BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Blutrache

Erstellt von Leo, 03.04.2011, 18:21 Uhr · 44 Antworten · 2.574 Aufrufe

  1. #31
    El Hefe
    ''While seeking revenge, dig two graves - one for yourself.'' - Doug Horton

    Viele missbrauchen den Kanun um Rache zu legitimieren.Das gleiche mit der Bibel oder dem Koran:Man legt es sich so zurecht,dass es schlussendlich passt.
    Viele wissen nicht (oder scheissen schlichtweg drauf),dass der Kanun Vergebung klar und deutlich vorzieht.Rache ist nicht wirklich angesehen und ist die Ultima Ratio:Also nur anzuwenden,wenn Weisheit und alle Lösungsvorschläge nichts bringen.
    Vergebung vor Rache.Friede vor Krieg.Versöhnung vor Mord.

  2. #32

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Die Frage ist,ist Blutrache moralisch verwerlich?
    Der Koran sagt:" Wird jemand zu Unrecht ermordet,so erlauben
    wir dem nächsten Verwandten des Opfers Rache zu nehmen"
    Meines Wissens nach, ist sie dem alten Testament nach auch erlaubt.

    (Und selbst der heilige Kanun erlaubt sie...)

    Wie steht ihr zu dem Thema?
    warum postest Du deine intepretation des Vers?

    steht doch klar un deutlich das verzeihen bessere tat ist...! (und darum sollte man sich als Gläubiger Mensch eher bemühen...!)

    Sure 42:36-43 Was euch gegeben wurde, ist vergängliche Freude des irdischen Lebens. Was aber im Jenseits bei Gott ist, ist das Beste, das Bleibende für die Gläubigen, die sich auf ihren Herrn verlassen, die die großen Untaten und Abscheulichkeiten meiden, und die verzeihen, wenn sie zum Zorn herausgefordert werden, die sich ihrem Herrn fügen, das Gebet verrichten, sich untereinander beraten und von den Gaben geben, die Wir ihnen beschert haben, und die sich verteidigen, wenn ihnen Unrecht geschieht. Eine böse Tat wird mit einer gleichen vergolten. Wer jedoch verzeiht und sich versöhnt, den wird Gott belohnen. Gott liebt nicht die Ungerechten. Wer sich nach erlittener Ungerechtigkeit zur Wehr setzt und den Feind gleichermaßen bestraft, der ist nicht zu tadeln. Zu tadeln sind die Ungerechten, die den Menschen Unrecht zufügen und ohne Recht Gewalttaten auf Erden begehen. Ihnen gebührt qualvolle Strafe. Geduld zu fassen und dem Täter zu verzeihen, darum soll sich der Rechtschaffene bemühen.

    Sure 5:45
    In der Thora haben Wir den Juden vorgeschrieben: Seele um Seele, Auge um Auge, Nase um Nase, Ohr um Ohr, Zahn um Zahn und Wunde um Wunde. Wer auf sein Vergeltungsrecht verzichtet und dem Täter großzügig verzeiht, sühnt damit manches begangene Vergehen. Diejenigen, die nicht nach den von Gott offenbarten Rechtsbestimmungen urteilen, das sind die Ungerechten.

    Friede

  3. #33

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Redfighter Beitrag anzeigen
    Ist das Fair nur weil zb. dein Bruder ein Mörder ist ,das du jetzt umgebracht wirst nur um das Blut rein zuwaschen obwohl du nichts damit zutun hast.
    und was habe ich gerade geschrieben du schlaumeier

  4. #34

    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    181
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    und was habe ich gerade geschrieben du schlaumeier
    Ach habs dann falsch verstanden!

  5. #35

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    als moslem wäre es eigentlich meine pflicht dich eines besseren zu belehren, aber bei dir hat man echt keinen bock..
    Oooh wie schlimm, ich heule jetzt. ja aber vor lachen
    Er ist heilig.Nur weil euer Testament eine Fälschung ist.Und ihr diesem folgt....



    Hengzt.... <3
    Was Fälschung? Wer sagtn das? Glaubst alles, wa.... Quran is not Holy!

  6. #36
    Avatar von Sh1pt4r

    Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    559
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Wer sagt, dass der Quran heilig ist?
    da steht kanun

  7. #37
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Redfighter Beitrag anzeigen
    Jeder denkender Albaner ist voll ganz gegen den Kanun. Aber eins ist ja Klar Dank der Kanun sind viele Albaner zum Islam konvertiert

    Ja, sehr klar, weiss ja jeder.

  8. #38
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Wohl eher wegen den Steuervorteilen. Ein Katholike wurde ganz bös besteuert im Osmanischen Reich.

    Nein man, stimtm voll nicht. ^^

  9. #39
    Avatar von Sh1pt4r

    Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    559
    ich finde blutrache ist menschlich, das kommt bei allen menschen vor, egal von wo sie kommen oder an was sie glauben
    ich würde es auch tun

  10. #40
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Redfighter Beitrag anzeigen
    Teilweise schon aber es war ja nicht nur dieser Grund.
    diese massenkonvertierung zum Islam oder Otherodxen Glauben begann erst seid dem Flucht vor dem Kanun!

    Deswegen haben auch soviele Muslimische Albaner einen Kanun bei sich zuhause, weil sie Angst davor haben.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 317
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:59
  2. Blutrache
    Von Kristina im Forum Rakija
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 22:45
  3. Blutrache
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 16:12
  4. Blutrache?
    Von method im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 00:04
  5. Blutrache II
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 19:37