BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 68 ErsteErste ... 71314151617181920212767 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 678

Berühmte Griechische Moslems

Erstellt von Turkalvanos, 23.01.2010, 14:34 Uhr · 677 Antworten · 27.662 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.892
    Zitat Zitat von dayko Beitrag anzeigen
    ja,wenn Leute wie Du Grieche=Christ und Moslem=kein Christ=kein Grieche
    definieren, was erwartest du von ihnen?
    Den Grund kennen wir ja; Die niedrige Geburtenrate der wahren Griechen.
    Ihr macht genau dieselben Fehler wie die Menschen vor 100 Jahren.

    Ihr seit Nachfahren einer bedeutenden Kultur, denkt nicht so kleinmaessig.
    Pass macht keinen Staasbuerger fuer mich aus.Es gibt auch viele Tuerken mit Deutschen Pass,doch sehen sie sich als Tuerken.

    Um Grieche zu sein gehoert nicht nur die Religion.Man sollte auch nach der Griechischen Kultur leben.

    Wie soll ich einen Westhrakier der Murat heisst,Moslem ist,nach der Tuerkischen Kultur lebt und er SELBER sagt das er Tuerke is,als Griechen akzeptieren?

    Soll ich ihn zwingen?(waer ich net besser als ein Nazi)

  2. #162

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    337
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    sagt das mal deine landsleute in der türke...
    niemand sieht einen christlichen türken, als echten türken (ähnlich wie in greece)
    Ich lebe in der Türkei, aber ich bin kein çoban.

  3. #163
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Wie hier Begriffe durcheinander geworfen werden ist ja fast unerträglich.

    Der rechtliche Status der türkischen Minderheit im Nordosten ist gesetzlich geregelt. Und nur was dort steht ist entscheidend. Persönliche Ansichten darüber, wie ein Grieche/Türke zu sein hat, sind interessant zu lesen, aber eigentlich vollkommen egal.

  4. #164

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    337
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Pass macht keinen Staasbuerger fuer mich aus.Es gibt auch viele Tuerken mit Deutschen Pass,doch sehen sie sich als Tuerken.

    Um Grieche zu sein gehoert nicht nur die Religion.Man sollte auch nach der Griechischen Kultur leben.

    Wie soll ich einen Westhrakier der Murat heisst,Moslem ist,nach der Tuerkischen Kultur lebt und er SELBER sagt das er Tuerke is,als Griechen akzeptieren?

    Soll ich ihn zwingen?(waer ich net besser als ein Nazi)
    Zu viel nationalistisches Braunzeug.

  5. #165
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.892
    Zitat Zitat von dayko Beitrag anzeigen
    Zu viel nationalistisches Braunzeug.
    Vestehst du was ich geschrieben hab?

    Ich zwinge keinen Grieche zu sein!!!!!!!

    Wenn sich ein Westthrakischer Moslem als Tuerke sieht ist das sein gutes recht.
    Aber dan kann ich ihn natuerlich nennt als Griechen akzeptieren.


    Wo ist dein problem damit?

  6. #166

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    337
    Was steht eigentlich in der griechischen Verfassung, wie wird der Grieche definiert?

  7. #167

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von dayko Beitrag anzeigen
    Ich habe nichts gegen Andersglaeubige, alle türkischen Staatsbürger sind -egal welcher Minderheit oder Religion sie angehören-Türken.

    ha siktir lan du Coban..mach hier nicht einen auf moderne.....in der Türken fic....die dich wenn du den sagst dass du hiristiyan armenier oder grieche bist.

  8. #168

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Wenn sich ein Westthrakischer Moslem als Tuerke sieht ist das sein gutes recht.
    Aber dan kann ich ihn natuerlich nennt als Griechen akzeptieren.
    das problem sehe ich, wenn ich dich etwas anders vergleiche:

    Wenn sich ein Weißer als Schwarzer sieht ist das sein gutes recht.
    Aber dan kann ich ihn natuerlich nennt als Schwarzen
    akzeptieren.

    ich erwarte aber, das er meine Kultur und mich akzeptiert...

  9. #169

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    337
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    ha siktir lan du Coban..mach hier nicht einen auf moderne.....in der Türken fic....die dich wenn du den sagst dass du hiristiyan armenier oder grieche bist.
    Gibt es eigentlich keine Verwarnung für diesen User?
    Er weiss ganz genau das ich eine Frau bin
    Sowas sollte doch nicht hier hingehören

  10. #170
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.892
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Wie hier Begriffe durcheinander geworfen werden ist ja fast unerträglich.

    Der rechtliche Status der türkischen Minderheit im Nordosten ist gesetzlich geregelt. Und nur was dort steht ist entscheidend. Persönliche Ansichten darüber, wie ein Grieche/Türke zu sein hat, sind interessant zu lesen, aber eigentlich vollkommen egal.
    hust hust nach offizieller Griechischer rechtlicher lage gibt es keine Tuerkischen minderheiten.

    Nur Moslemische.



    Verstehe eine die Forumtuerken.Ich sag den sogar das sie sich von mir aus als Tuerken sehen koennen ,die Westthrakischen Moslems.

    Doch werde ich als Nazi beschimpft

Ähnliche Themen

  1. Griechische Moslems - Greek Muslims
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 305
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 19:23
  2. Promi Moslems / Star Moslems / Wer ist zum Islam kon.?
    Von Zlatan89 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 294
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 19:16
  3. Griechische Moslems?
    Von Kolë im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 20:34
  4. Moslems gegen Moslems im Kosovo
    Von Lucky Luke im Forum Kosovo
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 11:18
  5. Berühmte Fußballer
    Von Perun im Forum Sport
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 20:12