BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 103 von 103

Warum beschwert sich niemand über solche?

Erstellt von Kelebek, 21.11.2009, 15:37 Uhr · 102 Antworten · 18.972 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Außerdem würden sich die ganzen rassisten hier auch über hindus und afrikaner aufregen wenn es genausoviele von denen hier gebe wie z.b. türken. Denen kann man es sowieso nie rechtmachen.
    warum sollten sich leute über afrikanische kleidung beschweren?




  2. #102
    Avatar von B0šNjAk

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    1.551
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    warum sollten sich leute über afrikanische kleidung beschweren?




    Warnung für FAKE

  3. #103
    kaurin
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Also ich find die indischen kleider hübsch, würd selber auch eins anziehen die afrikanischen sind weniger mein geschmack naja^^

    das kopftuch ist mir auch schnuppe, die ganzen menschenrechtler die sich hier beschweren haben doch keine ahnung. Habt ihr schonmal daran gedacht dass das kopftuch nicht das kernproblem ist? Wenn man will dass diese Frauen nicht unterdrückt werden, dann sollte man erstmal die rückständigkeit bekämpfen und versuchen die Leute aufzuklären. Sinnvollerweise sollte das auf respektvolle art und weise passieren. Mit einem Kopftuchverbot wird die Unterdrückung mancher Frauen auch nicht aufhören.

    Außerdem würden sich die ganzen rassisten hier auch über hindus und afrikaner aufregen wenn es genausoviele von denen hier gebe wie z.b. türken. Denen kann man es sowieso nie rechtmachen.
    Oh mein Gott Shan… es ging immer viel mehr um die Symbolik des Kopftuches als um das Kopftuch selbst.

    Du machst hier nichts anderes als das Thema als ja „so lächerlich darzustellen“ und so Sachen wie „darüber regen sich nur Solche und Solche auf“ solche dummen Unterstellungen … boah…..

    Einfach zu behaupten die ganzen Frauenrechtlerinnen wären dumm und hätten keine Ahnung ist einfach unverschämt.
    Es ging auch vordergründig darum in öffentlichen Gebäuden das Kopftuch zu verbieten. Damit der Staat hier auch ganz klar ein Zeichen setzt. Es hilft den Mädchen vielleicht nicht direkt.

    Die Aussage dahinter: „Wir unterstützen sowas nicht! Wir sind die Instanz die unabhängig von jeglicher Ideologie ist.“ Das ist das Wichtige.
    Das ist es eben der Grund wieso viele eben der Meinung sind das staatliche Institutionen mit keinen religiösen oder sonstigen Ideologien behaftet sein sollen.
    Da man kann eben nie genau die Strukturen und Auswirkungen solcher Ideologien durchschauen.

    Hier könnte man doch die Frage andersherum stellen. Beachte man, dass in Europa die (Kopf-)Verhüllung kulturell abgelehnt wird.
    Könnte man doch fragen wieso sich die Einwanderer hier gegenüber so intolerant aufzeigen und strickt dagegen sind das Kopftuch, als zum Beispiel Wille der Integration, abzulegen?

    Den eine religiöse Begründung gibt es nicht! Das sagen hier viele Muslime selber. Und die Muslime,
    welche Kopftuch tragen und es begründen (das was ich bisher kenne), dies kann man unmöglich in Europa so akzeptieren.

    „Weil Gott es will“ -??

    „Damit man den Mann nicht unnötig reizt“ -Also das empfinde ich als Beleidigung. Und all die anderen sinnlosen Begründungen.

    Wenn man hier selbst die Schuld an der negativen Symbolik des Kopftuches dem Westen zu schieben will…… also bitte.

    Das Kopftuch fällt nun mal oft in Verbindung mit Fällen der Frauenunterdrückung auf.

    Nun du meinst dies würde das Problem nicht lösen. Richtig. Aber es setzt ein Zeichen, daneben wie es mir auch selber aufgefallen ist, ist es ein Hindernis was gesellschaftliche Kontakte anbelangt. Also fördert der Staat indirekt diese Ausgrenzung und Unterdrückung.

    Und hier spielt eben die Erfahrung auch mit, hätten die Kopftuchträgerinnen bewiesen, dass es nicht so ist, hätten wir das Problem erst gar nicht. Aber ich selber mache immer wieder die Erfahrung, dass es so ist.

    Daneben frage ich mich wieso du Shan und Catty kein Kopftuch tragen?

    Also seid ihr nicht der Meinung das es was mit der Religion zutun hat?

    Oder vielleicht doch, aber der gesellschaftliche „Nachteil“ wäre euch zu hoch und daher tut ihr es einfach nicht? (Müsst mir hier gar nicht antworten, seid einfach ehrlich zu euch selbst.)

    Also Argumente gegen ein Kopftuch gibt es, was sind die Argumente dafür?

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 11:25
  2. Warum sind die Deutschen und Schweizer solche Opfer?
    Von Schreiber im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 00:35
  3. Niemand soll sich mit Albanern anlegen
    Von Serbia im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 00:53
  4. Warum niemand in Albanien investieren will
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 11:28