BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 103

Warum beschwert sich niemand über solche?

Erstellt von Kelebek, 21.11.2009, 15:37 Uhr · 102 Antworten · 18.974 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von schnüffel-hundi-hund

    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    1.805
    @Amphion


    Ist es falsch hierbei auch an diese Frauen zu denken? . Oder sollen wir jetzt alle auf multikulti besonders toleranter Gutmensch machen?
    Geh davon aus, dass ihn die meisten genau verstanden haben.
    An deiner pseudointellektuellen Grundsatzdebatte mag sich beteiligen wer Spass dran hat...

  2. #42
    Marija
    Zitat Zitat von voyager Beitrag anzeigen
    JEDE RELIGION egal ob Hinduismus oder Buddhismus, Christentum oder Islam befiehlt die Kopfbedeckung! Und jeder kann entscheiden was er machen will. Ich finde die Kopfbedeckung schön egal ob aus Indien oder Afrika, aber die korrekteste ist die islamische. Der Mensch ist von Natur aus schön.
    Ich unterscheide die Menschn so, es gibt schöne Menschen und weniger schöne, keine hässliche Menschen, hässlich ist für mich wenn jemand sein Hass im Gesicht offenbart, egal ob seine Linien gerade oder krumm sind, der Hass macht die Menschen hässlich! Die Liebe macht sie schön.

    Burka/Nikab sollte jede verheiratete Frau tragen, wenn nicht, warum hat sie dann geheiratet?

    Kein Rassismus! Ihr musst die Welt so akzeptieren wie sie ist, sonst haben wir alle ein Problem. Wenn paar Nacktwanderer auftauchen und nackt wandern wollen, dann müssen wir sie nicht angreiffen, wir müssen die Lösung finden für sie und für uns.

    AUSGERECHNET dieser Furzkopf da redet davon, wie verunstaltend Hass auf Menschen wirkt, und fordert Akzeptanz! Aber aus seiner Ecke kommt kein Mü' von dieser besagten Akzeptanz und Harmonie! Geh' mit deiner Heuchlerei und schäm dich, du als ach so Gläubiger kannst dir sowas leisten...???

    Kotz....




  3. #43
    Hersek
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen


    Warum beschwert sich niemand über sie? Es gibt genug Hindus und Afrikanerinnen in Deutschland die so angezogen sind, das kann niemand leugnen. Besonders solche gekleideten Hindus sieht man überall. Ich sehe auch öfter Afrikanerinnen mit traditioneller Kleidung und nem Baby hinterm Rücken.

    Warum ist das Kopftuch ein Dorn im Auge?

    Weils in Indien und Afirka kein Öl gibt. :P

  4. #44

    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    21
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Warum beschwert sich niemand über solche?

    Weil sie keine Taliban sind.

  5. #45
    kaurin
    Eigentlich Sinnlos hier weil die, welche es nicht einsehen wollen, werden es auch nie einsehen.
    Du kannst es hier noch so erklären, am nächsten Tag kommen wieder dieselben Kommentare
    .

    Intoleranz pocht nach Toleranz.

    Hier wird einfach ignoriert das sich in Europa eine bestimmte Kultur vorherrscht … Kopfbedeckung JA … aber nicht bei der Arbeit. Und hier kommen nun einige und sagen: „Hey seid nicht so intolerant“ aber selber tolerieren sie nicht die mehrheitlich vorherrschende Kultur.

    Und dann dieser ständige lächerliche Vergleich von Nonnen und Kopftuchträgerinnen.
    Bei der Nonne ist es eine Uniform mit welcher sich die Nonne im bestimmten Sinne auch aus der „normalen“ Gesellschaft ausgrenzt. Oder kennt ihr Nonnen welche normales Leben führen, also einen Haushalt führen und sich bei Lidl um ein Job bewerben?

    Genau so der Kopftuch und Kreuz-Anhänger vergleich. Häää… ich mein hier sieht man auch Mond und Stern Anhänger (wie gerade beim User Melek). Anhänger verhüllen nicht und geben einem nicht das Gefühl von Distanz und Ausgrenzung.

    Aber gut wenn man Nonne und Kopftuchträgerin gleichsetzten möchte dann bitte richtig. Nonnen sind nicht in die Gesellschaft integriert, sie kriegen kein Arbeitslosen Geld, sie Arbeiten nirgendwo etc. Kopftuchträgerinnen sollen dies dann auch so machen.

    Ich meine ich bin schon Kopftuch Kassiererinnen begegnet, mich gestört hat es nicht wirklich. Ich meine sie sagt damit aus was sie Aussagen will, aber wehe tun tut es mir nicht. Verstehen tuhe ich es auch nicht.
    Was ich aber komisch finde ist das ich Leute mit paar Piercings im Gesicht und Mädels oder Jungs mit knall grünen Haaren ich noch nie an einer Kasse gesehen habe. Ein Mädel das ihre Haare also Pink gefärbt hat müsste sich nun ihre Haare hinter einem Kopftuch verstecken und dann würde sie den Job erhalten?

    Und das find ich geht gar nicht. Entweder wir sind tolerant oder nicht. Wo ich für Pinke Haare mehr Verständnis habe als für Kopfbedeckung.
    Ach und alle die nach „totaler“ Toleranz pochen.
    Ich würde mich Fragen ob man in einer Gegend mit vielen Kopftuchträgerinnen auch tolerant gegen über ihm wäre:



    Wenn wir so ganz und gar offen und tolerant sein wollen, dann bitte richtig!


    Es ist doch irgendwie immer so das gerade die welche immer so nach Toleranz pochen wenn ihnen was nicht gewährt wird, selber kaum Toleranz gegenüber anders Denkenden zeigen.
    Oder sich mal zumindest Fragen wieso Kopftücher bestimmte Assoziationen hervorrufen.

  6. #46
    ardi-
    von mir aus könnt ihr kopftuch tragen,

  7. #47
    curica
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    von mir aus könnt ihr kopftuch tragen,

    Danke für die Erlaubnis.

  8. #48
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat von voyager:

    Burka/Nikab sollte jede verheiratete Frau tragen, wenn nicht, warum hat sie dann geheiratet?


    Wenn jemand sagt dass er gegen Kopftuch (oder Turban) ist dann kann ich sagen dass ich gegen die Kappe bin...







    wenn ihr gegen Nikab seid dann bin ich gegen Helm, so einfach ist das


    Kein Rassismus! Ihr musst die Welt so akzeptieren wie sie ist, sonst haben wir alle ein Problem. Wenn paar Nacktwanderer auftauchen und nackt wandern wollen, dann müssen wir sie nicht angreiffen, wir müssen die Lösung finden für sie und für uns.[/QUOTE]

    Ich kann mir nicht vorstellen, daß irgendeine Frau auf der Welt, die über mehr als 2 gehirnzellen verfügt, heiratet um Burka zu tragen. Da gäbe es wohl Tausende Gründe, die wichtiger sind, zumal man ja auch als Ledige Burka tragen kann, wenn man drauf steht... Erhöht allerdings die Gefahr, ein Leben lang ledig zu bleiben...

    Den Sturzhelm hier mit hereinzubringen, war wohl nicht so geistreich, der wird allgemein weder aus modischen, noch aus religiösen Gründen getragen.

  9. #49
    Leila
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Religiöse bzw traditionelle Kleidung der Hindus:



    oder über afrikanische Frauen (hab kein passendes Bild gefunden außer die):



    oder über Afrikanerinnen, die ihre Babys so tragen:



    Warum beschwert sich niemand über sie? Es gibt genug Hindus und Afrikanerinnen in Deutschland die so angezogen sind, das kann niemand leugnen. Besonders solche gekleideten Hindus sieht man überall. Ich sehe auch öfter Afrikanerinnen mit traditioneller Kleidung und nem Baby hinterm Rücken.

    Warum ist das Kopftuch ein Dorn im Auge?

    warum sollte man es:




    sieht schick aus würde ich such anziehen...

  10. #50
    Kelebek
    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    warum sollte man es:
    Ja dass du das mal wieder nicht verstehst...wenn es nach dir ginge, sollte jeder so rumlaufen:


Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 11:25
  2. Warum sind die Deutschen und Schweizer solche Opfer?
    Von Schreiber im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 00:35
  3. Niemand soll sich mit Albanern anlegen
    Von Serbia im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 00:53
  4. Warum niemand in Albanien investieren will
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 11:28