe, die ich eigentlich garnicht brauchte.

    Es lohnt sich auf jeden Fall.

  4. #14
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Ich war für 2 Semester an der University in Nottingham. Mit dem Ersasmus/Socrates Austauschprogramm innerhalb der EU ist es auch finanziell kein Problem.

    Allein wegen der Erfahrung muss man es mal gemacht haben.

    Allerdings sollte man bei der Planung etwas beachten. Z. B. dass sich das Studium dadurch nicht sonderlich verlängert und man alles anerkennen lassen kann, was man dort macht. Das hat bei mir nicht wirklich geklappt, aber war mir auch vorher bewusst, sodass ich viele zusätzliche Kurse belegt habe, die ich eigentlich garnicht brauchte.

    Es lohnt sich auf jeden Fall.
    Das war wahrscheinlich vor der Bachelorumstellung oder?

  5. #15
    benutzer1
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Ich war für 2 Semester an der University in Nottingham. Mit dem Ersasmus/Socrates Austauschprogramm innerhalb der EU ist es auch finanziell kein Problem.

    Allein wegen der Erfahrung muss man es mal gemacht haben.

    Allerdings sollte man bei der Planung etwas beachten. Z. B. dass sich das Studium dadurch nicht sonderlich verlängert und man alles anerkennen lassen kann, was man dort macht. Das hat bei mir nicht wirklich geklappt, aber war mir auch vorher bewusst, sodass ich viele zusätzliche Kurse belegt habe, die ich eigentlich garnicht brauchte.

    Es lohnt sich auf jeden Fall.
    Wie jetzt?
    Wurde dir alles anerkannt oder nicht?

    Wird das Auslandssemester durch dieses Erasmus-Austauschprogramm völlig finanziert? Wenn ja, welche Anforderungen bzw. Vorraussetzungen existieren?

  6. #16
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Berlin Beitrag anzeigen
    Das war wahrscheinlich vor der Bachelorumstellung oder?
    Ja, ich hab ein Diplom.

  7. #17

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von SarayBosna Beitrag anzeigen
    Noch 3 Semester und inshallah Praktikumssemester in Abu Dhabi.

    Finde sowas sehr gut, kann nie schaden andere Länder/Sprachen/Kulturen kennen zu lernen.

    Wahabie???

  8. #18

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    ey catty mach doch einen auslandaufenthalt hier bei uns in zürich,könntest bei mir wohnen,für kost und logie wärst du nicht mehr zuständig,so sparst du unheimlich viel geld.

  9. #19
    benutzer1
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    ey catty mach doch einen auslandaufenthalt hier bei uns in zürich,könntest bei mir wohnen,für kost und logie wärst du nicht mehr zuständig,so sparst du unheimlich viel geld.
    Mein Bruder hat den Sitz seiner Firma in Zürich. Ich würde da locker einen Wohnort erhalten. Aber ich möchte nicht nach Zürich.
    Ich will woanders hin. Auch muss dort Englisch gesprochen werden! =)

    Aber netter Versuch!! ^^

  10. #20
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Wie jetzt?
    Wurde dir alles anerkannt oder nicht?

    Wird das Auslandssemester durch dieses Erasmus-Austauschprogramm völlig finanziert? Wenn ja, welche Anforderungen bzw. Vorraussetzungen existieren?
    Ich musste nichts mehr anerkennen lassen.

    Ich hatte bereits vorher alles gemacht. Damit hatte sich mein Studium also um 1 Jahr verlängert, aber darauf habe ich mich eben selber eingelassen und nur Fächer belegt, die ich belegen wollte.

    Die einzige Vorraustzung für die Fördergelder ist genug Sachen zu belegen.

    Man bekommt für jedes Fach ja sog. Credits. Musst dich informieren wie es auf der Uni läuft wo du hinwillst. Wird je nach Land und Uni anders gewertet.

    Ich habe für ein Jahr 2.700 € bekommen. Das reicht natürlich nicht aus, aber es hilft schon deutlich.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte