BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Wo bleibt euer Verstand? Wenn wir wie sie werden...

Erstellt von Revolut, 17.09.2006, 20:25 Uhr · 6 Antworten · 586 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755

    Wo bleibt euer Verstand? Wenn wir wie sie werden...

    Zitat:

    "Ihr seid einfach Gewalttätig, dass ist es einfach. Ich glaube, die Arabis wartet doch nur auf einen Fehler der Westlichen Welt, damit sie ihrer Agressionen freien Lauf geben können."


    Mit solchen Dingen hab ich echt muehe, zuerst mal soll jeder verstehen dass man verstehen kann ohne es zu billigen, ich hoffe jetzt dass jeder diesen Satz versteht.



    Der konflikt um Palaestina, der Konflikt im Irak und Afghanistan


    All das sind dinge die strake Gefuehle hervorrufen, auf beiden Seiten natuerlich.


    Ih kann verstehen dass die araber so werden, man muss bedenken dass der Staat immernoch stark durch den Glauben instrumentalisiert wird, der Islam teilt den STaat nicht, nicht wie bei uns in den Westen, dazu kommt die Schulbildung, die sehr schlechte wirschaftliche Lage, der Konflikt mit Alaqaida.

    Menschen werden nicht als boese geboren, erst im laufe des Lebens werden die so....

    Klar sind die Leute gewalttetig, doch warum stellt sich kein verfi c k t e s Arsch l o ch nicht die FRAGE WARUM? wie kann es sein dass die so werden?
    KLar fuer mich sind das Idioten, es giebt in meinen augen keinen Woerter die diese Ars c h gefi c k ten beshreibt, naiv, dumm, extrem, fundamental, kriminell, moeder, vergewatiger....

    In meinen Augen das oese schlechthin, doch stellt sich auch da die frage wie? Warum? wie kann das sein dass menschen so werden, dass war nicht imer so, und e sind nicht alle so, warum bin ich als Moslems nicht so? das muss doch eine erklaeruyng haben?


    Die Leute und auch ich sehen Bider wie Extremisten ausgebildet werden, ich empfinde rasse gefuehe, schock, empoerung und scham ueber meinen glauben, ich habe selbst als Albaner ANGST, ANGST VON DEN EXTREMISTEN, ANGST VOn MOSLEMS, es genuegt nur ein MENSCH DER SICH ALS WAREN MOSLEM SIEHT UND IM NAME DER ALBANER EINEN ANSHGLAG VERUEBT, NUR EIN MENSCH GENUEGT.

    aber dennoch schreiben und sagen Menschen, die Mosles, der Islam, so und so, ich bin Moslem, und ich denken jeden Tag ueber meine Religion nach, un je mehr ich schechtes hoere uber meine Religion desto mehr hab ich das gefuehl e zu verteidigen, ich lebe gut, mein Leben ist gut, ich bin glueckich, hab Familie, hab Bildung, und habe genug Geld damit ich nicht wie ein Hund leben muss, also warum meint irgendeiner dass mein Glaube fasch ist? warum meint einer mir vorzuwerfen ich sei ein Extremist und ein gewalttaetiger? ich versteh dass da die momentane lage schwer ist, ich versteh den groll ueber den Moslems aber versteh auch den groll ueber den westen, aber heisst das dass man seinen Verstand nicht gebrauchen muss?

    was hab iCH MIT DENEN ZU TUN?
    Wo bleibt der respekt der menschen?


    AUch wenn der Westen besser ist, was macht es besser wenn man sagt die sind so und so und so und wir duerfen sie deswegen umbriungen und jagen, der westen ist doch keinen Sheiss besser, wie die sch ei ss islamisten ihre f i ck propaganda verbreiten und ich dauernd mail von denen bekomme sind es doch wir auch, die ueber die solchen scheis verbreiten, wenn wir besser sind, warum sagen wir nicht: Alles was sie tun tun sie in ihrem Namen und dass sagt alles ueber sie aus. Warum messen wir wie die scheisse in die Welt setzten damit jeder hinterwealdler den Islam mit terrorismuss assoziert?

    Warum tun wir das, warum tun wir das gleiche wie die?

    Wenn jemand sich jetzt diee Frage mit "weil die es auch tun" beantowrtet dann sag ich dem dass die Antowrt falsch sist.

    Die leben in einem Staat der hinten und vorne katastropfal ist, wir aber in einem demorkraischen staat, mit Meinungs und redefreieht welche immer geschuetzt werden, mit einer "meist: gesunden Kirche, daher ist die antowrt falsch, wir duerfen uns nicht glech stellen, weil wir weiter sind, ganz klar, jene Form die wir betreiben ist nur eine herabsetzung unseres gleichen.

    Wir wissen wie dinge aussehen, aber dennch provozieren wir, wir wissen es doch genau dass die Leute nur drauf warten, die Anfuehrer nur drauf warten dass wir scheisse machen damit sie das Poebel gegen uns instruentalisieren koenne, aber dennoch tun wirs....dennoch


    Ich bin Moslem und ich steh dazu und ich find es nicht fair wenn ich mit menschen verglichen werde welche weder eine Bildung haben, weder wissen was ihr gleube bedeutet weder verstehen was gut und boese ist, und nicht wissen wie man etwas richtig macht, Probleme koennen nie durch gealt geloest werden...... ich bin nicht so, ich bin ein Albaner der den Islam als Religion hatt, ich bin ein Demokrat, versuche alles Unrecht zu bekaempfen, versuch die wet ein bisschen besser zu machen, bersuch etwas im Leben zu erreihen und Menschen einen gten Eindruk zu hinterlassen, ich versuch ein guter mnensch zu sein, ich versuch wie jeder Mensch, wie du die Probleme im Leben zu leossen und versuche die schwierigen Situationen die jeder im Leben hatt zu ueberwaeltigen, also warum werde ich BELEIDIGT....


    Warum macht sich kein ars c h ges i c ht al gedanken dass man andere mit seinen dumen geschwaetz beleidigt, denn es st dumm was manche reden, sehr dumm, da es nicht der realitaet entspricht.


    Ich ZEIGE MANCHEN HIER UND ALLEN ISLAMISTISCHEN EXREMISTEN WIE IMMER DEN MITTELFINGER


    und sage Fi c k t euch wenn ihr wegen eurer Dumheit Probleme habt dan lasst es nicht meine Probleme werden

  2. #2
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    das es solche wie osama bin laden gibt hat die usa selbst zu verantworten , und die meisten wurden erst zu ''terroristen'' als der irak angegriffen wurde ( ohne grund , die gründe die genannt wurden stellten sich später als lüge heraus) , us soldaten sagen das iraker töten so wie eine ameise zu zerquetschen sei oder es wie eine beschäftigung sei , wie etwa pizza essen. die us soldaten töten , vergewaltigen , und verbrennen dort menschen , meistens auch minderjährige , von den foltergefängnissen will ich erst garnicht reden wo gefoltert ,gemordet usw.. wird. über 100.000 tote sind es schon im irak , ich will nicht wissen wieviele kinder ohne eltern aufwachsen müssen oder schwer verletzt wurden. es wird immer über 3000 tote gesprochen und getrauert , aber was ist mit den 100.000 toten irakern ? warum trauert man nicht um die , ganz selten wird über die berichtet.

  3. #3

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    UND NOCH WAS

    iCH VERTEIDIGE NICHT DIESE EXTREMISTEN


    WIR WISSEN ALLE WAS SIE TUN UND SIND UNS IM KLAREN DASS DAS EINFACH FALSCH IST





    ABERR


    WIR VERSTEHEN NICHT DASS UNSER HANDELN AUCH FALSCH IST UD DA LIEGT MEIN PROBLEMMMMMMMMMM

  4. #4

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von albaner
    das es solche wie osama bin laden gibt hat die usa selbst zu verantworten , und die meisten wurden erst zu ''terroristen'' als der irak angegriffen wurde ( ohne grund , die gründe die genannt wurden stellten sich später als lüge heraus) , us soldaten sagen das iraker töten so wie eine ameise zu zerquetschen sei oder es wie eine beschäftigung sei , wie etwa pizza essen. die us soldaten töten , vergewaltigen , und verbrennen dort menschen , meistens auch minderjährige , von den foltergefängnissen will ich erst garnicht reden wo gefoltert ,gemordet usw.. wird. über 100.000 tote sind es schon im irak , ich will nicht wissen wieviele kinder ohne eltern aufwachsen müssen oder schwer verletzt wurden. es wird immer über 3000 tote gesprochen und getrauert , aber was ist mit den 100.000 toten irakern ? von denen hört man so gut wie nie was.

    Ganz genau, man muss sich fragen warum werden die so, damit wir verstehen dass wir auch im unrecht sind. Wir HAben dass MITZUVERANTOWRTEN


    ES KANN DCH NIEMAND SICH DIE FRAGE STELLEN WIE KANN DASS SEIN DAS MAN SO WIRD?


    Eine hilfe zum nachdenken, die meisten Terroranschlaege auf amerikanshe Heuser und Menschen kommen Statstisch gesehen aus Suedamerika................... warum das? wer sich mit den 80/90 jahren auskennt und die Lage in Suedamerika weis was ich damit sagen will.


    Eine Reaktion folgt auf eine Aktion, wir wissen dass die Reaktion falsch ist aber verstehen einfach nicht das "unsere" aktion auch falsch ist...

  5. #5

    Registriert seit
    23.08.2006
    Beiträge
    385
    Ist ja cool, ... das erste mal das ein Zitat von mir für Furore sorgt. Ich werde wahrgenommen.

  6. #6
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Revolt ist heute mega Philosophisch

  7. #7

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Revolt ist heute mega Philosophisch

    Der sinn der Scahe ist dass man mehr denkt....mehr nicht


    solltest du auch :wink:

Ähnliche Themen

  1. Wenn ihr glaubt euer Leben wäre mies.
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 22:53
  2. Ausgeschlachtet – Wenn Körperteile zum Marktartikel werden
    Von John Wayne im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 13:12
  3. Was macht ihr, wenn euer PC nicht geht?
    Von Ksamili im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 10:22