BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 27 ErsteErste ... 12181920212223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 261

Die Beschneidung- Eine Große Sünde!

Erstellt von ching chong, 16.07.2011, 07:43 Uhr · 260 Antworten · 12.512 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ok, warten wir künftig bis das 18. Lebensjahr erreicht ist und dann Fragen wir, welche Grund- und weiterführende Schule das Kind besuchen will. Ist ja seine freie Entscheidung.
    Der Vergleich hinkt.



    Hippokrates

  2. #212
    Mudi
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Schön, nur ist das keine Antwort auf die Frage!
    Mohamed steht doch nicht über Allah[/INDENT]
    Mohammed sav. steht nicht über Allah,
    aber er brachte uns das näher was Allah uns Menschen näher bringen wollte.
    Also nicht nur den Kuran sondern auch Erklärungen und Tipps.
    Der Prophet ist der perfekteste Mensch.

    Die Beschneidung wird im Koran nicht explizit erwähnt und lässt sich lediglich aus der Anweisung, der Religion Abrahams zu folgen, ableiten:
    Sprich:‚Was Gott sagt, ist die Wahrheit. Folgt dem Weg Abrahams, des Hanifen! Er glaubte innig an Gott, Dem er keine anderen Gottheiten zugesellte.
    – Koran 3:95


    Abraham war auch beschnitten, die Geschichte dazu brauch ich nicht zu posten, das ist nicht nur Muslimen bekannt.

    Mohammed sav. hätte uns nie einen Rat gegeben ohne das Allah das wollte.


    Soviel dazu

  3. #213
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.188
    Sorry, aber Mohamed war weit weg von perfekt!
    Aber darum geht es mir nicht, ich verstehe nicht wieso Gott den Menschen so erschaffen sollte das es von menschenhand nötig ist nachzubessern!

  4. #214
    Mudi
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Sorry, aber Mohamed war weit weg von perfekt!
    Aber darum geht es mir nicht, ich verstehe nicht wieso Gott den Menschen so erschaffen sollte das es von menschenhand nötig ist nachzubessern!
    Perfekt mein ich nicht, sondern der perfekteste
    aber naja das ist jetzt ein anderes Thema.

    Es gehört zur Hygiene.
    Meiner Meinung nach, gibt es einfach Sachen, die er uns überlassen hat, um zu sehen, ob wir Menschen diesen Worten glauben oder nicht.
    Es ist kein Stück des Gliedes was entfernt wird,
    sondern ein Stück Haut. Ich finde es ist eine Kleinigkeit.
    Das Leben hier auf der Erde ist nur ein Test.

  5. #215
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.188
    Alles widesprüche und gerate! Nur nützt die Diskussion eh nichts...wird sich eh nix dran ändern... Muss jeder selber wissen was er seinen Kindern antut, schade nur das diese auch den Schmerz ertragen müssen

  6. #216
    Mudi
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Alles widesprüche und gerate! Nur nützt die Diskussion eh nichts...wird sich eh nix dran ändern... Muss jeder selber wissen was er seinen Kindern antut, schade nur das diese auch den Schmerz ertragen müssen

    Ich sehe bei mir keinen Widerspruch.
    Wir Muslime leben jetzt für später,
    deshalb macht nicht jeder das wozu er gerade Lust hat,
    weil er an später denkt.


    Stimmt schon, das muss jeder Selbst für sich entscheiden, wobei man das nicht unbedingt sagen kann, denn meistens entscheiden es die Eltern schon für uns

    Das ganze ist garnicht so schlimm wie du denkst. Heutzutage wird auch viel betäubt.

    Also mehr Vorteil ohne Vorteil haha

  7. #217
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    MEn hat die Natur nichts unnötiges hervorgebracht und alles hat seinen Sinn.
    In frühen Zeiten war es wahrscheinlich aus hygenischen Gründen, wie vieles aus den verschiedenen Religionen (koscher, beschneiden u.s.w.), sinnvoll.
    Natürlich, man kann in unseren Zeiten ohne Arm, mit 1/2 Magen, ohne Brust, mit 1/2 Lunge leben..., das sollte nicht das Kriterium sein.
    Wie es heute bekannt ist, sollte man täglich mindestens ca. 2 Liter trinken, somit ist das Trinkverbot während des Ramadan auch nicht mehr aus gesundheitlichen Gründen zu empfehlen.
    Man sollte immer hinterfragen, manches macht Sinn, manches nicht. Wir nannten es Aufklärung.

  8. #218
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Das ist aber ein Eingriff, der nicht mehr rückgängig gemacht werden kann. Hier wird nunmal eine Verstümmelung vorgenommen, ohne dabei den Betroffenen miteinzubeziehen.

    Kinder werden in solchen Familien dann so großgezogen, dass dieser Verstümmelungseingriff als "normal" bzw. als "notwendig" eingetrichtert wird.

    Ein nicht-verstümmelter Mann wird sich aus freiem Willen wohl kaum für eine Verstümmelung aussprechen. Darum sagte ich, dass der freie Wille bei einer nicht medizinischen Notwendigkeit auf der Strecke bleibt.

    Wenn zB. deine Eltern einer Religion angehörten, die das Branding von Säuglingen vorschreibt, würdest du auch nicht gefragt werden ob du es willst oder nicht. Du würdest es einfach akzeptieren müssen, da dir keine andere Wahl bliebe.



    Hippokrates
    Also eine Beschneidung als Verstümmelung anzusehen find ich schon recht übertrieben, da hier keine körperliche Behinderung entsteht oder sonst irgendein Schaden entsteht. Viele sagen ja (auch männer) dass es für sie vorteile hat.
    Mir sind keine körperlichen oder psychischen Schäden bekannt die aufgrund der beschneidung entstehen deswegen sehe ich darin auch kein problem.
    Und die kinder werden bis sie erwachsen sind nicht gefragt was sie wollen, ist nunmal so, sie kriegen nunmal die lebensweise beigebracht welche die eltern für richtig halten, das ist bei jeder familie so der fall, oder willst du mir erzählen du fragst deine kinder "hey du also ich hab die und die weltanschauung, ist die für dich in ordnung, oder soll ich dir eine andre beibringen?"

  9. #219
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Und die kinder werden bis sie erwachsen sind nicht gefragt was sie wollen, ist nunmal so, sie kriegen nunmal die lebensweise beigebracht welche die eltern für richtig halten, das ist bei jeder familie so der fall, oder willst du mir erzählen du fragst deine kinder "hey du also ich hab die und die weltanschauung, ist die für dich in ordnung, oder soll ich dir eine andre beibringen?"
    Es ist eine Sache Kindern die selbe Lebensweise beizubringen (was ich sowieso falsch finde, grundlegende moralische Werte wie soziales Verhalten etc ausgenommen) und eine andere an deren Schwanz herumschneiden zu lassen.

  10. #220
    Yunan
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Also eine Beschneidung als Verstümmelung anzusehen find ich schon recht übertrieben, da hier keine körperliche Behinderung entsteht oder sonst irgendein Schaden entsteht. Viele sagen ja (auch männer) dass es für sie vorteile hat.
    Mir sind keine körperlichen oder psychischen Schäden bekannt die aufgrund der beschneidung entstehen deswegen sehe ich darin auch kein problem.
    Und die kinder werden bis sie erwachsen sind nicht gefragt was sie wollen, ist nunmal so, sie kriegen nunmal die lebensweise beigebracht welche die eltern für richtig halten, das ist bei jeder familie so der fall, oder willst du mir erzählen du fragst deine kinder "hey du also ich hab die und die weltanschauung, ist die für dich in ordnung, oder soll ich dir eine andre beibringen?"
    Mehr gibts eigentlich nicht zu sagen.

Ähnliche Themen

  1. Welche Sünde ist schlimmer?
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 27.03.2015, 17:56
  2. Islam-Behörde erklärt Vuvuzela zur Sünde
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 18:32
  3. Er ist eine große Nummer in der islamisch-arabischen Welt
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 13:37