BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 27 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 269

Die Bibel ruft zur Gewalt auf, BEWEIS

Erstellt von Südslawe, 29.03.2010, 01:20 Uhr · 268 Antworten · 11.330 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    der name bedeutet Der Name Josef ist eine Schreibvariante von Joseph. Er ist hebräischen Urpsrungs und erlangte durch die Bibel weite Verbreitung. Er bedeutet "Jahwe/Gott fügt hinzu".
    Für die Moslems:

    YHWH so hat sich GOTT genannt.

    Ihr Moslems nennt GOTT Allah.

  2. #102
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Kroate4Immer Beitrag anzeigen
    Willst du mich verarschen????

    Ist Micky Maus euer GOTT?
    du verarscht dich selber, warte bis ilijah kommt der user...

  3. #103

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Kroate4Immer Beitrag anzeigen
    Du bist Dumm, sorry aber wirklich.
    Oh Junge ich verstehe wirklich wieso du manchmal so dumme Threads eröffnest. Dir fehlt es an Verstand.

    1. War es ein Witz von mir, dass Tito Moslem war, das weiß ich doch nicht. Bzw. es war kein Witz es ist Fakt

    2. Wenn er es war, dann ist er konvertiert und hat seinen früheren Namen behalten.

    3. Ist der Name Josef hebräisch, hebräisch gab schon zu Zeiten der Juden und das Judentum ist bekanntlich älter als das Christentum. Machst klick? Logik?

    Jusuf kommt vom selben Stamm, deswegen gab es islamische Propheten und Kalifen die so hießen.

    Logik?

    Und ob Jahwe oder Allah, es sind abrahamitische Religionen die aufeinander aufbauen.

    SInnlose Diskussion, aber gut hoffentlich hast du es hetzt verstanden.




    ps: ein moslem kann sich auch alfred hitchcock nennen, es gibt nur das gebot man solle den kinder schöne namen geben.

  4. #104
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Oh Junge ich verstehe wirklich wieso du manchmal so dumme Threads eröffnest. Dir fehlt es an Verstand.

    1. War es ein Witz von mir, dass Tito Moslem war, das weiß ich doch nicht. Bzw. es war kein Witz es ist Fakt

    2. Wenn er es war, dann ist er konvertiert und hat seinen früheren Namen behalten.

    3. Ist der Name Josef hebräisch, hebräisch gab schon zu Zeiten der Juden und das Judentum ist bekanntlich älter als das Christentum. Machst klick? Logik?

    Jusuf kommt vom selben Stamm, deswegen gab es islamische Propheten und Kalifen die so hießen.

    Logik?

    Und ob Jahwe oder Allah, es sind abrahamitische Religionen die aufeinander aufbauen.

    SInnlose Diskussion, aber gut hoffentlich hast du es hetzt verstanden.


    Alter was redest du????

    YHWH ist GOTT, aber ihr Moslems nennt ihn Allah.

    Und Josef der Name bedeutet nun mal, YHWH ist mein GOTT.

    Seit wann der Name existiert kannst du nicht wissen, und er würde wohl kaum YHWH ist mein GOTT bedeuten, wenn es ihn schon vorher gegeben hat.

  5. #105
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Und es geht mir grade nicht um Tito, es geht mir nur um den Namen was kapiert ihr da grade nicht?

    P.S.: Von mir aus kann Tito Moslem oder Satanist gewesen sein das bockt mich nicht, es geht um den Namen Josip und seine bedeutung.

  6. #106

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Wie Stefan Raab sagen würde:

    Wie auch immer.

  7. #107
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Wie Stefan Raab sagen würde:

    Wie auch immer.

  8. #108

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    @Kroate4immer
    warum erzählst Du etwas wo von Du keine Ahnung hast?

    Koptische Christen sagen auch "Allah"....
    Aramäisch; Aloho/Alaha
    Deutsch: Gott

    Sure 29:46
    Debattiert mit den Schriftbesitzern(Juden und Christen) nur auf die beste, weiseste Art, es sei denn, es geht um die Ungerechten unter ihnen. Sprecht: "Wir glauben an das, was uns und an das, was euch herabgesandt wurde. Unser und euer Gott ist Einer, Dem wir uns ergeben."

    LG,
    Frieden

  9. #109
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    @Kroate4immer
    warum erzählst Du etwas wo von Du keine Ahnung hast?

    Koptische Christen sagen auch "Allah"....
    Aramäisch; Aloho/Alaha
    Deutsch: Gott

    Sure 29:46
    Debattiert mit den Schriftbesitzern(Juden und Christen) nur auf die beste, weiseste Art, es sei denn, es geht um die Ungerechten unter ihnen. Sprecht: "Wir glauben an das, was uns und an das, was euch herabgesandt wurde. Unser und euer Gott ist Einer, Dem wir uns ergeben."

    LG,
    Frieden
    Du hast sowas von keine Ahnung, halt dich raus bei Sachen wo du keine Ahnung hast.

    Jeder sagt auf seiner Sprache "GOTT", so sagen auch arabische Christen Allah, daher es auf ihrer Sprache so heißt.

    „Man darf den Namen Gottes nicht in der Form des Tetragramms YHVH aussprechen.“
    Das ist der Grund weshalb Kroaten: BOG sagen, Deutsche: GOTT, Araber: ALLAH.

    Und der Name Josef bedeutet: YHVH ist mein GOTT.

    Soll ich es dir noch auf arabisch erklären?

  10. #110
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Leute!!!

    Bei Religionen kommt es ganz allein auf den Menschen selber drauf an.

    Der Koran ist der Koran und die Bibel ist die Bibel!
    Obwohl in jedem Koran das gleiche steht, gibt es trotzdem manche die sich im namen vom Koran in die Luft sprengen und damit 100e unschuldige Menschen in den Tod reissen (um die Religion oder was auch immer zu schützten) dann gibt es wiederum Priester die gehörlose Kinder vergewaltigen.

    Egal an welche Religion ihr glaubt, das wichtigste ist, das ihr an Gott glaubt und euer handeln nach dem guten richtet! Egal ob ihr jetzt im namen von Christen oder im namen von moslems handelt!


    Stellt euch vor jetzt kommt jesus zu mir und sagt:

    Hej du darfst niemals unschuldige Menschen töten.. usw.

    zu meinem Bruder kommt Mohammed und sagt ihm fast das gleiche.


    Und jetzt fang ich mit meinem Bruder streiten an... nein Jesus hat die Wahrheit gesagt nein Mohammed....


    Leute es kommt nicht darauf an WER es gesagt hat sondern was mit der Bibel oder mit dem Koran bewirkt werden soll! Und zwar ein guter Mensch zu sein. Und wir allein entscheiden darüber!

    Wenn wir vor Gott stehen, wird er uns nicht fragen warum wir Christen oder Moslems waren. Gott wird uns fragen: Warum hast du das und das und das getan!

Ähnliche Themen

  1. Mohammed in der Bibel - Profeti Muhamed në Bibël
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 371
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 19:04
  2. KFOR ruft zu Verzicht auf Rache & Gewalt
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 08:55