BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 28 ErsteErste ... 9151617181920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 271

Bekannter schlägt Kind

Erstellt von Arvanitis, 24.11.2010, 14:34 Uhr · 270 Antworten · 9.191 Aufrufe

  1. #181
    kenozoik
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Stellt euch vor ein Bekannter aus eurem Dorf aus der Heimat ohrfeigt euren Sohn auf offener Straße weil der mies geflucht oder geraucht hatt.

    Was würdet ihr tun?

    Den Patrioten svabolike bei der Polizei anzeigen und euren Sohn mit heißer Schokolade und Keksen trösten.

    oder

    Dem Mann den Respekt erweisen den er verdient hatt.

    Bitte ausführliche Antworten.



    weder noch, wenn ich mit ihm fertig wäre, wäre ich wohl derjenige, der ne anzeige am hals hätte... der typ müsste danach wieder laufen lernen... mein(e) kind(er) oder meine frau fasst niemand an...

  2. #182
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Man darf es ihr nicht übel nehmen. Sie ist sowas von ahnungslos. Sie hat doch nichts im Leben erlebt oder gar erreicht, damit sie irgend wo mitreden kann. Und dann kommt beim Thema Kindererziehung so ein Scheiss bei herraus.
    naja du wirst ja wissen was ich schon erreicht hab und was nicht, ihr alle werdet es wissen :

    ich bleib bei meiner meinung, die geschichte was babsi da erzählt, da hätt ich jeden verstanden wenn er austickt, sowas braucht sich niemand gefallen lassen von einem 15 jährigen rotzbengel. Wenn er sich nicht benehmen kann dann ist er selber schuld und ich brauch mich dann nicht beschweren wenn ich meine erziehung dermaßen vernachlässige dass sich mein kind so verhält.

  3. #183
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ein Beitrag, so dermaßen vollgestopft mit totaler Ahnungslosigkeit, dass es fast schon weh tut, ihn zu lesen.

    Mama ist nachsichtig, weil sie lieber mit TV-Verbot bestraft als mit Ohrfeigen? Das Kind (!) hat Pech, wenn es von einem Fremden Prügel kassiert, weil dieser annimmt, das Kind wisse sich nicht zu benehmen?

    Ein Hoch auf die Anti-Baby-Pillen-Industrie, sag ich da nur.
    nehme keine pille, und lasse mir von dir auch nicht vorschreiben ob ich kinder haben soll oder net

  4. #184
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    nehme keine pille, und lasse mir von dir auch nicht vorschreiben ob ich kinder haben soll oder net
    Ich habe die Industrie hochgelobt. Wie du verhütest oder ob du verhütest, bzw. ob du irgendwann mal Kinder haben willst, entzieht sich sowohl meiner Kenntnis als auch meinem Interesse

  5. #185
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    mag schon sein, trotzdem, wenn es riesenmist baut und kassiert, dann hat es pech gehabt, so lernt es dass es auch mal auf die schnauze fällt und sich eben nicht alles erlauben kann, und somit jeder scheiss den es macht konsequenzen mit sich zieht. und das fremde leute einem halt auch in die fresse geben wenn man sich nicht weiss zu benehmen, da man nicht bei mama ist, die immer nachsichtig ist und ihn lieber mit fernsehverbot bestraft als mit ohrfeigen.

    wenn es grundlos eine kassiert dann ist das natürlich nicht richtig, ich würde auch aufjedenfall hingehen und den fragen der das gemacht hat und wenn es irgendwas gemacht hat, wo ein riesenschaden entstanden ist, dann bin ich selber schuld, wenn mein kind so verkommen ist und brauch mich net wundern wenn es kassiert.

    verzogene bälger sind die pest, leider kommen die immer wieder, weil sie zur familie gehören oder zum bekanntenkreis, habe schon gesagt dass ich oft laut werde, die mütter mich schief anschaun und mir es am arsch vorbeigeht, da sie eh wieder kommen wenn es einen anlass gibt, ihre misslungene brut mitnehmen und das spiel wieder von vorne losgeht.

    du kommst mir vor wie diese menschen die lieber einen hund haben als ein kind. na ja, man merkt das du noch keine kinder hast..ich denke wenn du eigene kinder hast eines tages (so gott will), wird sich auch deine meinung ändern.

  6. #186
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    du kommst mir vor wie diese menschen die lieber einen hund haben als ein kind. na ja, man merkt das du noch keine kinder hast..ich denke wenn du eigene kinder hast eines tages (so gott will), wird sich auch deine meinung ändern.
    nein ich mag hunde nicht, babys sind niedlicher

    außerdem hab ich nie gesagt dass ich von kindererziehung und kinder keine ahnung habe, nur weil man selbst noch nie ein kind zur welt gebracht hat muss das noch lange nix heissen dass ich noch nie ein Kind versorgt habe oder sowas nur von einer stunde babysitten kenne, also spielt euch nicht so auf, nur weil ich eine andre meinung dazu hab.

    Kinder sollten sich in der öffentlichkeit einfach benehmen und respekt haben. Wenn einer ankommt und ein 4 jähriges kind schlägt dann find ich das nicht ok, aber so nen bekloppten 13-jährigen, der mit seinem fahrrad über den rasen des nachbarn fährt, das blumenbeet vollständig kaputt macht und sprüche über seine frau reisst was für eine billige dreckige nutte sie ist und nicht weggehen will vom fremden grundstück, also echt...wenn so einer eine kassiert, dann geschieht dem das recht, und da braucht mein sohn dann auch nicht ankommen und sich beschweren. Das war der mann meiner freundin.

    ein freund von mir hat nem 12 jährigen auch mal eine gegeben, weil der ihm 100 euro aus der geldbörse genommen hat und es nicht zurückgeben wollte, der hält ihn fest und will sein geld wieder, er voll aggressiv tritt ihm gegen das schienbein, der hat auch eine kassiert, ich würd gleiches machen, wieso sollt ich so einem 100 euro überlassen, hallo?

    so verkommene bälger können sich zuhause von miraus so aufführen, aber draußen hat eben nicht jeder verständnis.

  7. #187
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Balkanaki Beitrag anzeigen
    also shan ganz ehrlich, aber deine meinung ist gaga
    glaub mir wenn du mal ein kind unter schmerzen bekommen hast und dir schon das herz stehen bleibt wenn es nicht gleichmässig atmet als säugling, oder die ersten zähne kommen und es sich nachts vor schmerzen krümmt, wenn es hinfliegt sich weh tut und seine blicke nach der mama suchen
    glaub mir spätestens da wirst du zur psychopathischen furie wenn einer dein kind auch nur anfassen will...
    bei meinem kind wirds garnicht erst soweit kommen dass er mit nem fahrrad zum nachbarn geht und sowas abzieht, ansonsten wenn doch, dann hat der nachbar auch ein recht zu reagieren, wenn ich nach mehrmaliger aufforderung nich dafür sorge dass der junge das unterlässt, dann bin ich selber schuld und brauch mich auch net aufregen wenn dem nachbarn die geduld reisst, das ist immerhin sachbeschädigung, auch wenns nur ein garten ist, wieso sorgen dann die eltern nicht dafür dass er aufhört.

    und 100 euro sind auch nicht wenig.

    deine kinder liebst du vielleicht über alles und würdest sie nicht anfassen auch wenn sie total verzogen sind, aber man sollte auch bedenken dass nicht jeder das gleiche für dein kind fühlt und eben nicht jeder verständnisvoll ist wenn es sachen abzieht wo man zu schaden kommt, daher respekt und anstand beibringen, damit sie sich nicht so aufführen als wären sie im jungle aufgewachsen. (jetzt nicht auf deine kinder bezogen)

  8. #188
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.048
    Ach was hat uns mal ein Nachbar an den Ohren gezogen als wir seine Birnen geklaut haben.

  9. #189
    Arvanitis
    Mein Vater hatt mal einen Cousin, also den Sohn seines Bruders verkloppt weil er zu frech war. Mein Onkel fands in ordnung.

  10. #190
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Balkanaki Beitrag anzeigen
    shan, hast du in deiner pubertätsphase noch nie einem erwachsenen gegenüber ne freche gosche gehabt?? wenn nein dann respekt für deine selbstbeherrschung

    also ich kann von meinen eltern behaupten dass sie ihre kinder gut erzogen haben mit respekt und anstand
    trotzallem lass ich mich auch heute noch net blöd volllabern auf der strasse
    da kann ich ja froh sein dass ich noch keine bekommen hab von fremden, wobei die nie das echo verkraftet hätten
    habe ich gesagt es ist ok einem kind oder teenager in die fresse zu geben nur weil es einmal sagt halts maul? aber alles hat auch mal seine grenzen.

    Und ja als Teenager wäre es mir nie in den sinn gekommen ältere leute grundlos anzumachen und denen alles mögliche an den kopf zu schmeissen, denn im gegenzug zu manchen andren kindern die ich mir heutzutage auf der straße anschau, hab ich gewusst was respekt bedeutet. Mir würde auch nie in den sinn kommen ein kind nur deswegen niederzuknüppeln weil es sagt halt die goschn oder ähnliches, aber es hat wie gesagt alles seine grenzen und bei absichtlicher sachbeschädigung zum beispiel hört der spass auch wirklich auf. Und da ist es mir dann auch scheissegal ob die mutter zur furie wird oder nicht, ich kann auch eine sein, wenns z.b. um mein auto geht für das ich ein haufen geld reinstecke und ein hosenscheisser bildet sich z.b. ein die scheinwerfer mit sprüfarbe dicht zu machen.

Ähnliche Themen

  1. Unfassbar Mutter schlägt Kind
    Von piran im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 10:08
  2. Ein bekannter Kerl aus der BF-Szene
    Von diazepam im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 23:31
  3. Kind bringt Kind zur Welt
    Von Gast829627 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 13:44
  4. Ein alter Bekannter ganz neu
    Von FtheB im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 21:53