BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

Der Begriff Dschihad/Jihad und seine richtige Bedeutung

Erstellt von Kingovic, 26.12.2011, 03:41 Uhr · 54 Antworten · 3.249 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Ist denn das so? Sehen die ich sag mal Attentäter in Pakistan oder aktuell auch im Irak (Sunniten-Schiiten) ihren "Kampf" tatsächlich als Jihad? (Also das ist eine ernstgemeinte Frage, ich weiß es nicht)
    Das ist sogar ne sehr gute und interessante Frage.

  2. #22
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von TorcidaCologne Beitrag anzeigen
    Dann weiss ich ehrlich gesagt nicht was du von mir willst. Oder wir reden hier einfach nur gerade an einander vorbei.
    Von dir will ich schonmal nichts.

  3. #23

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Von dir will ich schonmal nichts.
    Lass gut sein digger. War auch mehr eine rethorische Frage. Nicht das es mich interessiert.

  4. #24
    Kingovic
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Ist denn das so? Sehen die ich sag mal Attentäter in Pakistan oder aktuell auch im Irak (Sunniten-Schiiten) ihren "Kampf" tatsächlich als Jihad? (Also das ist eine ernstgemeinte Frage, ich weiß es nicht)
    Da gibt es lächerliche Gründe wie "wären die Freitags in der Moschee gewesen, dann wären die hier nicht gestorben" xD
    Somit sind das auch ungläubige....

    Das am Anfang steht "alles freiwilig" das wird in deren Koran nicht erwähnt ^^

  5. #25

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Da gibt es lächerliche Gründe wie "wären die Freitags in der Moschee gewesen, dann wären die hier nicht gestorben" xD
    Somit sind das auch ungläubige....

    Das am Anfang steht "alles freiwilig" das wird in deren Koran nicht erwähnt ^^
    Manchmal reicht eben das "niederste" Motiv... um alles schlechte im Menschen hervor zu bringen.

  6. #26

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Viele Medien in westlichen Ländern setzen Dschihad mit dem "heiligen Krieg" gleich. Meist hängen Sie noch ein "gegen die Ungläubigen/Nichtmoslems" dran.
    Die eigentliche Bedeutung von Dschihad ist einfach erklärt!

    Dschihad bedeutet eigentlich nur "Anstrengung/Kampf auf dem Wege Gottes".
    Code:
    al-dschihadu fi sabil illah
    Was bedeutet das genau?
    Dschihad kann man gegen alles mögliche führen (sogar gegen sich selbst). Somit könnte man auch gegen Nichtmüselmans Krieg führen was aber wieder nicht geht, da nirgendwo im Koran steht, das du andere Religion angreifen sollst. Du darfst dich so gesehen nur verteidigen.
    Es ist also nur eine Frage wie es interpretiert wird
    Nennn sie uns bitte diesen Fall in der Praxis, sagen wir mal die letzten 1000 Jahre.

  7. #27
    Avatar von Timur

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    2.294
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Nennn sie uns bitte diesen Fall in der Praxis, sagen wir mal die letzten 1000 Jahre.
    Afghanistan, einer von tausenden, in der Neuzeit.

  8. #28

    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    856
    Wenn ein Muslimisches Land von anderen angegrffen wird dann ist das Verteidigungsjihad, und die Muslime kämpfen bis zum schluss egal ob sie gewinnen oder verlieren der Feind muss bekämpft werden.

  9. #29

    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    856
    Der Prophet hat gesagt der Beste Jihad ist der mit Worten.

  10. #30

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von Alphα Beitrag anzeigen
    Afghanistan, einer von tausenden, in der Neuzeit.
    Hättest du Irak gesagt ok, aber Afgahnistan, lern Geschichte in eiuner Staatlichen Schule und nicht in der Kuranschule.

    Bitte mehr von dieser Neuzeit.

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jihad (Dschihad) - Was ist der Jihad?
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 15:34
  2. Gangsta-Rapper im Jihad
    Von Mastakilla im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 20:13
  3. Gangsta-Rapper im Jihad
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 02:29
  4. der dschihad
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 12:37
  5. Der Dschihad?
    Von Memedo im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 13:22