BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Blutige Kreuzigungen auf den Philippinen

Erstellt von Kelebek, 14.04.2010, 00:22 Uhr · 23 Antworten · 3.475 Aufrufe

  1. #1
    Kelebek

    Blutige Kreuzigungen auf den Philippinen

    Zwar spät, jedoch wissenswert, die sind ja wie die Shiiten im Irak
    Karfreitag: Blutige Kreuzigungen auf den Philippinen DiePresse.com

    Auf den Philippinen haben sich am Karfreitag zahlreiche Christen selbst ausgepeitscht und ans Kreuz nageln lassen, um das Leiden von Jesus Christus nachzuerleben. In San Fernando nördlich der Hauptstadt Manila schlugen sich dutzende Menschen selbst mit Bambusstöcken auf den Rücken, rund zehn von ihnen ließen sich für mehrere Minuten ans Kreuz nageln, darunter auch Frauen. Nach Angaben der Behörden wurden bis zu 30 000 Besucher aus dem In- und Ausland zu dem umstrittenen Ritual erwartet.






  2. #2
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    ich hab mal eine repotage gesehen, echt verrückt die leute, anscheinend ist die katholische kirche nicht begeistert über das was sie machen.

  3. #3
    Dadi
    Scheiße ist das kranke ej, aber solange sie nur sich schaden und nicht 3. sollens halt...

  4. #4
    Arvanitis
    Richtig gute Katholiken sind das. Die Leiden für ihre Überzeugung. Das wird auch in Mittelamerika gemacht.

  5. #5
    Dadi
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Richtig gute Katholiken sind das. Die Leiden für ihre Überzeugung. Das wird auch in Mittelamerika gemacht.

    Leidest du denn Arvanaute? Bist du ein guter Christ?

  6. #6
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Leidest du denn Arvanaute? Bist du ein guter Christ?
    Nein bin kein guter Christ.

  7. #7
    Dadi
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Nein bin kein guter Christ.
    NUn, immerhin siehst du es ein. Es soll dir eines Tages hoch vergütet werden.
    Sag, bereust du?

  8. #8
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    NUn, immerhin siehst du es ein. Es soll dir eines Tages hoch vergütet werden.
    Sag, bereust du?
    Ich werde hier komplett falsch verstanden. Habe nie gesagt ein guter Christ zu sein. Das steht mir garnicht zu. Jedoch steh ich voll und ganz zu dem was in der Bibel steht. Und damit bin ich den ganzen modernen Pseudochristen-Pussys meilenweit vorraus, die sich nur mal eben das rauspicken was sie irgendwo mal gehört haben und ihnen passt.

  9. #9
    Dadi
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Ich werde hier komplett falsch verstanden. Habe nie gesagt ein guter Christ zu sein. Das steht mir garnicht zu. Jedoch steh ich voll und ganz zu dem was in der Bibel steht. Und damit bin ich den ganzen modernen Pseudochristen-Pussys meilenweit vorraus, die sich nur mal eben das rauspicken was sie irgendwo mal gehört haben und ihnen passt.

    Aha dann bist du sowas wie die "strenggläubigen" Moslems, die am WE huren, saufen und rauchen??

  10. #10
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Aha dann bist du sowas wie die "strenggläubigen" Moslems, die am WE huren, saufen und rauchen??
    Nein ich rauche nicht trinke nicht und hure auch nicht. Ist mein Ernst.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Philippinen: Anschlag auf katholische Kathedrale
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 17:24
  2. Militärausbildung auf den philippinen
    Von Boschwa im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 19:37
  3. Geiselnahme in Manila, Philippinen
    Von Arbanasi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 17:28
  4. China,Philippinen support
    Von Robert im Forum Kosovo
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 09:24