BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 36 von 68 ErsteErste ... 2632333435363738394046 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 678

Berühmte Griechische Moslems

Erstellt von Turkalvanos, 23.01.2010, 14:34 Uhr · 677 Antworten · 27.659 Aufrufe

  1. #351
    economicos
    Zitat Zitat von Cilivri Beitrag anzeigen
    :
    Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung...

  2. #352
    Yunan
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Türken labern nicht, sie machen eben und das ist der Unterschied. Ihr Grekos könnt nur labern, aber ich wette um meine Hoden, wenn es nach euch ginge würdet ihr auch jeden scheiß Muslimen in eurem Land einzeln ne Kugel zwischen die Stirn verpassen, aber die Menschlichkeit, die Zivilisation und die Demokratie lässt es halt nicht zu. Geh mal als Türke in ein Dorf im Epirus, da wird dir schneller der Kopf abgeschossen, als du denken kannst.
    Somit wäre der Mythos um die türkische Toleranz geklärt, richtig?

    Und nur um das mal klarzustellen: Es gibt in Griechenland keinen Hass dem Islam gegenüber, es gibt auch keinen Hass gegenüber Moslems. Die Kriege 1821 bis ca. 1922 waren keine Kriege gegen den Islam, es ging einfach nur um die Befreiung des Landes und der Menschen. In Thrakien, wo die muslimischen Minderheiten leben, wohnen Griechen mit Moslems Tür an Tür und es gab bisher noch nie Probleme! Wir Griechen akzeptieren den Glauben anderer Menschen, wir akzeptieren nur nicht wenn jemand unseres Blutes eine Religion annehmen will, die nicht im Sinne des Griechentums ist.
    Es gibt auch keine Katholiken oder Protestanten unter Griechen, daran sieht man, dass es nichts mit der Religion zu tun hat sondern einfach mit dem Selbstverständnis eines Griechen.

  3. #353

    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    680
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Und wenn hier Leute ein Vergleich zwischen Türken und Griechen machen hier was passendes:
    Grieche= sprechen nach Fakten, auch wenn seine Identität oder Land negativ beschrieben wird.
    Türke= Alles schreiben, hauptsach er oder sein Land steht nicht schlecht da

    Edit: Nie könnt ihr Türken, was sagen was schlecht für die Türkei ist, auch wenn ihr innerlich so denkt
    Das lustige ist,dass ihr hier über die Türkei,ohne irgend ne Ahnung,rumlabert,aber wir dies,nicht tuen.Wir sprechen nur über Türkei,ihr redet auch über die Türkei,ohne Ahnung.

  4. #354
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    es ist alles gesagt worden..

    Griechen verstossen ihre Brüder nur weil sie zum islam konvertieren..

    Türken lieben alle ihre Brüder gleich egal welcher Religion sie angehören..

    Türken: 80 Millionen
    Griechen: 11 Millionen

    Sagt schon viel aus da sehen wir warum die Griechen immer weniger werden..

  5. #355
    Yunan
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Und das entscheidest du oder was??? Wer bist du schon du Kellerkind, wer bist du schon? Nur weil 10 Priester getötet wurden heißt das doch nicht dass alle so sind. Du verallgemeinerst einfach nur, aber scheiß auf Faschos euch denkt was ihr wollt ich bin raus hier.
    Sag mir, gab es irgendwelche Reaktionen auf diese Morde? Hat das irgendjemand von Herzen verurteil, nicht nur weil er es aus politischer Korrektheit verurteilen muss?
    Es gibt sicher einige Türken in der Türkei, die das alles inzwischen nicht mehr so eng sehen usw. Aber ich eben zu bezweifeln, dass die Mehrheit der Türken im Bezug auf dieses Thema schon so weit ist.

  6. #356
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Die Religon und die Menschlichkeit lasse es nicht zu!!
    Wie kann man solch eine Scheiße schreiben... du gehst zu weit coban
    Nimm das net ernst ^^

    Das ist unterhalten mit Provokationen,Yunan tut verallgemeinern indem er sagt er kennt sich besser aus als die Tuerken.

    Also macht Capo das selbe


    Ich versteh ihn schon,ich leb zb auch seit fast 8 jahren hier in Hellas

    Doch viele Griechenlandexperten(z.b Monkey) wissen besser was meine Hellenen denken.
    Gillt auch fuer Diasporagriechen die alle 10 jareh nach Hellas fahren aber mir erklaeren wollen wie der Grieche tickt!!!
    (Kumpel von mir)

  7. #357
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Und wenn hier Leute ein Vergleich zwischen Türken und Griechen machen hier was passendes:
    Grieche= sprechen nach Fakten, auch wenn seine Identität oder Land negativ beschrieben wird.
    Türke= Alles schreiben, hauptsach er oder sein Land steht nicht schlecht da

    Edit: Nie könnt ihr Türken, was sagen was schlecht für die Türkei ist, auch wenn ihr innerlich so denkt
    ja da kannst du mal sehen egal aus welcher ecke der Türkei die leute kommen sie lieben ihr land so wie sie ist..

  8. #358
    economicos
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    es ist alles gesagt worden..

    Griechen verstossen ihre Brüder nur weil sie zum islam konvertieren..

    Türken lieben alle ihre Brüder gleich egal welcher Religion sie angehören..

    Türken: 80 Millionen
    Griechen: 11 Millionen

    Sagt schon viel aus da sehen wir warum die Griechen immer weniger werden..
    Türke tötet Tochter
    Türke tötet Tochter mit 68 Messerstichen - News Panorama: Vermischtes - bazonline.ch

    davon kann ich dir hunderte schicken tolle liebe!!

    PS: Die Zahl der Griechen werden nicht weniger du coban

  9. #359
    Yunan
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    es ist alles gesagt worden..

    Griechen verstossen ihre Brüder nur weil sie zum islam konvertieren..

    Türken lieben alle ihre Brüder gleich egal welcher Religion sie angehören..

    Türken: 80 Millionen
    Griechen: 11 Millionen

    Sagt schon viel aus da sehen wir warum die Griechen immer weniger werden..
    Ja ne is klar, die osmanische Pseudotoleranz kriecht wohl wieder aus ihrer Truhe. "Wir Türken tolerieren alle Religion, jeder kann unser Bruder sein", erzähl das meinem Penis. Hitler hat auch mit Arabern zusammengearbeitet, obwohl sie Semiten waren. Hätte Hitler gesiegt, dann hätte er jeden einzelnen genauso vergasen lassen wie jeden Juden.
    Für euch sind Minderheiten ein Mittel zum Zweck, um Toleranz zu beweisen die es so nicht gibt.

  10. #360
    Kelebek
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen

    Edit: Nie könnt ihr Türken, was sagen was schlecht für die Türkei ist, auch wenn ihr innerlich so denkt
    Weil wir zu allem stehen was wir machen und gemacht haben. Alles. Wir stehen hinter unserem Staat, egal welche politische Richtung wir haben und bewerfen unsere Polizisten nicht mit Steinen und Molotov Cocktails. Das ist die Einheit der Türken, da könnt ihr euch mal ne Scheibe abschneiden.
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Sag mir, gab es irgendwelche Reaktionen auf diese Morde? Hat das irgendjemand von Herzen verurteil, nicht nur weil er es aus politischer Korrektheit verurteilen muss?
    Es gibt sicher einige Türken in der Türkei, die das alles inzwischen nicht mehr so eng sehen usw. Aber ich eben zu bezweifeln, dass die Mehrheit der Türken im Bezug auf dieses Thema schon so weit ist.
    Schwör mal auf Fetakäse?

Ähnliche Themen

  1. Griechische Moslems - Greek Muslims
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 305
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 19:23
  2. Promi Moslems / Star Moslems / Wer ist zum Islam kon.?
    Von Zlatan89 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 294
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 19:16
  3. Griechische Moslems?
    Von Kolë im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 20:34
  4. Moslems gegen Moslems im Kosovo
    Von Lucky Luke im Forum Kosovo
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 11:18
  5. Berühmte Fußballer
    Von Perun im Forum Sport
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 20:12