BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 78910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 127

Ausserirdisches Leben im Islam ?

Erstellt von AlbaMuslims, 30.01.2012, 10:42 Uhr · 126 Antworten · 4.928 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Aber die gibt es doch relativ kurz? Was war davor? Wie haben die Menschen den davor gelebt wenn sie keine Texte hatten die ihnen sagen wie sie zu leben haben?

    Deine Aussage ist genauso schwachsinnig wie wenn wir Kroaten heute jemanden auf den Mond schicken würden und dann sagen würden "aus kroatischer Sicht ist Stipe der erste der auf dem Mond war"

    Schwachsinn
    menschen sind nun mal verschieden und glauben an alles mögliche, christen glauben an ihre bibel und muslime an ihren kuran....egibt menschen die an geister glauben, an wahrsager usw.
    sind jetzt alle diese menschen schwachsinnig ? nein, sind sie nicht....

    ausserdem könntest du mal zur abwechslung normal schreiben und nicht gleich beleidigend werden.....

  2. #102
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Das Hubbleteleskop hat Einwohner des Planeten K-Pax fotografiert, die sich gerade auf dem Weg zu einer Moschee befinden:

    ihr seid doch nur neidisch alle das ihr keine aliens habt....

  3. #103

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von clerik Beitrag anzeigen
    Falsch
    Denn ein Kind ist uns geboren, ein Sohn ist uns gegeben; und die Herrschaft ruht auf seiner Schulter; und man nennt seinen Namen: Wunderbarer, Ratgeber, starker Gott, EwigVater, Friedefürst"

    Dein Prophet (1) war ein Pädo der weder lesen noch schreiben konnte das schreit doch förmlich nach Fälschung.

    (2) Jesus hat sich für unsere Sünden geopfert das ist doch mal ein Vorbild.
    (1) Achja? Wie kommst du drauf?
    (2) Im Islam trägt jeder seine eigene Verantwortung. Niemand kann die Sünden anderer übernehmen oder für diese sterben. Jeder muss für seine Sünden selber da- und zurechtstehen. Wurde Jesus von den Juden gefragt? Hatte Jesus eine andere Wahl, als gekreuzigt zu werden?

    Verflucht ist, wer am Holz hängt (Deuteronomium 21,22f)

    Ist Jesus also aus eurer Sicht aus, ein Verfluchter? (eudhubillah!, Gott bewahre!)

  4. #104
    Esseker
    Zitat Zitat von clerik Beitrag anzeigen
    Falsch
    Denn ein Kind ist uns geboren, ein Sohn ist uns gegeben; und die Herrschaft ruht auf seiner Schulter; und man nennt seinen Namen: Wunderbarer, Ratgeber, starker Gott, EwigVater, Friedefürst"

    Dein Prophet war ein Pädo der weder lesen noch schreiben konnte das schreit doch förmlich nach Fälschung.

    Jesus hat sich für unsere Sünden geopfert das ist doch mal ein Vorbild.
    Ganz wie die Frau Winter, du brauner Dreckgesindel

    Bitte bannen, mit dem Beitrag hat er sich selber disqualifiziert

  5. #105
    Avatar von adler-ks

    Registriert seit
    26.12.2011
    Beiträge
    341
    Seit Tausende von Jahren Schlachten sich die Menschen gegenseitig ab für die Religion. Ich frage mich warum kommt nicht mal einer der Götter (Christen/Juden/Islam u.s.w) zu den Menschen und sagt vielen Dank dafür oder wenigstens Ihr seit auf dem falschen weg oder überhaupt um sich mal zu zeigen? Und ich frage mich immer warum ist es denen immer so wichtig ist das die Menschen an Sie glauben? Wie gesagt sollen die sich doch zeigen, dann weiss JEDER wer der Richtige ist und es würde nur der richtige Glaube auf der Erde herrschen. Und wenn Sie so mächtig sind wieso schnippen Sie nicht mit dem Finger und alle "Ungläubigen" sterben auf einmal weg? Warum haben Sie überhaupt Menschen erschaffen die eben an alles mögliche Glauben und nicht gleich von vorherein nur an Sie??


    Fragen über Fragen.....

  6. #106

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    (1) Achja? Wie kommst du drauf?
    (2) Im Islam trägt jeder seine eigene Verantwortung. Niemand kann die Sünden anderer übernehmen oder für diese sterben. Jeder muss für seine Sünden selber da- und zurechtstehen. Wurde Jesus von den Juden gefragt? Hatte Jesus eine andere Wahl, als gekreuzigt zu werden?

    Verflucht ist, wer am Holz hängt (Deuteronomium 21,22f)

    Ist Jesus also aus eurer Sicht aus, ein Verfluchter? (eudhubillah!, Gott bewahre!)
    Ja, Jesus war verflucht, weil er den Fluch der Sünde und den Fluch der Menschheit auf sich genommen hat. Kein Mensch ist alleine gut genug, um es ins Paradies zu schaffen, jeder ist ein Sünder und jeder braucht errettung.

  7. #107

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von adler-ks Beitrag anzeigen
    Seit Tausende von Jahren Schlachten sich die Menschen gegenseitig ab für die Religion. Ich frage mich warum kommt nicht mal einer der Götter (Christen/Juden/Islam u.s.w) zu den Menschen und sagt vielen Dank dafür oder wenigstens Ihr seit auf dem falschen weg oder überhaupt um sich mal zu zeigen? Und ich frage mich immer warum ist es denen immer so wichtig das die Menschen an Sie glauben? Wie gesagt sollen die sich doch zeigen, dann weiss JEDER wer der Richtige ist und es würde nur der richtige Glaube auf der Erde herrschen. Und wenn Sie so mächtig sind wieso schnippen Sie nicht mit dem Finger und alle "Ungläubigen" sterben auf einmal weg? Warum haben Sie überhaupt Menschen erschaffen die eben an alles mögliche Glauben und nicht gleich von vorherein nur an Sie glauben??


    Fragen über Fragen.....
    Immer die bösen Religionen. Die Ausrottung der Indianer - auch wegen den bösen Religionen? Holocaust - auch wegen Religionen? Die vielen Massaker auf dem Balkan? Kolonieen und Massaker in Afrika? 1 + 2 Weltkrieg? Kalter-Krieg? Alles wegen den Religionen?! So ein Schwachsinn.

  8. #108

    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    239
    Zitat Zitat von adler-ks Beitrag anzeigen
    Seit Tausende von Jahren Schlachten sich die Menschen gegenseitig ab für die Religion. Ich frage mich warum kommt nicht mal einer der Götter (Christen/Juden/Islam u.s.w) zu den Menschen und sagt vielen Dank dafür oder wenigstens Ihr seit auf dem falschen weg oder überhaupt um sich mal zu zeigen? Und ich frage mich immer warum ist es denen immer so wichtig ist das die Menschen an Sie glauben? Wie gesagt sollen die sich doch zeigen, dann weiss JEDER wer der Richtige ist und es würde nur der richtige Glaube auf der Erde herrschen. Und wenn Sie so mächtig sind wieso schnippen Sie nicht mit dem Finger und alle "Ungläubigen" sterben auf einmal weg? Warum haben Sie überhaupt Menschen erschaffen die eben an alles mögliche Glauben und nicht gleich von vorherein nur an Sie??


    Fragen über Fragen.....
    das sind schlaue fragen die bringen mich zum nachdenken

  9. #109

    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    239
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Immer die bösen Religionen. Die Ausrottung der Indianer - auch wegen den bösen Religionen? Holocaust - auch wegen Religionen? Die vielen Massaker auf dem Balkan? Kolonieen und Massaker in Afrika? 1 + 2 Weltkrieg? Kalter-Krieg? Alles wegen den Religionen?! So ein Schwachsinn.
    ähm ja

  10. #110
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    die Ausserirdischen können bestimmt auch alle arabisch, oder?
    nee....bosnisch

    ich finde es gemein wie ihr jetzt alle das ins lächerliche zieht....keine pfannkuchen für dich heute

Ähnliche Themen

  1. Der Glaube - Den Islam gut leben
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 14:07
  2. Islamisten - Leben nach den Regeln des Islam
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 12:13
  3. Islam: Leben vorbestimmt oder Prüfung?
    Von Ghettoveteran im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 22:11
  4. beweis für intelligentes ausserirdisches leben
    Von Cosimo im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 20:43
  5. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 19:11