BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 18 ErsteErste ... 7131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 173

Bajram: 80.000 Moslems in Moskau (06.11.2011)

Erstellt von Kingovic, 07.11.2011, 00:12 Uhr · 172 Antworten · 11.925 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von made in china

    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    273
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Ja natürlich, weil es hier mehr Moscheen gibt, die meisten arbeiten und Gesetze die das verhinden

    Sowas würdest du auch in Frankreich zu sehen bekommen oder in Holland nur gibt es da (wie oben schon gesagt) die das verhindern ...
    es gibt keine gesetze (in frankreich und gb) die sowas verhindern (zumindest bis vor kurzem nicht). hab in beiden ländern auch massengebete mitbekommen aber da waren immer nur einige tausend gläubige anwesend. 800.000 ^^ tak dirZat rassija ^^
    ausserdem gings in meinem ersten post zum thema nicht darum ob es sowas in europa AUCH gibt, sondern darum dass die russen uns auslachen als seien wir die einzigen bei denen es so viele muslime gibt. das hat mich angesichts solcher bilder doch amüsiert. alles klar?

  2. #162
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Ich verstehe die Diskussion nicht ganz, um offen zu sein Ist doch völlig egal, wo wieviel. Und welches "Russland" genau lacht DIE EU über irgendetwas aus??

    Moskau ist eine Megacity, wenn du alle nimmst, einschließlich der Nicht Gemeldeten sind es wenigstens 15 Millonen EW. Eine Stadt solcher Auswüchse finden sich in keinen EU-Land. In Russland an sich sind muslimische Völker beheimatet, deren Angehörige auch in Moskau leben und zugezogen sind. Und leben und arbeiten gerade in Moskau sehr viele Menschen auch aus den umliegenden Staaten, darunter auch viele Muslime. Wenn dann für diese nur vier Moscheen bestehen, ist das im Verhältnis einfach sehr gering und dann kommt es schon einmal zu solchen Massen und Bildern. Wie gesagt, Bedarf an mehr besteht und da sollte man auch an Neubauten ernsthaft denken.

  3. #163
    Kingovic
    Zitat Zitat von made in china Beitrag anzeigen
    es gibt keine gesetze (in frankreich und gb) die sowas verhindern (zumindest bis vor kurzem nicht). hab in beiden ländern auch massengebete mitbekommen aber da waren immer nur einige tausend gläubige anwesend. 800.000 ^^ tak dirZat rassija ^^
    ausserdem gings in meinem ersten post zum thema nicht darum ob es sowas in europa AUCH gibt, sondern darum dass die russen uns auslachen als seien wir die einzigen bei denen es so viele muslime gibt. das hat mich angesichts solcher bilder doch amüsiert. alles klar?
    Also das mit den 800.000 kann ich immernoch nicht glauben... Ich kann mir das net mal vorstellen...

    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ich verstehe die Diskussion nicht ganz, um offen zu sein Ist doch völlig egal, wo wieviel. Und welches "Russland" genau lacht DIE EU über irgendetwas aus??

    Moskau ist eine Megacity, wenn du alle nimmst, einschließlich der Nicht Gemeldeten sind es wenigstens 15 Millonen EW. Eine Stadt solcher Auswüchse finden sich in keinen EU-Land. In Russland an sich sind muslimische Völker beheimatet, deren Angehörige auch in Moskau leben und zugezogen sind. Und leben und arbeiten gerade in Moskau sehr viele Menschen auch aus den umliegenden Staaten, darunter auch viele Muslime. Wenn dann für diese nur vier Moscheen bestehen, ist das im Verhältnis einfach sehr gering und dann kommt es schon einmal zu solchen Massen und Bildern. Wie gesagt, Bedarf an mehr besteht und da sollte man auch an Neubauten ernsthaft denken.
    Das würde das bedeuten "Im so bösen Russland haben die Christen weniger Probleme mit dem Moslems und die Moslems machen weniger Probleme"...

    Du liest ja sicherlich russische Medien... gibts da auch immer so mist wie hier?

  4. #164
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ich verstehe die Diskussion nicht ganz, um offen zu sein Ist doch völlig egal, wo wieviel. Und welches "Russland" genau lacht DIE EU über irgendetwas aus??

    Moskau ist eine Megacity, wenn du alle nimmst, einschließlich der Nicht Gemeldeten sind es wenigstens 15 Millonen EW. Eine Stadt solcher Auswüchse finden sich in keinen EU-Land. In Russland an sich sind muslimische Völker beheimatet, deren Angehörige auch in Moskau leben und zugezogen sind. Und leben und arbeiten gerade in Moskau sehr viele Menschen auch aus den umliegenden Staaten, darunter auch viele Muslime. Wenn dann für diese nur vier Moscheen bestehen, ist das im Verhältnis einfach sehr gering und dann kommt es schon einmal zu solchen Massen und Bildern. Wie gesagt, Bedarf an mehr besteht und da sollte man auch an Neubauten ernsthaft denken.
    Das war das Bajram Gebet, dieses betet man eben auf jeden Fall zusammen. Die normalen Gebete machen die bestimmt auch zuhause, ich mein, ist ja nicht 5 mal am Tag so voll in Moskau. :

    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Also das mit den 800.000 kann ich immernoch nicht glauben... Ich kann mir das net mal vorstellen...



    Das würde das bedeuten "Im so bösen Russland haben die Christen weniger Probleme mit dem Moslems und die Moslems machen weniger Probleme"...

    Du liest ja sicherlich russische Medien... gibts da auch immer so mist wie hier?
    Lilith könnte uns doch sagen was die Russen im ersten Video gesagt haben, vielleicht war da eine Zahl dabei. Ich sehe aber schon, wenn ich mir das Video ansehe, dass schlechte Kommentare gemacht werden. Es wird ja auch Müll gezeigt, da meinen sie bestimmt das wir dreckige Menschen sind.

  5. #165
    Emirkan
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ich verstehe die Diskussion nicht ganz, um offen zu sein Ist doch völlig egal, wo wieviel. Und welches "Russland" genau lacht DIE EU über irgendetwas aus??

    Moskau ist eine Megacity, wenn du alle nimmst, einschließlich der Nicht Gemeldeten sind es wenigstens 15 Millonen EW. Eine Stadt solcher Auswüchse finden sich in keinen EU-Land. In Russland an sich sind muslimische Völker beheimatet, deren Angehörige auch in Moskau leben und zugezogen sind. Und leben und arbeiten gerade in Moskau sehr viele Menschen auch aus den umliegenden Staaten, darunter auch viele Muslime. Wenn dann für diese nur vier Moscheen bestehen, ist das im Verhältnis einfach sehr gering und dann kommt es schon einmal zu solchen Massen und Bildern. Wie gesagt, Bedarf an mehr besteht und da sollte man auch an Neubauten ernsthaft denken.
    Dennoch ist das schon eine Frechheit, soviele Menschen auf die Straße zuschicken, statt ihnen die Möglichkeit zu bieten in ihren Moscheen diesen Feiertag zu genießen. Ich glaube nicht, dass die Muslime aus Eigeninitivative auf die Straßen gestürmt sind um Macht zu demonstrieren. Denn solche Videos vermitteln nunmal diese Botschaft - und dienen auch gerne als Steigbügelhalter hin, für die ganzen Rassisten die gegen Muslime hetzen.

  6. #166
    Emirkan
    Zitat Zitat von Muratoğlu Beitrag anzeigen
    Hier 50-60 Millionen, in Russland um die 20 Millionen.. und jetz rechne es auf die Einwohnerzahl von Europa hoch.
    Du darfst nicht den Istzustand berechnen. Bedenken muss man, dass Russland nicht als Ziel für muslimische Binnenmigranten gilt, sondern meistens nur als Sprungbrett für den Weg nach Europa. Wenn man den Nettozuwachs von muslimischen Migranten in die EU vergleicht, mit jenen die sich in Moskau tümmeln, dann sieht das schon wieder anders aus.

  7. #167
    Avatar von made in china

    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    273
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Also das mit den 800.000 kann ich immernoch nicht glauben... Ich kann mir das net mal vorstellen...



    Das würde das bedeuten "Im so bösen Russland haben die Christen weniger Probleme mit dem Moslems und die Moslems machen weniger Probleme"...

    Du liest ja sicherlich russische Medien... gibts da auch immer so mist wie hier?
    jetzt würde mich aber doch interessieren woher die zahl 800.000 stammt? auf 24sata.info ist von 80.000 die rede und im video von "einigen zehntausenden".

  8. #168
    Emirkan
    Allgemein kann ein Geburtenflügel (ob Muslimisch oder Christlich) den Russen auch nicht schaden.

    "Die Russen sterben aus"

    Russlands Bevölkerungszahl nimmt in einem Tempo ab, das auf der Welt seinesgleichen sucht. Kreml und Kirche beschwören die Liebe, doch der Nachwuchs bleibt aus - während die ältere Generation rapide stirbt.
    Wer als Russe geboren wird, wächst für gewöhnlich mit ein paar Gewissheiten heran. Zunächst mit jener, in einem großen Land zu leben, dem größten der Welt. Und dann auch mit jener, einer von ziemlich vielen zu sein. Offiziell einer von 142,2 Millionen. Auf diese Menge haben Russlands Statistiker jüngst den Bevölkerungsstand taxiert.

    Mittlerweile sind es in Wahrheit allerdings ein paar hunderttausend weniger, denn die Zahl stammt vom Jahresbeginn. Russlands Bevölkerungszahl nämlich nimmt in einem Tempo ab, das auf der Welt seinesgleichen sucht. Seit 1996 ist die Einwohnerschaft des Landes um sechs Millionen geschrumpft - eine Zahl, die der Bevölkerung von ganz Hessen entspricht.

    "Die Russen sterben aus", brachte es jüngst ein Internetdienst auf den Punkt. Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass in Russland im Jahr 2050 nur noch 108 Millionen Menschen leben werden. 2080, so warnte Sergej Mironow, der Vorsitzende des Föderationsrates, werde es in Russland nur noch 52 Millionen Bürger geben. "Ein so großes Territorium", fügte er hinzu, "kann man mit so einer Bevölkerung nicht halten. Das bedeutet das Auseinanderfallen des Staates."

  9. #169
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Zitat Zitat von Emirkan Beitrag anzeigen
    Allgemein kann ein Geburtenflügel (ob Muslimisch oder Christlich) den Russen auch nicht schaden.
    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen


    Dennoch ist die Geburtenrate der muslimischen Völker Russlands weiterhin höher als jener der Russen und christlichen Völker. Trotz Krieg soll seit der Unabhängigkeit Russlands die Zahl der Tschetschenen um 50 % gestiegen sein, die der Lesgier um 60 %, die der Inguschen sogar um 90 %. Diese offiziellen Zahlen werden jedoch von russischen Oppositionspolitikern angezweifelt. Angesichts des gleichzeitig anhaltenden, starken Bevölkerungsrückgangs Russlands (1991: 148–149 Millionen Einwohner, 2001: 143–144 Millionen, Tendenz anhaltend) beschwören einige russisch-orthodoxe Nationalisten die Furcht vor einer wesentlichen Verschiebung des Gewichts des muslimischen Bevölkerungsanteils innerhalb einer dann kleineren Gesamtbevölkerung zugunsten einer angeblichen „Islamisierung“ Russlands bis zum Ende des 21. Jahrhunderts (von 15 auf 50 %). Tatsächlich liegt aber auch die Geburtenrate der Tataren als größte islamische Minderheit deutlich unter Reproduktionsniveau
    1476 - 19 , 2005

  10. #170
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von made in china Beitrag anzeigen
    jetzt würde mich aber doch interessieren woher die zahl 800.000 stammt? auf 24sata.info ist von 80.000 die rede und im video von "einigen zehntausenden".
    Wie gesagt, Lilith müsste uns mal sagen was in den russischen Nachrichten so gesagt wurde. Ich hab bis jetz die Zahlen 80.000, 500.000 und 800.000 gehört, aber von 800.000 ist am meisten die Rede.

Ähnliche Themen

  1. Bajram
    Von Arbër im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 01.09.2017, 07:49
  2. Promi Moslems / Star Moslems / Wer ist zum Islam kon.?
    Von Zlatan89 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 294
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 19:16
  3. Kurban(-Hadži) Bajram/Kurban Bajrami/Kurban Bayramı [06.11.2011]
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 17:24
  4. Xheki & Bajram Gigolli - Moj Serbi 2011
    Von Serbian Eagle im Forum Musik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 12:05
  5. Moslems gegen Moslems im Kosovo
    Von Lucky Luke im Forum Kosovo
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 11:18